Schweizermeisterschaft

Mathias Seger (links) zog sich einen Handbruch zu
Die ZSC Lions müssen mehrere Wochen ohne den 16-fachen WM-Teilnehmer Mathias Seger auskommen.
25.09.2017
Der Davoser Dario Simion lässt Ambris Michael Ngoy nicht zu nahe an sich heran
Der HC Davos findet in der National League nach zwei Niederlagen zum Erfolg zurück. Dank drei Toren innert 145 Sekunden resultiert gegen Ambri ein 4:2-Heimsieg.
24.09.2017
Klar unterlegen in Zug: HCD-Trainer Arno Del Curto rümpft die Nase
Zug feiert den vierten Sieg in Serie. Der diesjährige Playoff-Finalist setzt sich gegen Davos nach einem 0:1-Rückstand mit 5:1 durch.
23.09.2017
Durststrecke beendet: Patrick Geering gratuliert dem Siegtorschützen Fredrik Pettersson
Nach den Niederlagen gegen Lugano, Freiburg und Biel gelingt den ZSC Lions ein erster Befreiungsschlag. In der Valascia setzen sich die Zürcher gegen Ambri-Piotta mit 5:4 nach Verlängerung durch.
23.09.2017
Zu wenig kaltblütig: Genfs Damien Riat scheitert, wie die meisten seiner Teamkollegen, an Fribourgs Goalie Barry Brust
Die erste Saison nach der (Trainer-)Ära Chris McSorley beginnt für Servette nicht gut. Mit 2:4 verlieren die Genfer gegen Freiburg erstmals ein Heimspiel. Den Servettiens gelingen derzeit kaum Tore.
23.09.2017
Kaum ein Durchkommen am Lausanner Keeper: Cristobal Huet macht gegen die Lugano-Stürmer dicht
Der Lausanne HC beendet mit 4:1 die Siegesserie des HC Lugano, der nach der Derby-Heimniederlage gegen Ambri-Piotta viermal in Folge gewonnen hat.
23.09.2017
Klotens Stürmer Vincent Praplan behauptet sich gegen den Langnauer Eero Elo
Kloten feiert im Kellerduell gegen die SCL Tigers nach sechs Niederlagen den ersten Saisonsieg in der National League. Das Team von Trainer Pekka Tirkkonen siegt vor heimischem Publikum 4:0.
23.09.2017
Berns Beat Gerber (rechts) lässt im Duell mit Julian Schmutz die Muskeln spielen
Das erstaunlich stark in die Saison gestartete Biel erleidet im Derby gegen Titelverteidiger Bern eine 2:5-Heimniederlage. Den Unterschied macht das Powerplay.
23.09.2017
Wegen Fingerbruch: Joël Vermin fehlt Lausanne mindestens einen Monat
Joël Vermin wird dem HC Lausanne wegen eines gebrochenen Fingers während vier bis sechs Wochen fehlen.
23.09.2017
Auch Klotens Goalie Luca Boltshauser konnte die 6. Niederlage im 6. Spiel nicht verhindern
Der EHC Kloten wartet auch nach dem sechsten Saisonspiel in der National League auf den ersten Punktgewinn. Der Tabellenletzte verliert bei Leader Fribourg-Gottéron trotz früher Führung 1:2.
22.09.2017
Bei den ZSC Lions ist die Enttäuschung nach der neuerlichen Niederlage gross
Das Tief der ZSC Lions geht weiter. Die Stadtzürcher erlitten mit dem 2:4 gegen Biel die dritte Niederlage in Serie, die zweite vor heimischem Publikum.
22.09.2017
Langnaus Doppeltorschütze Aaron Gagnon (rechts) feiert mit seinen Teamkollegen den ersten Saisonsieg
In diesem Herbst müssen die SCL Tigers nicht bis in die 10. Runde auf den ersten Sieg warten. Im sechsten Anlauf klappt es: Servette wird nach Verlängerung mit 3:2 niedergerungen.
22.09.2017
Berns Gaëtan Haas unterstreicht seine Wichtigkeit im Heimspiel gegen Lausanne mit zwei Toren
Meister Bern besiegt Lausanne nach Rückstand bis zur 30. Minute mit 4:1. Gaëtan Haas erzielt zwei Tore für den SCB.
22.09.2017
Jan Neuenschwander, zuletzt Captain ad interim, wird dem EHC Biel in den nächsten vier bis sechs Wochen nicht zur Verfügung stehen
Der EHC Biel hat zwei verletzte Spieler zu beklagen. Stürmer Jan Neuenschwander und Verteidiger Marco Maurer werden den Bielern in den nächsten Wochen nicht zur Verfügung stehen.
22.09.2017
Perttu Lindgren ist zum Zuschauen verurteilt
Der HC Davos muss erneut auf Perttu Lindgren (30) verzichten.
22.09.2017
Nach dem überraschenden Sieg gegen Lausanne will Ajoie auch im Achtelfinal des Schweizer Cup wieder jubeln
In den Achtelfinals des Schweizer Cups kommt es am 22. Oktober zu drei Aufeinandertreffen von National-League-Teams. Auf Ajoie, den 1/16-Final-Bezwinger von Lausanne, wartet der nächste Oberklassige.
21.09.2017
Die Tessiner jubeln über den ungefährdeten Sieg gegen Seewen
In der zweiten Tranche der Sechzehntelfinals im Schweizer Cup geben sich die Favoriten keine Blösse. Sie siegen mit einer Differenz von mindestens fünf Toren.
20.09.2017
Biels Trainer Mike McNamara erhält einen schussstarken US-Verteidiger
Der EHC Biel nimmt den Amerikaner Sam Lofquist bis zum Saisonende unter Vertrag.
19.09.2017
Justin Krueger fällt vorderhand aus
Justin Krueger vom SC Bern und Fabian Heldner vom HC Davos stehen ihren Klubs verletzungsbedingt vorderhand nicht zur Verfügung.
18.09.2017
Elvis Merzlikins avanciert für Lugano im Penaltyschiessen zum Matchwinner
Meister Bern vergibt gegen Lugano im letzten Drittel eine 4:1-Führung und muss sich schliesslich 4:5 nach Penaltyschiessen geschlagen geben. Lugano feiert den vierten Sieg in Folge.
16.09.2017
Der Dank der Bieler geht nach der gelungenen Aufholjagd an die Fans
Der EHC Biel hält sich in der National League weiter in der oberen Tabellenhälfte. Die Bieler bezwingen zuhause Genève-Servette nach einem 1:3-Rückstand mit 5:4.
16.09.2017
Die ZSC Lions kommen gegen Fribourg nicht wieder auf die Beine
Dank Julien Sprunger entführt Fribourg-Gottéron in Zürich drei Punkte. Der Stürmer erzielt beim 2:1-Sieg gegen die ZSC Lions beide Treffer und lässt im Hallenstadion konsternierte Zuschauer zurück.
16.09.2017
Lausanne ringt den HCD in einem spektakulären Schlagabtausch nieder
Nach Saisonübergreifend zehn Niederlagen kommt Lausanne wieder einmal zu einem Sieg. Die Waadtländer haben beim 6:4-Sieg in Davos aber beinahe noch eine Fünftore-Führung aus der Hand gegeben.
16.09.2017
Matt D'Agostini führt Ambri-Piotta zum Sieg über die Tigers
Ambri-Piotta feiert nach zuletzt drei knappen Niederlagen den zweiten Saisonsieg. Die Leventiner setzen sich gegen die SCL Tigers mit 5:3 durch.
16.09.2017
Der EV Zug bejubelt gegen Kloten die eingeplanten Punkte
Die Lage in Kloten wird immer ungemütlicher. Die Zürcher Unterländer bleiben auch nach fünf Saisonspielen punktelos. Sie unterliegen in Zug 1:2.
16.09.2017
Gilles Senn erlebt mit Davos gegen Lausanne einen Abend zum Vergessen
Der HC Davos gibt nach der Niederlage gegen Lausanne (4:6) die Tabellenführung nach nur einer Nacht wieder her. Kloten darbt derweil weiter und bleibt nach fünf Spielen weiterhin ohne Punkte.
16.09.2017
Genève-Servette lenkte die Partie früh in die gewünschten Bahnen
Genève-Servette reagiert auf erste kritische Voten mit einem Kraftakt gegen den SCB. Zwei Treffer in den ersten 322 Sekunden genügen im Duell mit dem personell geschwächten Titelhalter zum 2:1-Coup.
15.09.2017
Jan Neuenschwander schiess das entscheidende 3:2
Lausanne wartet auch nach dem ersten Heimspiel der Saison auf den ersten Sieg. Die Waadtländer verlieren das erste Pflichtspiel im Stadion-Provisorium gegen Biel mit 2:3 nach Verlängerung.
15.09.2017
Andrej Bykow (vorne) war mit drei Toren der überragende Spieler von Fribourg
Bis zur 31. Minute sieht es für Fribourg-Gottéron gegen Ambri-Piotta schlecht aus. Die Gäste führen 2:1. Ein Goal in Unterzahl leitet die Wende zu Freiburgs 4:2-Sieg ein.
15.09.2017
Trotz eines 0:2-Rückstandes jubelten am Ende die Davoser
Kloten bleibt auch nach dem 4. Spieltag ohne Punkt Letzter der National League. Im Duell mit dem HC Davos (2:3) entgleitet dem Low-Budget-Team von Pekka Tirkkonen eine 2:0-Führung.
15.09.2017
Der Frust der SCL Tigers, im Bild Roland Gerber, geht weiter
Die SCL Tigers sind nach vier Runden und der 2:3-Heimniederlage gegen Zug keinen Schritt weiter als vor einem Jahr. Im Herbst 2016 verlieren die Langnauer sogar die ersten neun Spiele.
15.09.2017
Dario Bürgler überzeugte mit zwei Toren
Lugano deklassiert die ZSC Lions in der Playoff-Viertelfinal-Reprise 6:1. Der desolate Auftritt der rat- und teilweise wehrlosen Zürcher wirft erste Fragen auf.
15.09.2017
Lugano liess den ZSC Lions keine Chance
Der bisherige Leader ZSC Lions und Titelverteidiger SC Bern erleiden in der National League die ersten Saisonniederlagen. Neuer Tabellenführer ist der HC Davos, der Kloten 3:2 bezwingt.
15.09.2017
Im Mai spielte Tomi Sallinen (Nr. 40) mit Finnland an der WM in Paris gegen die Schweiz
Der EHC Kloten verpflichtet für vorerst einen Monat (bis 15. Oktober) den 28-jährigen finnischen Center Tomi Sallinen.
14.09.2017
Joël Vermin in seinem ersten Spiel nach seiner Rückkehr in die Schweiz
Der schwach gestartete Lausanne HC besitzt grosses Potenzial, selbst der Meistertitel scheint in naher Zukunft möglich zu sein. Sinnbildlich für die Ambitionen ist der Transfer von Joël Vermin.
14.09.2017
Klotens Stürmer Vincent Praplan (links) kehrt aus den USA zurück
Good News für den letztplatzierten EHC Kloten: Vincent Praplan kehrt aus den USA zurück und wird am Freitag gegen den HC Davos erstmals wieder in der National League eingreifen.
13.09.2017
Mathias Joggi erzielt für Biel in der 48. Minute der 2:3-Anschlusstreffer
Der EHC Biel kassiert im dritten Spiel der Saison die erste Niederlage. Nach einem verschlafenen Start verlieren die Seeländer zuhause gegen Fribourg-Gottéron 2:3.
12.09.2017
Klotens Steve Kellenberger wird von Maxim Lapierre verfolgt
Wie bereits beim 3:4 gegen Ambri im ersten Heimauftritt vermag Lugano gegen Kloten lange nicht zu überzeugen. Die Tessiner, bei denen Maxim Lapierre die Hauptrolle spielt, siegt dennoch mit 3:2.
12.09.2017
Grosse Freude beim EV Zug nach dem 5:4-Sieg nach Verlängerung über Lausanne
Der EV Zug feiert im dritten Saisonspiel den zweiten Sieg. Der Playoff-Finalist bezwingt Lausanne 5:4 nach Verlängerung.
12.09.2017
Die neuen Logos von Swiss Ice Hockey
Die beiden höchsten Ligen im Schweizer Eishockey bekommen neue Namen und Logos. Die National League A heisst ab sofort National League, die NLB ist neu die Swiss League.
21.06.2017
Umkämpft: Der Langenthaler Stefan Tschannen (links) kommt im Duell mit Ambris Adrien Lauper zuerst an den Puck
Ambri-Piotta fehlt noch ein Sieg zum Ligaerhalt. Die Tessiner gewinnen auch Spiel 3 des Auf-/Abstiegsplayoff gegen Langenthal 2:1 nach Verlängerung.
11.04.2017
Cory Emmerton erzielte für Ambri-Piotta in der Overtime in Langenthal den Siegtreffer
Ambri-Piotta ist auf gutem Weg in Richtung Klassenerhalt. Der NLA-Vertreter behielt auch im zweiten Duell mit dem NLB-Meister Langenthal die Oberhand und führt in den Auf-/Abstiegsplayoffs 2:0.
08.04.2017
Luganos Goalie Elvis Merzlikins hat gut Grinsen: Auch Bern biss sich an ihm die Zähne aus
Lugano und Zug gewinnen die ersten Halbfinalspiele. Lugano schlägt den SC Bern auswärts mit 4:2. Zug setzt sich daheim gegen Davos in der Verlängerung mit 3:2 durch.
21.03.2017
Die Würfel um die Vergabe der neuen TV-Rechte im Schweizer Eishockey sind gefallen
Nach dem Fussball- erzielt nun auch der Eishockey-Verband eine Einigung in den Verhandlungen um den neuen TV-Vertrag. Vertragsdetails werden erst nach dem definitiven Vertragsabschluss kommuniziert.
22.06.2016
Der Kanadier David McIntyre (in gelb) traf in der Champions-League-Saison 2014 mit dem finnischen Klub SaiPa Lappeenrenta auf Genève-Servette. Hier kämpft der Stürmer mit Genfs Goran Bezina um den Puck
Der EV Zug verpflichtet für zwei Saisons den kanadischen Stürmer David McIntyre. Der 29-jährige Center stösst vom finnischen Spitzenklub SaiPa Lappeenranta zu den Zentralschweizern.
05.04.2016
Haben die Rapperswil-Jona Lakers in der NLB bald ein Farmteam
Das Projekt eines neuen NLB-Klubs in der Ostschweiz ist in die Wege geleitet. Die Rapperswil-Jona Lakers stellen fristgerecht den Antrag auf Erteilung einer NLB-Lizenz für ein Farmteam in Herisau.
20.03.2015
Änderungen im Schweizer Eishockey nach NL-Versammlung
Die in dieser Saison auf neun Teams geschrumpfte NLB soll wieder wachsen. Mit diesem Hintergrund fällten die Klubs an der Versammlung der National League einige Entscheide.
11.02.2015
Aktuelle Ausgabe
Wettbewerb
Balzers
Zu gewinnen 2 x 2 Karten das Musical "Daddy Cool"
Markt & Konsum
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Facebook
Finance News
Top