• Titel des Bildes

Parkieren auf Messeplatz bleibt kostenlos

Eine Parkplatzbewirtschaftung des Messeplatzes in Schaan wurde zurückgestellt. Erst in einigen Jahren, wenn die Betriebe ein Mobilitätsmanagement einführen, wäre eine Bewirtschaftung sinnvoll. Die Kosten würden sich auf 200'000 Franken belaufen.

Schaan. ? Jeden Tag das gleiche Bild: Im Industriegebiet in Schaan auf dem Kiesparkplatz, auch als Messeplatz bekannt, reihen sich während der Geschäftszeiten unzählige Autos aneinander. Ohne Ordnung, ohne Sinn. Nach Feierabend leert sich der Platz und nur einige Sportbegeisterte parken ihr Auto auf dem Kiesplatz neben dem Fitnesshaus. Die Gemeinde Schaan wollte etwas ändern und diskutierte über eine Bewirtschaftung des grossen Parkplatzes, die rund 200'000 Franken kosten würde. Bereits im Juli 2012 wurde die Bewirtschaftung zurückgestellt mit der Absicht, diese 2015 einzuführen. (mh)

Mehr in der Print- und ePaper-Ausgabe des «Liechtensteiner Vaterlands» von Mittwoch, 2. April 2014.

01. Apr 2014 / 22:15
Geteilt: x
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Wettbewerb
Fussball Challenge League, FC Vaduz - SC Kriens
Zu gewinnen 3 x 2 Karten für den Match gegen Stade Lausanne-Ouchy
06.07.2020
Facebook
Top