­
­
­
­
Polizeimeldung

Verkehrsunfall mit Körperverletzung in Eschen

Am Mittwoch kam es in Eschen zu einem Verkehrsunfall, bei welchem beide Lenkerinnen verletzt wurden.
Verkehrsunfall Eschen
Am Mittwoch kam es in Eschen zu einem Verkehrsunfall, bei welchem beide Lenkerinnen verletzt wurden.

Gegen 13:30 Uhr fuhr eine Fahrzeuglenkerin auf der Hauptstrasse Kohlplatz in nördliche Richtung. Zur selben Zeit fuhr eine Fahrzeuglenkerin auf der Nebenstrasse Dr. Albert-Schädler-Strasse in Richtung Einmündung in die Nebenstrasse ‘Kohlplatz’. Vermutlich aufgrund eines medizinischen Ereignisses, befuhr diese Lenkerin, ohne zu verlangsamen geradeaus auf die Hauptstrasse ‘Kohlplatz ein, wo es zur Kollision mit dem von rechts kommenden Personenwagen kam. Dabei kollidierte der auf der Hauptstrasse ‘Kohlplatz’ fahrende Personenwagen mit der Fahrzeugfront gegen die rechte Fahrzeugseite des passierenden Fahrzeuges.

Durch die Wucht der Kollision wurde der Personenwagen nach rechts in Richtung Garten eines Anwesens geschoben. An beiden Personenwagen entstand Totalschaden. Beide Fahrzeuglenkerinnen wurden verletzt und durch den Rettungsdienst ins Spital überführt. Zur Bergung einer Fahrzeuglenkerin musste die Strassenstützpunktfeuerwehr Vaduz beigezogen werden. Zur Tatbestandsaufnahme, Bergung der Fahrzeuge und der Strassenreinigung musste die Strasse bis ca. 16:15 Uhr gesperrt und grossräumig umfahren werden.

Lädt

Schlagwort zu Meine Themen

Zum Hinzufügen bitte einloggen:

Anmelden

Schlagwort zu Meine Themen

Hinzufügen

Sie haben bereits 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

Entfernen

Um «Meine Themen» nutzen zu können, stimmen Sie der Datenspeicherung hierfür zu.

Kommentare
0 Kommentare
Kommentare hinzufügen
Noch Zeichen

Um Kommentare zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein!

Wenn Sie noch keinen Account haben, füllen Sie bitte die notwendigen Daten für eine Registrierung aus. Sie werden automatisch eingeloggt und können anschliessend Ihren Beitrag verfassen.

Anmelden oder registrieren

oder

Ähnliche Artikel

Polizeimeldung
Bei einem Selbstunfall verletzte sich eine Person. Sie musste ins Spital gebracht werden.
28.10.2021
AboErfahrung&Wissen
Einen Tag lang haben die Crews der AP3 Luftrettung und Alpine Air Ambulance trainiert. 
11.10.2021
Ein Todesopfer und zwei Verletzte
Am Sonntagnachmittag ist es auf der Nationalstrasse N28 in Malans zu einem tragischen Verkehrsunfall gekommen.
11.10.2021
­
­