­
­
­
­
Gemeinderatsbeschluss

Balzers: Altes Gemeindehaus soll saniert werden

Der Gemeinderat hat beschlossen, dass das Bauprojekt «Sanierung Altes Gemeindehaus» umgesetzt wird. Für die Mindestmassnahmen belaufen sich die Anlagekosten auf 3,1 Mio. Franken.
Desiree Vogt
Das alte Gemeindehaus muss behindertengerecht erschlossen werden.
Sämtliche Gemeindegebäude wurden im Jahr 2018 auf behindertengerechte Erschliessung gemäss Behinderten-Gleichstellungsgesetz (BGIG) untersucht.

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Unbegrenzter Zugriff auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­