­
­
­
­

«Verantwortliche stecken den Kopf in den Sand»

Die hohen Krankenkassenprämien werden zunehmend zum Problem. Über zahlungsunfähige Personen werden Leistungssperren verhängt, mit verheerenden Folgen.
Stethoscope on Europe banknote concept financial health check
Es ist inzwischen bittere Realität, dass Patienten auf dringend notwendige ärztliche Leistungen verzichten, weil sie es sich finanziell schlichtweg nicht mehr leisten können.
Wer seine Krankenkassenprämie nicht bezahlt, über den wird ein so genannter «Leistungsaufschub» verhängt.

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Unbegrenzter Zugriff auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­