• Roger Federer erhielt Ehrendoktor-Titel der Uni Basel
    Roger Federer erhielt Ehrendoktor-Titel der Uni Basel  (KEYSTONE/EPA/NEIL HALL)

Federer mit Ehrendoktor-Würde der Uni Basel

Roger Federer wird zum Ehrendoktor der Universität Basel ernannt.
Tennis. 

Der Tennis-Superstar, der an den Feierlichkeiten nicht teilnehmen konnte, erhielt den Doktor "honoris causa" von der medizinischen Fakultät. Diese würdigt den erfolgreichen Tennisspieler namentlich für seine Vorbildfunktion als Sportler, in der er viele Menschen weltweit zu mehr Bewegung animiere und so einen wichtigen Beitrag zur Gesundheitsförderung leiste.

Hervorgehoben wird in der Laudatio auch Federers Auftreten, das in allen Lebenssituationen stets fair und vorbildlich sei. Erwähnt wird zudem das Engagement des 36-jährigen Tenniscracks für Kinder in Afrika im Rahmen einer Stiftung.

In einer Videobotschaft bedankte sich Federer für die Ehrung. (sda)

24. Nov 2017 / 11:37
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistgelesen
16. Januar 2018 / 20:51
16. Januar 2018 / 15:52
16. Januar 2018 / 17:20
17. Januar 2018 / 08:04
Meistkommentiert
28. Dezember 2017 / 16:54
Aktuell
17. Januar 2018 / 09:33
17. Januar 2018 / 08:04
17. Januar 2018 / 05:33
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
Schloss Vaduz
Zu gewinnen 1 Ravensburger Puzzle Schloss Vaduz
03.01.2018
Facebook
Top