• Jolanda Neff verpasst Quer-WM
    Jolanda Neff verpasst Quer-WM  (KEYSTONE/PETER KLAUNZER)

WM ohne Neff

Die Schweizer Mountainbike-Weltmeisterin Jolanda Neff muss verletzungsbedingt auf die Radquer-WM vom nächsten Wochenende in Valkenburg verzichten.
Radquer. 

Beim Weltcup-Final der Quer-Elite erlitt die Ostschweizerin infolge eines Zusammenpralls mit der Französin Pauline Ferrand-Prévot einen Schlüsselbeinbruch und wurde operiert.

Zusätzlich verletzte sie sich am Ellbogen. Bei optimalem Heilungsverlauf kann die 25-Jährige das Training in rund einer Woche wieder aufnehmen, meldete Swiss Cycling in einem Communiqué. (sda)

29. Jan 2018 / 14:14
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistgelesen
21. September 2018 / 20:49
22. September 2018 / 16:18
Meistkommentiert
06. September 2018 / 16:29
13. September 2018 / 06:16
13. September 2018 / 12:13
14. September 2018 / 14:47
Aktuell
22. September 2018 / 18:00
22. September 2018 / 17:41
22. September 2018 / 17:31
22. September 2018 / 16:41
22. September 2018 / 16:18
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
Lova Center
Zu gewinnen einen Lova Einkaufsgutschein im Wert von 50 Franken.
20.07.2018
Facebook
Top