­
­
­
­

Mitfavorit LA Clippers ausgeschieden

In den NBA-Halbfinals kommt es nicht zum Stadtduell der beiden Teams aus Los Angeles. Die Clippers schieden nach einer 89:104-Niederlage gegen die Denver Nuggets aus.
Der eine Star geht, der andere bleibt: Kawhi Leonard (hinten) von den Los Angeles Clippers gratuliert Denvers Topskorer Jamal Murray zum Halbfinaleinzug
Der eine Star geht, der andere bleibt: Kawhi Leonard (hinten) von den Los Angeles Clippers gratuliert Denvers Topskorer Jamal Murray zum Halbfinaleinzug (Bild: KEYSTONE/EPA/ERIK S. LESSER)

Die Clippers, vor dem Start zu den Playoffs in der "Blase" von Orlando einer der Titelfavoriten, verloren die Serie gegen Denver in sieben Spielen, obwohl sie bereits mit 3:1 Siegen geführt hatten. Das Team um Kawhi Leonard muss damit weiter auf die erste Teilnahme in den Finals der Western Conference warten. Dort spielen nun die Nuggets gegen die Los Angeles Lakers um Superstar LeBron James um den Einzug in die Finalserie gegen entweder die Boston Celtics oder die Miami Heat.

Die Mannschaft aus Denver lag bereits in der Runde zuvor gegen die Utah Jazz 1:3 in Rückstand und ist nun das erste Team in der Geschichte der NBA, das in den gleichen Playoffs zweimal einen solchen Rückstand noch drehen konnte. Überragender Spieler war erneut Jamal Murray mit 40 Punkten.

Das erste Halbfinal-Spiel der Teams aus dem Osten gewannen die Miami Heat gegen die Boston Celtics durch ein 117:114 nach Verlängerung. (sda)

Lädt

Schlagwort zu Meine Themen

Zum Hinzufügen bitte einloggen:

Anmelden

Schlagwort zu Meine Themen

Hinzufügen

Sie haben bereits 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

Entfernen

Um «Meine Themen» nutzen zu können, stimmen Sie der Datenspeicherung hierfür zu.

Zustimmen

Kommentare
0 Kommentare
Kommentare hinzufügen
Noch Zeichen

Um Kommentare zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein!

Wenn Sie noch keinen Account haben, füllen Sie bitte die notwendigen Daten für eine Registrierung aus. Sie werden automatisch eingeloggt und können anschliessend Ihren Beitrag verfassen.

Anmelden oder registrieren

oder

Ähnliche Artikel

LeBron James zeigte einmal mehr eine überragende Leistung
Die Los Angeles Lakers stehen zum ersten Mal seit zehn Jahren im NBA-Final.
vor 22 Stunden
Anthony Davis schreit nach dem Siegtreffer seine Freude hinaus.
Anthony Davis bringt die Los Angeles Lakers mit einem verwandelten Dreipunktewurf unmittelbar vor dem Ende einen Schritt näher an den NBA-Final.
21.09.2020
Marcus Smart von den Boston Celtics dirigiert das Spiel.
Die Boston Celtics melden sich in der Halbfinal-Serie der NBA zurück. Der Rekordmeister gewinnt gegen Miami Heat 117:106 und verkürzt in der ...
20.09.2020
­
­