• Übergabe Prix Kujulie in Vaduz
    Katja Langenbahn freut sich sichtlich über den Preis.  (Daniel Schwendener)

Prix Kujulie an Katja Langenbahn übergeben

Bereits beim KuL-Brunch vom 29. November wurde die Liechtensteiner Schauspielerin Katja Langenbahn vom Kulturmagazin KuL der Vaduzer Medienhaus AG und der Liechtensteinischen Landesbank mit dem Prix Kujulie ausgezeichnet. Übergeben werden konnte er erst am Mittwoch.
Vaduz. 

Da die Schauspielerin zu diesem Zeitpunkt für ein Projekt in Berlin tätig war, wurde ihr der Preis am Mittwoch im Vaduzer Medienhaus von den KuL-Redaktoren Angela Hüppi (l.) und Joel Grandchamp (r.) sowie Patrick Flammer, Leiter Marketing und Verkauf, offiziell übergeben.

17. Dez 2015 / 08:49
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistgelesen
16. Februar 2019 / 11:08
17. Februar 2019 / 14:21
16. Februar 2019 / 09:00
17. Februar 2019 / 14:39
17. Februar 2019 / 16:47
Aktuell
17. Februar 2019 / 18:46
17. Februar 2019 / 17:43
17. Februar 2019 / 17:32
17. Februar 2019 / 16:47
17. Februar 2019 / 15:43
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
Pizol
Wöchentlich Tageskarten der Skigebiete in der Region zu gewinnen
04.01.2019
Facebook
Top