­
­
­
­

USA verbieten Export einzelner Produkte

Die US-Regierung will den Export knapper medizinischer Schutzausrüstung wegen der Ausbreitung des Coronavirus verbieten. Das kündigte US-Präsident Donald Trump am Freitagabend (Ortszeit) im Weissen Haus in Washington an.
Vor dem Hintergrund der starken Ausbreitung des Coronavirus in den USA will die US-Regierung unter Donald Trump nun den Export von medizinischen Geräten verbieten, die zur Bekämpfung der Pandemie eingesetzt werden. (Archivbild)
Vor dem Hintergrund der starken Ausbreitung des Coronavirus in den USA will die US-Regierung unter Donald Trump nun den Export von medizinischen Geräten verbieten, die zur Bekämpfung der Pandemie eingesetzt werden. (Archivbild)
Verhindert werden solle etwa der Export von Atemschutzmasken des Typs N95, von Operationshandschuhen und anderen Produkten. "Wir brauchen diese Produkte sofort bei uns im Land", mahnte er.

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Unbegrenzter Zugriff auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­