­
­
­
­
Abo #näherdran Schaan

«Raimundstorkel» wird rückgebaut

Bevor der 1616 erbaute Torkel oberhalb des Schaaner Dorfteils St. Peter um 22 Meter versetzt wird, muss er aufwändig restauriert werden.
Julia Strauss
Abbau Torkel, Schaan
Viel steht nicht mehr vom Schaaner Torkel. Die Holzbestandteile sind eingelagert
Auffällig ragt der Schaaner Torkel zwischen der Torkelgass und «Im Wingert» in die Strasse hinein. Und auffällig wurde der bauliche Zustand des uralten Holzgebäudes immer desolater.

Jetzt weiterlesen?

Erklärvideo: Wie funktioniert die Registrierung? Welche Abos gibt es?

CHF 5.- pro Monat oder wählen Sie aus unseren Abonnements.

  • Unbeschränkter Zugriff auf kostenpflichtige vaterland.li und wirtschaftregional.li Artikel

Abonnement abschliessen

Anmelden oder registrieren

oder

­
­