­
­
­
­

Nachträglich EM-Bronze für Kambundji

Mujinga Kambundji gewinnt nachträglich Bronze über 60 m an den Hallen-Europameisterschaften 2017 in Belgrad. Die Medaillenzeremonie geht am Dienstagabend beim Meeting in Bellinzona über die Bühne.
Mujinga Kambundji darf sich freuen: Sie erbt EM-Bronze über 60 m
Mujinga Kambundji darf sich freuen: Sie erbt EM-Bronze über 60 m
Die in Belgrad zweitplatzierte Ukrainerin Olessja Powch wurde im August 2017 des Dopings überführt und für vier Jahre gesperrt.

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Unbegrenzter Zugriff auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­