­
­
­
­

Eintauchen in eine fantastische Welt

Nach fast zehn Jahren Arbeit präsentierte der junge Autor Simon Deckert am Mittwoch seinen ersten Roman «Siebenmeilenstiefel».
Entpuppte sich als souveräner Vorleser: Der Balzner Autor Simon Deckert.

«Siebenmeilenstiefel» ist ein Begriff aus der Märchenwelt und beschreibt einen Stiefel, mit dem man mit einem Schritt sieben Meilen zurücklegen kann.

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Unbegrenzter Zugriff auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­