­
­
­
­
20 Rappen pro Kilowattstunde.

Photovoltaik: Regierung beschliesst höhere Mindestvergütung

Die Regierung hat in ihrer letzten Sitzung die Abänderung der Verordnung über die Förderung der Energieeffizienz und der erneuerbaren Energien (Energieeffizienzverordnung) verabschiedet.
SOLARENERGIE, SONNENENERGIE, SOLARMODUL, SOLARMODULE, SOLARPANEEL, SOLARPANEELE, SOLARZELLE, SOLARZELLEN, PHOTOVOLTAIK, FOTOVOLTAIK, SONNENKOLLEKTOR, SONNENKOLLEKTOREN, MONTAGE
Bei Neubauten gibt es 500 Franken Förderbeitrag.
Am 4. November 2022 hat der Landtag die Abänderung des Energieeffizienzgesetzes zur Einführung einer Mindestvergütung für Strom aus Photovoltaikanlagen beschlossen.

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Zugriff auf alle kostenlosen Inhalte auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­