­
­
­
­

Protestcamp vor Bundeshaus dauert an

Mehrere hundert Klima-Aktivisten besetzen weiterhin den Bundesplatz. Von einem freiwilligen Abzug wollten sie bis am Abend nichts wissen.
Klimaaktivisten auf dem Bundesplatz.
Klimaaktivisten auf dem Bundesplatz.
Ein erstes Ultimatum der Stadt Bern hatten sie am Dienstagmittag verstreichen lassen. Die Stadtregierung machte ihnen darauf ein "letztes Angebot": Bis am Abend sollten sie den Bundesplatz räumen und das Protestcamp ...

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Unbegrenzter Zugriff auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­