• AiL Rossfeld 33, Schaan
    Der graue Wohnkubus fügt sich schlank in die Umgebung ein.  (Tatjana Schnalzger)

Schlanker und eleganter Kubus

Gibt es besondere Eigenheiten, die ein Single-Haus charakterisieren, mehr als dass das Haus nur von einer Person bewohnt wird? Kathrin Quaderer hat sich gleich neben ihrem Elternhaus den Traum vom eigenen Heim mit einem Haus mit Single-Charakter erfüllt. Der moderne im Grauton gehaltene Wohnkubus fügt sich schlank und zurückgezogen in die Umgebung ein. Auf der Dachterrasse lässt es sich an sonnigen Tagen zurückgezogen verweilen und von da aus eine atemberaubende Aussicht auf die umliegenden Berge und die Natur geniessen.
Schaan. 

Genau so schlank, wie sich das Haus von aussen präsentiert, genau so kompakt ist das Einfamilienhaus im Innenbereich konzipiert und vom Architekten umgesetzt worden. Die Bauherrschaft äusserte den Wunsch, ein zusätzliches Einfamilienhaus auf der Parzelle mit den bestehenden Bauten zu realisieren. Durch die Bedürfnisse sowie die verschiedenen Machbarkeitsstudien wurde klar, dass nur die gewählte Positionierung des Neubaus in Betracht gezogen werden konnte, um nicht zu stark zu dominieren, aber gleichzeitig als eigener Charakter zu wirken. Entstanden ist eine sich mit den Gebäuden entwickelnde, abnehmende Überschneidung, beinahe eine Verschmelzung der beiden Gebäude.

AiL Rossfeld 33, Schaan

Die grosse Dachterrasse ist ein sonniges und ruhiges Plätzchen, um sich zurückzuziehen.

Schon beim Entwurf des Neubaus zeigte sich, dass ein konventionelles Konzept hier nicht greift. Die Räume wurden so angeordnet und zusammengefügt, dass eine grösstmögliche Flexibilität entsteht. Gleichzeitig sollten die unterschiedlichen Nutzungsbereiche von einander getrennt werden. So entstand ein auf verschiedenen Quadern basierendes Design, das sich durch Strukturiertheit und Gradlinigkeit in der Gestaltung im Innen- und Aussenbereich zeigt.

Schlanke Anordnung und Verbindung der Wohnräume
Tritt man ein in den modernen Neubau, führt eine Treppe gleich hinauf in den ersten Stock. Hier befindet sich das Wohnzimmer, das grosse Schlafzimmer sowie das Badezimmer mit WC und Dusche. Ein Stockwerk weiter oben ist die grosse und geräumige Küche sowie der lichtdurchflutete Essbereich untergebracht. Dank des grosszügigen Panoramafensters bietet sich vom Esstisch aus eine wunderbare Aussicht auf die Nachbarschaft und das Rheintal in Richtung Buchs bis Haag. Die Räume sind noch eher dezent eingerichtet, doch die Hausherrin weiss, dass Einrichten ein längerer Prozess ist und die Wohnräume daher nach und nach ihre vollkommene Form annehmen. 

AiL Rossfeld 33, Schaan

Die grosszügige Fensterfront im Ess- und Kochbereich lässt viel Licht ins Haus.

Vom Essbereich aus führt die Treppe in den dritten Stock, auf die grosse und sonnige Dachterrasse. Die geschützte und grossflächige Dachterrasse beschert der Bauherrin und ihren Besuchern eine einzigartige Aussicht auf die Berge wie die Dreischwestern, aber auch auf den Säntis oder den Hohen Kasten.

Haus für Singles-Haushalt konzipiert
Das Einfamilienhaus mit 5 Zimmern ist ideal für einen Einpersonen-Haushalt ausgerichtet, jedoch können hier auch ganz gut zwei Personen wohnen. Im Erdgeschoss, gleich neben dem Eingangsbereich befindet sich ein weiteres Zimmer, welches die Bauherrin als Massagezimmer eingerichtet hat. Derzeit wohnt die Bauherrin mit ihren zwei Hunden in ihrer neuen Behausung. Und auch die Hunde Darja und Emelie fühlen sich sichtlich wohl in ihrem neuen Zuhause. Das neue Reich gilt es über drei Stockwerke zu geniessen und auszukundschaften. Bei der Materialisierung hat die Bauherrin aus praktischen Gründen einen robusten Plattenboden in der Farbe anthrazit für alle Zimmer, die Flure sowie das Treppenhaus gewählt. Einzig der Boden im Schlafzimmer der Bauherrin wurde mit Eichenparkett verlegt.

Ausblick dank Panoramafenster
Das grosse Panoramafenster im Ess- und Küchenbereich wirkt wie eine Kinoleinwand, die eine besondere Sicht gewährt. Das Panoramafenster sowie weitere etwas kleinere Fenster lassen relativ viel Licht ins Haus und sorgen somit für eine grosszügige Belichtung der Wohnräume mit natürlichem Licht. (lb)

04. Sep 2018 / 06:07
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
Schloss Vaduz
Zu gewinnen 1 Ravensburger Puzzle Schloss Vaduz
03.09.2018
Facebook
Top