­
­
­
­

Marilyn Monroe im Landesmuseum

Eine Sonderausstellung im Landesmuseum präsentiert die Emanzipation der Frau in den 1950er Jahren am Beispiel der meist fotografierten Frau des 20. Jahrhunderts, der Schauspielerin, Sängerin und Stilikone Marilyn Monroe. Die Ausstellung fokussiert sich dabei auf die starke Seite dieser Ausnahmeerscheinung, die nichts von ihrer Faszination verloren hat.
Monroe Landesmuseum
Blick in die Ausstellung «Die starke Monroe».
Präsentiert werden über 400 ausgewählte Einzelstücke aus der Privatsammlung Ted Stampfer, der weltweit grössten Sammlung von originalen Marilyn Monroe Memorabilien ihrer Art.

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Zugriff auf alle kostenlosen Inhalte auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­