­
­
­
­

St. Gallen gewinnt auf dem Zahnfleisch

St. Gallen bleibt auf Meisterkurs. Die Mannschaft von Trainer Peter Zeidler gewann zuhause gegen Sion trotz Ermüdungserscheinungen 2:1 und verteidigte die Tabellenführung vor YB.
Die St. Galler feiern das 1:0 von Doppeltorschütze Ermedin Demirovic (2. von links)
Die St. Galler feiern das 1:0 von Doppeltorschütze Ermedin Demirovic (2. von links)
Ermedin Demirovic, der seit dem 28. Januar nicht mehr getroffen hatte, erzielte beide St. Galler Tore in den ersten 20 Minuten und innert sieben Minuten.

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Unbegrenzter Zugriff auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­