­
­
­
­

Jil Teichmann in den Viertelfinals

Jil Teichmann steht am WTA-Hartplatzturnier in Lexington im US-Bundesstaat Kentucky in den Viertelfinals. Die Bielerin besiegt die Kasachin Julia Putinzewa 6:2, 6:2.
Jil Teichmann setzte sich in Lexington auch in ihrem zweiten Einsatz durch
Jil Teichmann setzte sich in Lexington auch in ihrem zweiten Einsatz durch

Gegen die als Nummer 5 gesetzte und als 33. der Weltrangliste um 30 Positionen besser klassierte Julia Putinzewa dominierte Jil Teichmann den ersten Satz von Beginn an. Im zweiten Satz geriet sie mit einem Break 1:2 in Rückstand, aber von dort weg gab sie kein Spiel mehr ab.

Die Chancen, auch die nächste Runde zu überstehen, stehen gut. Jil Teichmanns nächste Gegnerin ist die Amerikanerin Catherine Bellis, die Nummer 302 der Welt.

Küng - Begu unterbrochen

Auch Leonie Küng befindet sich auf gutem Weg, beim Sandplatz-Turnier in Prag die Viertelfinals zu erreichen. Die Schaffhauserin gewann gegen die Rumänin Irina-Camelia Begu den ersten Satz 7:6 (7:3). Danach musste die Partie wegen Dunkelheit unterbrochen werden. (sda)

Lädt

Schlagwort zu Meine Themen

Zum Hinzufügen bitte einloggen:

Anmelden

Schlagwort zu Meine Themen

Hinzufügen

Sie haben bereits 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

Entfernen

Um «Meine Themen» nutzen zu können, stimmen Sie der Datenspeicherung hierfür zu.

Zustimmen

Kommentare
0 Kommentare
Kommentare hinzufügen
Noch Zeichen

Um Kommentare zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein!

Wenn Sie noch keinen Account haben, füllen Sie bitte die notwendigen Daten für eine Registrierung aus. Sie werden automatisch eingeloggt und können anschliessend Ihren Beitrag verfassen.

Anmelden oder registrieren

oder

­
­