­
­
­
­

EM 2021 soll paneuropäisches Turnier bleiben

Die ins nächste Jahr verschobene Fussball-EM soll unter den gleichen Voraussetzungen starten wie das ursprünglich für diesen Sommer geplante paneuropäische Turnier mit zwölf Gastgebern.
UEFA-Präsident Aleksander Ceferin will 2021 alles so machen, wie es für 2020 geplant war
UEFA-Präsident Aleksander Ceferin will 2021 alles so machen, wie es für 2020 geplant war
"Der Plan ist, die gleichen Veranstaltungsorte, die gleichen Städte, die gleichen Stadien zu haben", sagte UEFA-Präsident Aleksander Ceferin der Nachrichtenagentur AP.

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Unbegrenzter Zugriff auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­