Schweizermeisterschaft

Fribourg-Gottéron muss rund einen Monat auf Yannick Rathgeb verzichten. Der Verteidiger fällt mit einer Schulterverletzung aus.
vor 12 Stunden
Brandon Buck und Mikael Johansson verlassen ab sofort den HC Davos.
14.02.2018
Für ZSC-Verteidiger Severin Blindenbacher endet die Saison wegen einer im Oktober zugezogenen Gehirnerschütterung vorzeitig.
14.02.2018
Meister SC Bern verpflichtet im Hinblick auf die bevorstehenden Playoffs bis zum Saisonende den Finnen Juhamatti Aaltonen als sechsten Ausländer.
12.02.2018
Der Kanada-Schweizer John Fust (45) ist neuer Trainer des HC Lausanne. Er löst Interimstrainer Yves Sarault ab, der zuletzt den Negativtrend beim Drittletzten nicht stoppen konnte.
09.02.2018
Mit dem früheren Eishockey-Nationalstürmer Ryan Gardner tritt ein Titel-Hamsterer der Schweizer Eishockey-Szene zurück.
07.02.2018
Mit dem früheren Eishockey-Nationalstürmer Ryan Gardner tritt ein Titel-Hamsterer der Schweizer Eishockey-Szene zurück.
07.02.2018
Mit Aurélien Marti und Mike Völlmin spielen zwei Verteidiger vom letztjährigen NLB-Champion Langenthal in der kommenden Saison in der National League.
07.02.2018
Flügelstürmer Nicklas Danielsson von Lausanne kehrt auf die nächste Saison hin in sein Heimatland Schweden zurück und spielt künftig für den Erstligisten Brynäs.
06.02.2018
Cam Barker, kanadischer Verteidiger der SCL Tigers, fällt wegen eines Fussbruchs wochenlang aus.
06.02.2018
Die Rapperswil-Jona Lakers gewinnen als zweites unterklassiges Team nach Genève-Servette im Jahr 1959 den Schweizer Cup. Die entfesselt aufspielenden St. Galler deklassieren im Final Davos mit 7:2.
04.02.2018
So hat sich Lugano das letzte Spiel vor der Olympiapause gewiss nicht vorgestellt. Gegen Schlusslicht Kloten geht das Team von Greg Ireland mit 2:7 unter.
03.02.2018
Ein fragwürdiges Tor von Alain Berger nach 45 Minuten entscheidet das Spitzenspiel zwischen Leader Bern und seinem ersten Verfolger Zug (2:0). Goalie Leonardo Genoni kommt zu einem weiteren Shutout.
03.02.2018
Damien Riat verlässt Genève-Servette zum Saisonende und wechselt innerhalb der National League zum diesjährigen Überraschungsteam aus Biel.
03.02.2018
Drei Minuten vor Schluss liegt Servette in Kloten 1:3 zurück. Am Ende setzen sich die Genfer mit 4:3 nach Penaltyschiessen durch.
02.02.2018
Die ZSC Lions veredeln ihren Playoff-Einzug mit einer 8:4-Gala über Lausanne.
02.02.2018
Biel gewinnt das Duell gegen das ebenfalls bereits für die Playoffs qualifizierte Lugano 3:1.
02.02.2018
Ambri-Piotta geht mit einem Formhoch in die Olympia-Pause. Die Leventiner gewinnen in Davos 3:2 und reihen erstmals diese Saison drei Siege aneinander.
02.02.2018
Die 47. Runde in der National League bringt weitere Dramatik im Strichkampf. Servette gewinnt in Kloten nach 1:3-Rückstand mit 4:3 nach Penaltys. Die SCL Tigers verlieren in Zug 2:3.
02.02.2018
Mit dem ersten Derbysieg der Saison gegen Meister Bern schaufelt sich Freiburg den Weg in die Playoffs fast frei. Die Freiburger verspielen zwar eine 2:0-Führung, siegen am Ende aber mit 3:2.
02.02.2018
Zug gewinnt auch das neunte Heimspiel in diesem Jahr. Der letztjährige Playoff-Finalist bezwingt die SCL Tigers 3:2.
02.02.2018
Für die SCL Tigers wird die zweite Playoff-Qualifikation auf höchster Ebene greifbar. Die Emmentaler besiegen Davos mit einem starken Schlussdrittel nach einem 0:1-Rückstand noch mit 2:1.
01.02.2018
Die ZSC Lions nähern sich mit grossen Schritten der Playoff-Qualifikation. Die Stadtzürcher setzen sich bei Genève-Servette mit 4:1 durch.
01.02.2018
Für Lausanne wird es immer schwieriger, die Playoffs noch zu erreichen. Auch beim 1:2 nach Penaltyschiessen gegen Biel reicht es dem Team von Trainer Yves Sarault nicht zum Sieg.
01.02.2018
Ambri-Piotta verblüfft vor der Olympia-Pause mit einem zweiten Sieg in Folge gegen ein Team oberhalb des Trennstrichs. Nach dem 5:2 gegen Servette gibt es ein 4:3 nach Verlängerung gegen Fribourg.
01.02.2018
Die SCL Tigers halten die Spannung in der National League mehr als aufrecht. Die Emmentaler bezwingen Davos 2:1 und schliessen in der Tabelle zum achtklassierten Genève-Servette auf.
01.02.2018
Die SCL Tigers kämpfen fünf Runden vor Ende der Qualifikation immer noch um einen Playoff-Platz. Den Neunten trennen vor dem Heimspiel gegen Davos nur drei Punkte vom achtklassierten Genève-Servette.
01.02.2018
Michael Rindlisbacher ist an der Liga-Versammlung in Ittigen von den National- und Swiss-League-Vertretern einstimmig für die Wahl zum neuen Präsidenten von Swiss Ice Hockey vorgeschlagen worden.
31.01.2018
In einem ausgeglichenen Spiel zwischen Davos und Lugano setzen sich die Tessiner mit 2:1 nach Penaltyschiessen durch. Beim HCD schiesst erneut Enzo Corvi den einzigen Treffer.
30.01.2018
Rechnerisch kann Lausanne (10.) die Playoffs noch erreichen. Nach der 1:4-Niederlage im Strich-Duell gegen Freiburg (7.) sieht es aber alles andere als gut aus.
30.01.2018
Innerhalb von 11 Sekunden fällt in der Partie Ambri - Servette (5:2) die Vorentscheidung. Marco Müller und Dominic Zwerger bringen die Leventiner mit der Doppelschlag (40.) 3:1 in Führung.
30.01.2018
Mit den Rapperswil-Jona Lakers und Ajoie treffen am Donnerstagabend in den Halbfinals des Schweizer Cup zwei Vertreter der Swiss League aufeinander. Den zweiten Finalisten ermitteln Biel und Davos.
04.01.2018
Die Klubs aus den höchsten zwei Schweizer Eishockey-Spielklassen erhalten erneut höhere Einnahmen aus den TV-Rechten. Es sind dies 2,96 Millionen Franken mehr als bisher.
15.11.2017
Die beiden höchsten Ligen im Schweizer Eishockey bekommen neue Namen und Logos. Die National League A heisst ab sofort National League, die NLB ist neu die Swiss League.
21.06.2017
Ambri-Piotta fehlt noch ein Sieg zum Ligaerhalt. Die Tessiner gewinnen auch Spiel 3 des Auf-/Abstiegsplayoff gegen Langenthal 2:1 nach Verlängerung.
11.04.2017
Ambri-Piotta ist auf gutem Weg in Richtung Klassenerhalt. Der NLA-Vertreter behielt auch im zweiten Duell mit dem NLB-Meister Langenthal die Oberhand und führt in den Auf-/Abstiegsplayoffs 2:0.
08.04.2017
Lugano und Zug gewinnen die ersten Halbfinalspiele. Lugano schlägt den SC Bern auswärts mit 4:2. Zug setzt sich daheim gegen Davos in der Verlängerung mit 3:2 durch.
21.03.2017
Nach dem Fussball- erzielt nun auch der Eishockey-Verband eine Einigung in den Verhandlungen um den neuen TV-Vertrag. Vertragsdetails werden erst nach dem definitiven Vertragsabschluss kommuniziert.
22.06.2016
Der EV Zug verpflichtet für zwei Saisons den kanadischen Stürmer David McIntyre. Der 29-jährige Center stösst vom finnischen Spitzenklub SaiPa Lappeenranta zu den Zentralschweizern.
05.04.2016
Das Projekt eines neuen NLB-Klubs in der Ostschweiz ist in die Wege geleitet. Die Rapperswil-Jona Lakers stellen fristgerecht den Antrag auf Erteilung einer NLB-Lizenz für ein Farmteam in Herisau.
20.03.2015
Die in dieser Saison auf neun Teams geschrumpfte NLB soll wieder wachsen. Mit diesem Hintergrund fällten die Klubs an der Versammlung der National League einige Entscheide.
11.02.2015
Aktuelle Ausgabe
Wettbewerb
therme bad ragaz
Zu gewinnen 2 Tamina Therme Spa Days in der Tamina Therme in Bad Ragaz
13.02.2018
Markt & Konsum
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Facebook
Finance News
Top