­
­
­
­

Dank 1:0-Sieg gegen Schaffhausen: Aarau setzt sich an der Tabellenspitze ab, Winterthur schliesst auf

Aarau gewinnt das zweitletzte Saisonspiel in Schaffhausen und setzt sich mit drei Punkten Vorsprung an die Tabellenspitze. Damit stehen die Aarauer kurz vor dem Aufstieg in die Super League.
Leandro De Mori
Schaffhausen verlor vor grosser Kulisse gegen Aarau. (Ennio Leanza / KEYSTONE)
Alles hatte sich auf diesen Moment zugespitzt. Schaffhausen empfing Aarau zum zweitletzten Saisonspiel der Challenge League.

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Zugriff auf alle kostenlosen Inhalte auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­