• Titel des Bildes

Winterzauber in Vaduz wird verlängert

Das Konzept «Vaduz on ice» wird auch in diesem Jahr wieder vom Verein Standortmarketing Vaduz umgesetzt. Grund dafür sind vor allem die Besucher, welche das Angebot im vergangenen Jahr sehr schätzten. Die «Eis-Saison» dauert in Vaduz dieses Jahr sogar noch zwei Wochen länger.

Vaduz. - Bereits im vergangenen Jahr sagte Peter Thöny, Vorstandsmitglied von Standortmarketing Vaduz, bei einem Medienempfang, dass es «Vaduz on ice» auch im kommenden Winter geben wird. Vorausgesetzt, das wirtschaftliche Ergebnis liege einigermassen im Bereich der Erwartungen. «Wir sind zwar nicht ganz auf die Zahlen gekommen, die wir erwartet haben. Trotzdem sind wir zuversichtlich, dass sich das Konzept in Zukunft rentieren wird», sagt Reinhard Walser, Geschäftsführer von Standortmarketing Vaduz, auf Anfrage.

Beliebte Weihnachtsfeiern

Es war der Wunsch der Besucher, das Konzept «Vaduz on ice» erneut auf dem Rathausplatz umzusetzen. «Auch von Firmen bekamen wir Rückmeldungen, dass Weihnachtsfeiern gerne bei uns gemacht werden», sagt Reinhard Walser. Deshalb wird der Eisplatz in diesem Jahr auch zwei Wochen früher eröffnet, bereits am 7. November. (mh)

Mehr in der Print- und ePaper-Ausgabe des «Liechtensteiner Vaterlands» von Mittwoch.

29. Jul 2014 / 21:41
Geteilt: x
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Wettbewerb
Loco
Gutschein im Wert von 3 x 100 Franken und 3 x 50 Franken
22.06.2020
Facebook
Top