­
­
­
­

Sprühdrohnen sind in Liechtenstein denkbar

Als erstes Land Europas bewilligte die Schweiz Sprühdrohnen für Pestizide, dies weil sie als umweltschonender gelten. In Liechtenstein wäre ihr Einsatz denkbar.
DROHNENSERVICE,  DROHNE, DROHNEN, DROHNEN-ANWENDUNG, AUTONOME SYSTEME, AUTONOME FLUGGERAETE, AUTONOM, FLUGGERAET, FLUGROBOTER, ROBOTER, ROBOTIK, AUTOMATISIERUNG, AUTOMATISATION,  AGRARWIRTSCHAFT, AGRAR-DROHNEN, SPRUEHDROHNE, SPRUEHEN, BESPRUEHUNG, WEINBER
Ein Drohnenpilot steuert seine Drohne über eine Parzelle eines Weinguts und sprüht ein Produkt gegen Pilzbefall auf die Pflanzen.
Die Drohnentechnologie hat in den vergangenen Jahren einen enormen Fortschritt erzielt und erschliesst immer weiter neue Anwendungsgebiete: Neben den klassischen Flugaufnahmen spüren Drohnen mittlerweile Rehkitze im ...

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Unbegrenzter Zugriff auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­