• Titel des Bildes

Martha Bühler kocht sich im ZDF zum Sieg

Martha Bühler hat es geschafft: Sie hat sich bei der TV-Sendung «Küchenschlacht» auf ZDF gegen ihre fünf Konkurrenten durchgesetzt und am Freitagnachmittag das Finale gewonnen: Dank ihrer souveränen Art. Nun darf sie sich als VIP-Gast bei «Lafer!Lichter!Lecker!» von Spitzenköchen verwöhnen lassen.

Mainz/Ruggell. - Das ZDF dürfte in dieser Woche ??zumindest täglich für 45 Minuten lang?? einen neuen liechtensteinischen Quotenerfolg erreicht haben. Zu verdanken hat der Sender das Martha Bühler aus Ruggell, die in der Sendung «Küchenschlacht» ihre Kochkenntnisse unter Beweis gestellt hat. Täglich kochte sie sich von 14 bis 14.45 Uhr eine Runde weiter, bis sie am Freitag gegen den deutschen Hobbykoch Hans-Jürgen Bergershausen im Finale stand. Und auch aus diesem als Siegerin hervorging.

In allen Belangen vorne

Schnell zeichnete sich ab, dass Martha Bühler als Siegerin aus diesem Duell hervorgehen würde. Ali Güngörmüs? Urteil zum Schluss: «Da hat jemand aufgepasst und mitgedacht. Dieser Teller liegt nicht nur optisch vorne, dieser Kandidat hat souveräner gearbeitet. Alles hat gepasst.» «So sehen Sieger aus», freute sich Alexander Herrmann mit der strahlenden Liechtensteinerin. (dv)

20. Sep 2013 / 16:54
Geteilt: x
Lesertrend
Meistgelesen
18. Dezember 2018 / 11:03
18. Dezember 2018 / 13:57
18. Dezember 2018 / 11:43
18. Dezember 2018 / 10:34
Meistkommentiert
30. November 2018 / 06:00
30. November 2018 / 23:55
04. Dezember 2018 / 11:03
Aktuell
18. Dezember 2018 / 16:28
18. Dezember 2018 / 16:25
18. Dezember 2018 / 16:22
18. Dezember 2018 / 16:17
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
hierbeimir_Logo_basic
Zu gewinnen HBM-Gutschein im Wert von 20 Franken
31.10.2018
Facebook
Top