Altes Bahnhofsgebäude fast abgebrannt

Am Samstag kam es in Schaan beim Bahnhof zu einem Brand. Der Einsatz der Feuerwehr Schaan verhinderte einen grösseren Sachschaden.
Brand Holzfassade
Die Feuerwehr verhinderte Schlimmeres.
Gegen 15.00 Uhr hielten sich zwei Jugendliche auf der nördlichen Seite des alten Bahnhofgebäudes auf und zündeten sogenannte «Weiberfürze».

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Unbegrenzter Zugriff auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder