­
­
­
­

Champions League in St. Gallen, Basel oder Luzern? Wie das schon nächste Saison möglich sein kann

Der FC Zürich muss sein Europacup-Abenteuer wohl auf fremden Terrain bestreiten. Leichtathletik und Konzerte machen dem neuen Fussballmeister einen Strich durch die Rechnung. Auch GC bangt.
Simon Wespi
Die Konzertbühne von Metallica im Stadion Letzigrund. (Keystone)
Der FC Zürich ist Schweizer Fussballmeister. Nach dem Sieg in Basel am 1. Mai gibts daran nichts mehr zu rütteln. Seither nahmen die Feierlichkeiten in Zürich ihren Lauf.

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Zugriff auf alle kostenlosen Inhalte auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­