­
­
­
­

Nestlé testet Verkauf ohne Verpackung

Der Lebensmittelkonzern Nestlé führt versuchsweise in 15 seiner Läden Systeme für den verpackungsfreien Verkauf von löslichem Kaffee und Tierfutter ein.
Löslichen Kaffee soll es in Zukunft auch ohne Verpackung geben. (Archivbild)
Löslichen Kaffee soll es in Zukunft auch ohne Verpackung geben. (Archivbild)
Die Kunden können diese Produkte in mitgebrachte Behälter abfüllen und sparen dadurch Verpackungsmaterial, wie das Unternehmen am Dienstag mitteilte.

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Unbegrenzter Zugriff auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­