­
­
­
­

Betrunkene Lenkerin fährt trotz Unfall weiter

In Triesen verursachte am Donnerstag (27.02.2020) eine alkoholisierte Frau einen Verkehrsunfall und verliess danach pflichtwidrig die Unfallstelle. Dabei brachte sie weitere Verkehrsteilnehmer in Gefahr. Eine Person wurde verletzt.
Eingangs Triesen musste die Frau ihr Fahrzeug abstellen.
Eine Autolenkerin fuhr auf der Landstrasse in nördliche Richtung, als sie auf das verkehrsbedingte Anhalten eines Autos vor ihr nicht reagierte und mit voller Wucht mit diesem zusammenstiess.

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Unbegrenzter Zugriff auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­