­
­
­
­

Schweres Busunglück in Kroatien mit Pilgern fordert zwölf Todesopfer

Furchtbares Ende einer Pilgerfahrt: Auf dem Weg zum Wallfahrtsort Medjugorje in Bosnien kommt ein Bus aus Polen von der Fahrbahn ab und stürzt in den Strassengraben, es gibt viele Tote und Verletzte. Auch in Bulgarien sterben Menschen bei einem Busunglück.
Beim schweren Unfall eines Busses aus Polen sind am Samstagmorgen in Kroatien mindestens zwölf Menschen ums Leben gekommen.

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Zugriff auf alle kostenlosen Inhalte auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­