­
­
­
­

Jahrgang 1995 feiert die Volljährigkeit

Am Samstagabend konnten rund 300 junge Liechtensteinerinnen und Liechtensteiner mit Jahrgang 1995 auf Schloss Vaduz und an der anschliessenden Jungbürgerfeier ihre Volljährigkeit feiern. Für viele Jugendliche ist dieser Anlass der erste Kontakt mit dem «offiziellen» Liechtenstein.

Vaduz. - Neben der Feier auf Landesebene gibt es auch entsprechende Feiern auf Gemeindeebene. Dort sind auch die jungen Menschen ausländischer Staatsbürgerschaft desselben Jahrgangs eingeladen.

Mehr in der Print- und ePaper-Ausgabe des «Liechtensteiner Vaterlands» von dem 28. Oktober 2013.

Schlagwörter

Lädt

Schlagwort zu Meine Themen

Zum Hinzufügen bitte einloggen:

Anmelden

Schlagwort zu Meine Themen

Hinzufügen

Sie haben bereits 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

Entfernen

Um «Meine Themen» nutzen zu können, stimmen Sie der Datenspeicherung hierfür zu.

Ähnliche Artikel

Da der Anteil der über 65-Jährigen an der Gesamtbevölkerung in den kommenden Jahren enorm ansteigen werde, will die Junge Liste, Jugendlichen in ...
18.09.2020
Vaduzer Saal
Am Samstag feierte der Jahrgang 2000 die Volljährigkeit. Traditionell wurden die Jungbürger zum Empfang auf das Schloss Vaduz eingeladen.
21.10.2018
Sagenfest in Triesenberg
Eingetaucht in die Welt der Sagen
In vier Gruppen eingeteilt, wanderten gestern jeweils 25 Personen von der Ritzlina den Sagenweg entlang ins Triesenberger Dorf hinunter.
10.05.2021
­
­