ligital.li

Seit einigen Jahren hat sich ein wesentlicher Teil der Job- und Ausbildungssuche ins Internet verlagert. Wer sich richtig präsentiert, kann überzeugen und sich gegenüber anderen Mitbewerbern durchsetzen. Deshalb ist es wichtig, sein Profil zu pflegen. Das Internet bringt viele Vorteile mit sich, immer mehr Bereiche des beruflichen und privaten Alltags verlagern sich ins World Wide... Quelle
vor 22 Stunden
Blockchain, Supply-Chain, Security-Token – für viele Menschen bedeuten diese Begriffe nur Fragezeichen. Das sollte sich bald ändern, denn die Zukunft der Aktienmärkte könnte in der Blockchain-Technologie und den Security-Token liegen. von Daniel Kohler* Security-Token-Offerings (kurz STO) sind vergleichbar mit den klassischen Börsengängen. Quelle
21.01.2019
Ein 3D-Modell des Babys anstatt nur Ultraschallbilder: Neue Technologien und ein 3D-Drucker machen es möglich. Das «Liechtensteiner Vaterland» durfte Victoria Eugster aus Mauren zu Gynäkologin Claudia Salostowitz nach St. Gallen begleiten. Auf Victoria Eugster wartet ein aufregender Tag. Nicht nur, weil sie ihrem dritten Kind in Echtzeit per 4D-Ultraschall zuschauen wird... Quelle
15.01.2019
Gynäkologin Claudia Salostowitz hat sich mit ihrer Praxis in St. Gallen auf Ultraschalldiagnostik und -aufnahmen spezialisiert. Da die neuste dreidimensionale Technologie millimetergenaue Aufnahmen erlaubt, entstand die Idee, das Bild des Embryos mittels eines 3D-Drucker auszudrucken. Weshalb braucht es einen 3D-Druck? Claudia Salostowitz: Weil er wunderbare Möglichkeiten bietet. Quelle
15.01.2019
Enttäuschung Der iPhone-Konzern senkte die Umsatzprognose für die vergangenen d rei Monate auf 84 Milliarden Dollar, während noch im November 89 bis 93 Milliarden erwartet worden waren. Die kräftige Korrektur gehe vor allem auf die schwächeren iPhone-Verkäufe in China zurück, betonte Konzernchef Tim Cook am Mittwoch. Apple habe die allgemeine wirtschaftliche... Quelle
08.01.2019
Suchanfrage Google hat ausgewertet, wonach auf google.li am meisten gesucht wurde und welche Suchbegriffe gegenüber 2017 am stärksten zulegen konnten. Mario Staggl, der Basketballer Stephen Curry und der verstorbene Rapper Mac Miller schafften es in beide Listen. Jeremias Büchel Für das «Vaterland» hat Google ausgewertet, welche Suchbegriffe dieses Jahr in... Quelle
29.12.2018
Die edeXa AG, eine neu gegründete Tochterfirma der io-market AG, will mit Hilfe der Blockchain-Technologie ihren Kunden ermöglichen, reale Geschäfte über das edeXa-Netzwerk abzuwickeln. Finanziert werden soll die Firma durch Security Token Sale. Es war in diesem Jahr ein grosses Thema in Liechtenstein: «Blockchain.» Das Land entwickelt sich zurzeit als Krypto- und... Quelle
20.12.2018
Angeschwärzt Kürzlich wurde die Webseite schwarzeschafe.li – Finanzplatz in Gefahr – aufgeschaltet. Auf dem Blog werden Treuhänder als «schwarze Schafe» für den Finanzplatz angekreidet. Wer die Verfasser sind, ist unbekannt. Betroffene reagieren empört. Schwarze Schafe – Finanzplatz in Gefahr. So wird der Leser der Webseite schwarzeschafe. Quelle
13.12.2018
Welche Umgebung braucht die Arbeitskultur der Zukunft? Wie gelingt es, Freiheit und Struktur gleichermassen Raum zu geben? Unter der Leitidee «culture@work» zeigte die Orgatec 2018 visionäre Konzepte für die ganze Welt der Arbeit. Daniel Beck und Daniela Burri von der A. Beck AG haben 10 Highlights fürs Büro 2019 aus Köln mitgebracht. Quelle
06.12.2018
Kryptowährungen und ihre zugrunde liegende Technologie sind momentan in einer Phase der Konsolidierung. Es wird weniger über die Währung und neuen Zahlungsmöglichkeiten an und für sich gesprochen, als vielmehr um die Kryptografie dahinter und welche Vereinfachungen es für den Alltag in anderen Bereichen bringen kann. Die Organisatoren Klaus Stark und Benedikt Foser... Quelle
04.12.2018
Bruno Allgäuer hat ein besonderes Hobby: Er sammelt Sterbebilder von Menschen aus Liechtenstein und stellt sie als ehrendes Andenken auf seine Homepage. Manchmal denkt man an Verstorbene und fragt sich, wie lange es her ist, dass sie nicht mehr unter uns sind. So erging es auch Bruno Allgäuer aus Nendeln. Aus persönlichem Interesse habe er im Jahr 2008 damit begonnen... Quelle
03.12.2018
Studieninfos aus erster Hand erhalten Interessierte am Samstag, 24.11.2018 im NTB Studienzentrum St. Gallen. Das Angebot reicht vom Bachelorstudium Systemtechnik bis zu den Masterstudiengängen (Engineering, Mechatronik und Energiesysteme). Das interdisziplinäre Ingenieurstudium Systemtechnik bietet heute eine solide Basis für Produktionskonzepte von morgen, wie z.B. Industrie 4.0. Quelle
22.11.2018
Social Media Mehr als 3,5 Mio. Aufrufe hat ein Video auf Youtube zu verzeichnen, welches das Ende dieser Videoplattform in Europa für nächstes Jahr vorhersagt. Schuld daran seien die EU-Urheberrechtsrichtlinien, die ab Mai 2019 in Kraft treten sollen. Youtube-Chefin Susan Wojcicki kündigte in einem Brief an alle grossen Youtuber an, dass die Videoplattform nächstes Jahr s& Quelle
19.11.2018
Am 7. Oktober 2008, also vor zehn Jahren, ging Spotify online. Das Start-up aus Schweden stellte die Musikindustrie komplett auf den Kopf. Heute ist es selbstverständlich, jederzeit und überall genau das Lied zu hören, das man will. Immer und überall genau das Lied hören, das man will? Früher war das unvorstellbar. Teenager verbrachten einst unz&auml. Quelle
06.11.2018
Während sich ein grosses Unternehmen wie die LLB dank interner Spezialisten und ausgeklügelter technischer Lösungen effektiv gegen Cyberkriminalität wehren kann, weisen KMUs teilweise erheblichen Nachholbedarf auf. Oliver Beck Wie jede Medaille hat auch diese zwei Seiten: Die fortschreitende Digitalisierung birgt nicht nur viele Chancen, sondern gleichermassen Risiken und... Quelle
06.11.2018
Alle weiteren Infos unter: www.digital-liechtenstein.li Die aktuellsten News zum Digitaltag in Vaduz gibt es hier. Quelle
25.10.2018
Selfies machen, Essen posten, unterhalten. Das denken die Meisten, wenn es um Influencer geht. Dabei steckt viel mehr in dem ganzen Geschäft. An einem Diplomlehrgang kann man seit letztem Freitag sogar zum Influencer ausgebildet werden. Als «Digital Natives» gelten Personen, die in der digitalen Welt aufgewachsen sind und etwa zwischen 14 und 30 Jahre alt sind. Quelle
24.10.2018
Vergangene Woche nahmen 25 Kinder am ersten Code Camp teil. Im Technopark Liechtenstein tüftelten sie drei Tage lang an ihren eigenen Computerspielen, wobei sie Erfahrungen in der App-Entwicklung sammelten. Im Technopark Liechtenstein sitzen 25 Mädchen und Jungen, die zwischen sieben und zwölf Jahre alt sind, gebannt an ihren Laptops. Sie sind völlig auf ihre selbst... Quelle
23.10.2018
«Nur Bares ist Wahres», gilt noch für die meisten Schweizer und Liechtensteiner. Neue digitale Bezahlformen werden nur verhalten genutzt. Noch überwiegen Sicherheitsbedenken und fehlende Mehrwerte gegenüber dem Gewohnten. Die Brötchen beim Bäcker am Samstagsmorgen einfach und bequem mit dem Smartphone bezahlen oder im Ausgang keinen Bankomaten mehr suchen m& Quelle
23.10.2018
Die Liechtensteinischen Kraftwerke (LKW) haben bei der elektronischen Rechnungsstellung eine Vorreiterrolle. Der Stromversorger setzt auf eBill. Die Liechtensteinische Landesbank (LLB) setzt als erste Bank in Liechtenstein auf diese digitale Lösung. Ob Telefon-, Strom-, Versicherungs- oder Kreditkartenrechnung: Mit eBill erhält man seine Rechnungen nicht mehr per Post oder E-Mail... Quelle
23.10.2018
Das Smartphone wird immer weniger zum Telefonieren genutzt. Über alle Generationen hinweg wird es hauptsächlich zum Schreiben und Lesen von Nachrichten verwendet. Dies geht aus der neuesten Ausgabe des «Media Use Index» hervor. Als 1987 in der Schweiz das Autotelefonnetz «Natel C» eingeführt wurde, war dies revolutionär. Damit war es erstmals fl&auml. Quelle
23.10.2018
Vaduz ist offizieller Standort des Schweizer Digitaltags, der am 25. Oktober 2018 an verschiedenen Standorten stattfindet. Die Bevölkerung ist kostenlos eingeladen, digitale Innovationen im Kunstmuseum Liechtenstein, im Liechtenstein Center und in der Post Vaduz zu erleben. Am Donnerstag, 25. Oktober 2018, findet der zweite Schweizer Digitaltag unter Federf&uuml. Quelle
23.10.2018
Big Data ist der Schlüssel für erfolgreiche Geschäftsmodelle des kommenden Jahrzehnts. Doch mit der Anschaffung einer modernen Datenbank ist es nicht getan. Zukunftsforscher Michael Carl über die eigentliche Herausforderung hinter Big Data. Machen Sie einmal den Test: Fragen Sie die ersten fünf Menschen, denen Sie morgen früh auf dem Weg zur Arbeit begegnen... Quelle
23.10.2018
Im vergangenen November wurde die Initiative «digital-liechtenstein.li» lanciert. Für Mitinitiator und Geschäftsführer Markus Goop ein erfolgreiches Jahr. Anfangs 2019 soll eine digitale Roadmap für Liechtenstein vorgestellt werden. Interview: Patrik Schädler Am 25. Oktober 2018 findet in der Schweiz zum zweiten und in Liechtenstein zum ersten Mal ein... Quelle
23.10.2018
Der Finanzsektor verändert sich grundlegend. FinTech-Unternehmen, also Unternehmen, die Finanzdienstleistungen mittels Technologie weiterentwickeln, drängen auf den Markt und machen durch ihre digitalen Finanzprodukte und -services immer mehr Boden gut. Die neuen Services zielen vor allem darauf ab, dem Endverbraucher zu helfen, so viel wie möglich bequem über das Smartphone zu... Quelle
23.10.2018
Moderne Bankinstitute richten ihr Beratungsmodell laufend auf die Kundenbedürfnisse aus. In diesem Sinne investiert die VP Bank gezielt in digitale Lösungen und arbeitet ­gleichzeitig intensiv daran, Online-Services und persönliche Beratung miteinander zu verknüpfen. Christoph Mauchle Der kontinuierliche Ausbau der Online-Services stellt eine perfekte Erg&auml. Quelle
23.10.2018
In meinem privaten Gmail-Konto befinden sich 28 029 E-Mails, im geschäftlichen Account sind es 37 188. Auf Google Fotos sind 13 625 Fotos gespeichert. Irgendwo liegt noch eine externe Festplatte mit knapp 40 000 mp3-Songs drauf. WhatsApp sagt mir, dass ich 1 855 Nachrichten gesendet und 3 495 empfangen habe – wobei ich diesen Werten nicht recht... Quelle
23.10.2018
In Sachen Instant-Messaging ist WhatsApp seit Jahren die klare Nummer eins der Branche. In Sachen Datensicherheit ist für dessen Nutzer aber nicht alles perfekt. Die Zahlen sind eindrücklich. Knapp 450 Millionen Menschen weltweit nutzten den Instant-Messaging-Dienst WhatsApp im Mai 2018 täglich aktiv und ver­sendeten dabei rund 65 Milliarden Nachrichten. Gegenwärtig bel& Quelle
16.10.2018
Am 8. November werden bei Swisscom sieben bisherige Abos aus dem Angebot genommen. Der Wechsel auf die teureren Nachfolger passiert automatisch. Es könnte sein, dass letztens auch in Ihrem Briefkasten ein Schreiben der Swisscom lag. Darin kündigte der Schweizer Mobilfunkanbieter an, per 8. November sieben Natel-Abos aus dem Sortiment zu nehmen. Der Wechsel für bestehende Kunden auf... Quelle
11.10.2018
Wissen ist Macht meinte schon Francis Bacon (1561–1626) Wissen ist aber auch Zukunft. Der Vorsprung von Wissen ist eine der wichtigsten Zutaten für eine erfolgreiche Zukunft. Egal ob in der Ausbildung, im Studium oder im Arbeitsumfeld. Wissen muss sich entwickeln und weitergegeben werden. Entweder durch einen Personalwechsel gezwungenermassen, einer Produktentwicklung f&uuml. Quelle
04.10.2018
Auf das Online-Netzwerk Facebook ist eine gross angelegte Hackerattacke verübt worden. Die Angreifer machten sich eine Sicherheitslücke zunutze, die fast 50 Millionen Benutzerkonten betraf, wie das US-Unternehmen am Freitag mitteilte. Das Problem sei am Dienstag entdeckt und am Donnerstagabend behoben worden, sagte Facebook-Chef Mark Zuckerberg. Das Unternehmen nehme den Vorgang &bdquo. Quelle
01.10.2018
Die beiden Instagram-Gründer Kevin Systrom und Mike Krieger verlassen Facebook. Laut Medienberichten gehen Facebook und die beiden Gründer des erfolgreichen Fotodiensts im Streit auseinander. Facebook verliert die kreativen Köpfe hinter seinem erfolgreichen Fotodienst Instagram. Laut Medienberichten verlassen die beiden Gründer den Konzern sechs Jahre nach der &Uuml. Quelle
26.09.2018
Aktuelle Ausgabe
Wettbewerb
Malbun
Wöchentlich Tageskarten der Skigebiete in der Region zu gewinnen
04.01.2019
Markt & Konsum
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Facebook
Finance News
Top