­
­
­
­
Abo Ein Newcomer will durchstarten

«Ein Fulltime-Künstler zu sein, ist mein Lebenstraum»

Der Musiker Andrin Nigg tritt seit vergangenem Jahr immer öfter in Erscheinung. Sind vorerst «nur» Covers von ihm zu hören, will er 2023 eigene Lieder veröffentlichen. Ausserdem kämpft er via Onlinevoting aktuell um den Einzug ins Finale des FL1.Life-Contests.
Julia Kaufmann
Andrin Nigg will von seiner Musik leben können. 2023 erscheinen die ersten eigenen Songs.
Musik begleitet Andrin Nigg schon sein ganzes Leben. Angefangen hat er als Kind mit dem Schlagzeugspielen. «Weil es aggressiv und laut ist», erklärt der heute Mittzwanziger.

Jetzt weiterlesen?

Erklärvideo: Wie funktioniert die Registrierung? Welche Abos gibt es?

CHF 5.- pro Monat oder wählen Sie aus unseren Abonnements.

  • Unbeschränkter Zugriff auf kostenpflichtige vaterland.li und wirtschaftregional.li Artikel

Abonnement abschliessen

Anmelden oder registrieren

oder

­
­