­
­
­
­

Katerstimmung in der Kinobranche: Die Säle füllen sich nur langsam

Trotz Aufhebung der Coronamassnahmen und Action-Hits wie «Top Gun: Maverick» fehlen den Kinos die Zuschauer. Das zeigen Zahlen über das bisherige Kinojahr. Die Betreiber wollen aber den Kampf um die Gunst des Publikums noch nicht verloren geben.
Dario Pollice und Stefan Trachsel
Das Publikum strömt seit Ende der Pandemiemassnahmen noch nicht in Massen zurück in die Kinos. (Symbolbild) (Keystone)
Das Aufatmen in der Kinobranche war gross, als der Bundesrat die Coronamassnahmen im Februar aufgehoben hat. Filmbegeisterten standen keine behördlichen Einschränkungen mehr im Weg und die Popcornmaschinen konnten ...

Jetzt kostenlos weiterlesen!

  • Einmalig gratis registrieren
  • Zugriff auf alle kostenlosen Inhalte auf vaterland.li
  • Von regionalen Recherchen, Kommentaren und Analysen profitieren

Anmelden oder registrieren

oder

­
­