­
­
­
­

Neymar erhebt Rassismus-Vorwurf

Rangelei, Rote Karte und Rassismus-Vorwurf: Neymar erlebt eine turbulente Rückkehr ins Team von Champions-League-Finalist Paris Saint-Germain.
PSG-Superstar Neymar und Alvaro Gonzalez von Olympique Marseille geraten aneinander
PSG-Superstar Neymar und Alvaro Gonzalez von Olympique Marseille geraten aneinander
Neymar flog nach seiner Zwangspause wegen einer Coronavirus-Infektion bei der 0:1-Niederlage gegen Olympique Marseille mit einer Roten Karte wegen einer Tätlichkeit gegen seinen Gegenspieler Alvaro Gonzalez vom Platz.

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Zugriff auf alle kostenlosen Inhalte auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­