­
­
­
­
GV Bergbahnen Malbun AG

Landtag muss den ersten Schritt machen

Die Generalversammlung der Bergbahnen Malbun AG stand ganz im Zeichen der November-Session des Landtags.
Patrik Schädler
Coronavirus Bergbahnen
Im Coronawinter muss, nebst allen an­deren Unsicherheiten, mit sinkenden Einnahmen gerechnet werden.
Die anwesenden Aktionäre vertraten fast 80 Prozent des Ak­tienkapitals an der gestrigen Ge­neralversammlung der Bergbahnen Malbun AG. Es war die zweite Generalversammlung von VR-Präsident Heinz Vogt.

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Unbegrenzter Zugriff auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­