­
­
­
­

Fleischfressende Pflanzen auf roter Liste

Weltweit ist ein Viertel aller fleischfressenden Pflanzen vom Aussterben bedroht. Zu diesem Schluss kommt ein Team von Forschern aus Australien, Brasilien und Deutschland.
Fleischfressende Pflanzen sind wegen des Klimawandels und wegen Umweltverschmutzungen vom Aussterben bedroht. (Archivbild)
Fleischfressende Pflanzen sind wegen des Klimawandels und wegen Umweltverschmutzungen vom Aussterben bedroht. (Archivbild)
Die Forscher haben den Rote-Liste-Naturschutzstatus und die Bedrohungen für alle bekannten 860 Arten von fleischfressenden Pflanzen ermittelt und die Ergebnisse in der Fachzeitschrift "Global Ecology and ...

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Unbegrenzter Zugriff auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­