­
­
­
­

Sprintspezialist Greipel schwer gestürzt

Der erfolgreiche deutsche Radrennfahrer André Greipel ist schwer gestürzt und muss längere Zeit aussetzen.
André Greipel hat schon oft das Feld im Spurt gemeistert
André Greipel hat schon oft das Feld im Spurt gemeistert
Der 37-Jährige hat sich nach Angaben seines Teams Israel Start-Up Nation an der Schulter verletzt und muss rund drei Monaten pausieren. Der Unfall soll sich in der Nähe von Köln ereignet haben.

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Unbegrenzter Zugriff auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­