• Gavel and judge
    Der Landtag wählte am ersten Tag seiner sechsten Arbeitssitzung insgesamt einen Richter, vier Ersatzrichter und eine stellvertretende Senatsvorsitzende.  (iStock)

Landtag folgt Vorschlägen des Richterauswahlgremiums

Der Landtag hat am ersten Tag seiner sechsten Arbeitssitzung 2016 sechs Richterinnen und Richter gewählt respektive wiedergewählt. In allen Fällen entsprachen die Abgeordneten mit ihren Voten den Vorschlägen des Richterauswahlgremiums unter dem Vorsitz von Erbprinz Alois.

Hilmar Hoch wird demnach ab dem 1. Januar 2017 für fünf Jahre als Richter des Staatsgerichtshofs amten. Hugo Vogt wurde vom Landtag für die gleiche Zeitspanne als Ersatzrichter des Staatsgerichtshofs gewählt. Stefan Becker, Ingrid Brandstätter und Anton Schnyder werden ab dem 1. Januar 2017 jeweils für fünf weitere Jahre als Ersatzrichter des Obersten Gerichtshofs fungieren. Ausserdem bekleidet Petra Mayrhofer fortan bis Ende 2019 die Stelle der stellvertretenden Senatsvorsitzenden des Obergerichts, die aufgrund der Ernennung des bisherigen Amtsinhabers zum Beisitzer des Obergerichts frei wurde. Im Anschluss an die Wahl wurden sämtliche Kandidaten Erbprinz Alois zur Ernennung vorgeschlagen.

28. Sep 2016 / 14:26
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistgelesen
26. März 2019 / 11:51
26. März 2019 / 08:45
Meistkommentiert
19. März 2019 / 16:41
01. März 2019 / 18:27
Aktuell
27. März 2019 / 01:58
26. März 2019 / 23:10
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
Frühlingscheck
Zu gewinnen einen 300-Franken-Gutschein für einen Auto-Frühlingscheck
18.03.2019
Facebook
Top