­
­
­
­
Abo LGBTIAQ+-Serie: A steht für Asexuell

«Asexualität ist keine Krankheit»

Manu Risch aus Eschen ist asexuell. They fühlt sich weder zu Männern, Frauen oder Transpersonen sexuell hingezogen.
Julia Strauss
Portrait_Manu_Risch
Manu Risch (they/them) steckt mitten in den Vorbereitungen für die erste Pride.
Auf Manu Rischs Lebensweg lagen einige Stolpersteine. Erst spät fand Manu seinen Platz in der queeren Gemeinschaft. Manu ist asexuell und non-binär. Deshalb möchte Manu mit they/them angesprochen werden.

Jetzt weiterlesen?

Erklärvideo: Wie funktioniert die Registrierung? Welche Abos gibt es?

CHF 5.- pro Monat oder wählen Sie aus unseren Abonnements.

  • Unbeschränkter Zugriff auf kostenpflichtige vaterland.li und wirtschaftregional.li Artikel

Abonnement abschliessen

Anmelden oder registrieren

oder

­
­