• Titel des Bildes

Schweizer Jung-Diplomaten zu Besuch

Die Stagiaires des schweizerischen diplomatischen und konsularischen Dienstes besuchten für zwei Tage Liechtenstein. Die angehenden Diplomaten hatten im Rahmen des Besuchs die Möglichkeit, das Land, Personen in Schlüsselpositionen sowie die Geschichte und das Funktionieren der liechtensteinischen Aussenpolitik besser kennenzulernen.

Vaduz. - Dieser jährlich stattfindende Anlass ist insbesondere auch deshalb bedeutsam, weil die Schweiz Liechtenstein konsularisch grundsätzlich in all jenen Ländern vertritt, in welchen Liechtenstein nicht mit einer eigenen Botschaft vertreten ist. Es ist daher gut möglich, dass die Stagiaires des schweizerischen diplomatischen und konsularischen Dienstes in ihrer weiteren beruflichen Laufbahn auch liechtensteinische Interessen wahrnehmen werden.

Von Fürst empfangen

Der Besuch umfasste insbesondere einen Empfang durch Fürst Hans-Adam II. auf Schloss Vaduz sowie die Möglichkeit eines Gedankenaustausches mit Regierungschef Adrian Hasler und der liechtensteinischen Botschafterin in Bern, Doris Frick. Zudem referierte Christian Hausmann, Leiter des Amtes für Volkswirtschaft, über den Industriestandort Liechtenstein. Das Programm der Stagiaires wurde durch eine Besichtigung der Hilti in Schaan sowie durch einen Besuch im Landesmuseum und im Landtagsgebäude abgerundet. (ikr)

28. Jun 2013 / 15:41
Geteilt: x
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Wettbewerb
hierbeimir_Logo_basic
Zu gewinnen ein Gutschein im Wert von 20 Franken von hierbeimir
13.05.2019
Facebook
Top