Schweizermeisterschaft

Matt D'Agostini (rechts) spielt auch in der kommenden Saison für Ambri-Piotta
Ambri-Piotta setzt in der kommenden Saison in der Offensive erneut auf Matt D'Agostini.
27.07.2017
Verteidiger Santeri Alatalo (27) fehlt dem EV Zug zu Beginn der neuen Saison
Der EV Zug wird in der ersten Saisonhälfte auf Santeri Alatalo (27) verzichten müssen. Der finnische Verteidiger mit Schweizer Lizenz zieht sich im Sommertraining einen Abriss des Brustmuskels zu.
26.07.2017
Robert Mayer fällt nach einem Unfall mit einem Quad auf unbestimmte Zeit aus
Genève-Servette muss für längere Zeit auf Stammgoalie Robert Mayer verzichten, der sich bei einem Quad-Unfall verletzt hat. Als Ersatz holen die Genfer von Ambri-Piotta Gauthier Descloux zurück.
22.07.2017
Jim Slater wird in der kommenden nicht mehr im Trikot der Genfer zu sehen sein
Fribourg-Gottéron hat für die kommende Saison zwei neue Ausländer verpflichtet. Center Jim Slater und Goalie Barry Brust haben bei den Freiburgern unterschrieben.
21.07.2017
Viktor Stalberg spielte im letzten Mai gegen Pittsburgh
Der EV Zug verpflichtet den schwedischen Flügelstürmer Viktor Stalberg. Der 31-Jährige unterschreibt für zwei Jahre.
11.07.2017
Nick Plastino (links) in einem Testspiel gegen die Rapperswil-Jona Lakers soll Ambris Abwehr verstärken
Der National-League-Klub Ambri-Piotta verpflichtet für die neue Saison den Italo-Kanadier Nick Plastino.
07.07.2017
Craig Woodcroft kommt aus Minsk nach Genf
Der Kanadier Craig Woodcroft ist neuer Trainer von Genève-Servette und damit Nachfolger von Chris McSorley. Der 47-Jährige unterschreibt einen Vertrag über drei Jahre.
26.06.2017
Cory Emmerton spielt auch in der kommenden Saison für Ambri-Piotta
Cory Emmerton bleibt eine dritte Saison bei Ambri-Piotta.
22.06.2017
Die neuen Logos von Swiss Ice Hockey
Die beiden höchsten Ligen im Schweizer Eishockey bekommen neue Namen und Logos. Die National League A heisst ab sofort National League, die NLB ist neu die Swiss League.
21.06.2017
Marc Furrer nach fünf Jahren als VR-Präsident zurückgetreten
Marc Furrer gibt bei der Versammlung der NLA- und NLB-Klubs seinen Rücktritt als Präsident des Verwaltungsrates von Swiss Ice Hockey bekannt.
21.06.2017
Servette gegen Lausanne heisst der Prolog zur kommenden Saison
Am Mittwoch wird der Spielplan der nächsten NLA-Saison bekannt: Sie beginnt am Donnerstag, 7. September, mit dem Léman-Derby zwischen Genève-Servette und Lausanne.
21.06.2017
Seltener Glücksmoment: Joël Vermin beschäftigt bei einem seiner 24 NHL-Einsätze St. Louis' Keeper Jake Allen
Joël Vermin kehrt nach drei Jahren in Übersee in die Schweiz zurück. Der 25-jährige Stürmer unterschreibt beim HC Lausanne einen Fünfjahresvertrag, wie der Klub in einer Videobotschaft bestätigt.
20.06.2017
Peter Guggisberg (links) droht ein vorzeitiges Karriere-Ende
Stürmer Peter Guggisberg vom NLA-Klub Ambri-Piotta droht schlimmstenfalls das vorzeitige Karriere-Ende.
12.06.2017
Verteidigier Niclas Andersén (links) verstärkt den EHC Kloten
Der EHC Kloten verpflichtet für die kommende Saison den schwedischen Verteidiger Niclas Andersén.
12.06.2017
Michal Repik im Dress der tschechischen Nationalmannschaft
Fribourg-Gottéron komplettiert sein Ausländer-Quartett für die nächste NLA-Saison mit Michal Repik. Der tschechische Internationale unterschreibt bei den Freiburgern für eine Saison.
12.06.2017
Der Kanadier Craig Woodcroft (47) amtete in der letzten Saison beim KHL-Team Dinamo Minsk als Headcoach
Genève-Servette hat angeblich einen Nachfolger für Chris McSorley gefunden. Gemäss "Tribune de Genève" soll der Kanadier Craig Woodcroft neuer Trainer bei den Grenats werden.
02.06.2017
Henrik Tömmernes (rechts) verteidigt kommende Saison für Servette
Genève-Servette engagiert für die kommenden zwei Saison den Schweden Henrik Tömmernes.
31.05.2017
Norwegens WM-Captain Jonas Holos (rechts) verstärkt Fribourg-Gottéron
Fribourg-Gottéron verpflichtet den norwegischen Verteidiger Jonas Holos bis 2019.
30.05.2017
Denis Hollenstein (mit Cup-Trophäe) gastiert mit Titelverteidiger Kloten zum Cup-Auftakt bei Thurgau
Titelverteidiger Kloten muss zum Auftakt des Schweizer Cups in den Sechzehntelfinals beim B-Ligisten Thurgau antreten.
18.05.2017
Der 39-jährige Josh Holden wird auch kommende Saison für Zug stürmen
Der Kanadier Josh Holden bleibt auch in der kommenden Saison beim EV Zug. Der 39-jährige Stürmer erhält einen doppelten Vertrag.
15.05.2017
Maxim Lapierre bleibt bis 2018 beim HC Lugano
Der HC Lugano verlängert den Vertrag mit dem Kanadier Maxim Lapierre um eine Saison bis 2018.
12.05.2017
Andrej Bykow kann seine Eishockey-Karriere fortsetzen
Andrej Bykow von Fribourg-Gottéron kann seine Karriere nach überstandener Hirnerschütterung fortsetzen.
12.05.2017
Jani Lajunen steht in diesen Tagen mit Finnland an der WM in Paris im Einsatz
Der HC Lugano verpflichtet für eine Saison den finnischen Nationalspieler Jani Lajunen. Der 26-jährige Stürmer erhält bei den Tessinern einen Vertrag für eine Saison mit Option auf ein weiteres Jahr.
11.05.2017
Bekenntnis zum SC Bern: Der Amerikaner Mark Arcobello verlängert beim Schweizer Meister bis zum Ende der Saison 2019/2020
Dem SC Bern ist es gelungen, Mark Arcobello längerfristig an sich zu binden. Der amerikanische Topskorer bleibt dem Schweizer Meister bis zum Ende der Saison 2019/2020 erhalten.
09.05.2017
Coachte den SC Bern in der Saison 2015/2016 zum Meistertitel: Lars Leuenberger
Lars Leuenberger kehrt ein Jahr nach dem Meistertitel, errungen als Headcoach, zum SC Bern zurück. Der 42-jährige Ostschweizer wird beim Schweizer Meister Chefscout und Leiter Sportstrategie.
03.05.2017
Tanner Richard spielt nächste Saison in Genf - es sei den, es öffnet sich in der NHL doch noch eine Tür. (Archivbild)
Tanner Richard kehrt in die Schweiz zurück. Der 24-jährige Center unterschreibt bei Genève-Servette einen Zweijahres-Vertrag mit Option. Allerdings besitzt er eine Ausstiegsklausel für die NHL.
28.04.2017
Neuer Coach von Ambri-Piotta: Luca Cereda
Luca Cereda übernimmt auf die kommende Saison hin das Traineramt bei Ambri-Piotta. Der erst 35-Jährige folgt damit auf Gordie Dwyer, dessen auslaufender Vertrag nicht verlängert wird.
28.04.2017
Erhält einen amerikanischen Zuzug aus Schweden: der EV Zug
Playoff-Finalist Zug meldet die Verpflichtung eines amerikanischen Stürmers. Von Linköping stösst Garrett Roe zu den Innerschweizern.
27.04.2017
Zugs Cheftrainer heisst weiterhin Harold Kreis
Der Playoff-Finalist EV Zug setzt auf Kontinuität. Wie erwartet bleibt der Deutsch-Kanadier Harold Kreis der Chef an der Bande.
26.04.2017
Goalie-Oldie Martin Gerber (42) will noch keinen definitiven Schlussstrich unter seine Karriere ziehen
Der frühere Schweizer Nationalgoalie Martin Gerber lässt seine sportliche Zukunft offen. Eine Rücktrittsmeldung des Onlineportals Watson bestätigt der 42-jährige Emmentaler nicht.
26.04.2017
Mikko Mäenpää (47) verlässt die Tessiner
Der finnische Verteidiger Mikko Mäenpää verlässt Ambri-Piotta nach zwei Jahren wie vor einigen Tagen angekündigt in Richtung Heimat.
22.04.2017
Der Finne Mika Pyörälä (links) im letzten Mai in der WM-Partie gegen Weissrussland
Schweizer Meister SC Bern nimmt für die kommende Saison den finnischen Stürmer Mika Pyörälä unter Vertrag.
21.04.2017
Jarkko Immonen (links) hier in einem Playoff-Match gegen den Davoser Enzo Corvi
Der 35-jährige finnische Center Jarkko Immonen bekommt beim Playoff-Finalisten EV Zug keinen neuen Vertrag mehr. Immonen spielt seit der Saison 2015/16 für die Innerschweizer.
20.04.2017
Umkämpft: Der Langenthaler Stefan Tschannen (links) kommt im Duell mit Ambris Adrien Lauper zuerst an den Puck
Ambri-Piotta fehlt noch ein Sieg zum Ligaerhalt. Die Tessiner gewinnen auch Spiel 3 des Auf-/Abstiegsplayoff gegen Langenthal 2:1 nach Verlängerung.
11.04.2017
Cory Emmerton erzielte für Ambri-Piotta in der Overtime in Langenthal den Siegtreffer
Ambri-Piotta ist auf gutem Weg in Richtung Klassenerhalt. Der NLA-Vertreter behielt auch im zweiten Duell mit dem NLB-Meister Langenthal die Oberhand und führt in den Auf-/Abstiegsplayoffs 2:0.
08.04.2017
Luganos Goalie Elvis Merzlikins hat gut Grinsen: Auch Bern biss sich an ihm die Zähne aus
Lugano und Zug gewinnen die ersten Halbfinalspiele. Lugano schlägt den SC Bern auswärts mit 4:2. Zug setzt sich daheim gegen Davos in der Verlängerung mit 3:2 durch.
21.03.2017
Die Würfel um die Vergabe der neuen TV-Rechte im Schweizer Eishockey sind gefallen
Nach dem Fussball- erzielt nun auch der Eishockey-Verband eine Einigung in den Verhandlungen um den neuen TV-Vertrag. Vertragsdetails werden erst nach dem definitiven Vertragsabschluss kommuniziert.
22.06.2016
Der Kanadier David McIntyre (in gelb) traf in der Champions-League-Saison 2014 mit dem finnischen Klub SaiPa Lappeenrenta auf Genève-Servette. Hier kämpft der Stürmer mit Genfs Goran Bezina um den Puck
Der EV Zug verpflichtet für zwei Saisons den kanadischen Stürmer David McIntyre. Der 29-jährige Center stösst vom finnischen Spitzenklub SaiPa Lappeenranta zu den Zentralschweizern.
05.04.2016
Haben die Rapperswil-Jona Lakers in der NLB bald ein Farmteam
Das Projekt eines neuen NLB-Klubs in der Ostschweiz ist in die Wege geleitet. Die Rapperswil-Jona Lakers stellen fristgerecht den Antrag auf Erteilung einer NLB-Lizenz für ein Farmteam in Herisau.
20.03.2015
Änderungen im Schweizer Eishockey nach NL-Versammlung
Die in dieser Saison auf neun Teams geschrumpfte NLB soll wieder wachsen. Mit diesem Hintergrund fällten die Klubs an der Versammlung der National League einige Entscheide.
11.02.2015
Aktuelle Ausgabe
Wettbewerb
Schloss Vaduz
Zu gewinnen 1 Ravensburger Puzzle Schloss Vaduz
Markt & Konsum
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Facebook
Finance News
Top