• Roland Vrabec ist nicht mehr Trainer des FC Vaduz.
    Roland Vrabec ist nicht mehr Trainer des FC Vaduz.  (KEYSTONE/SALVATORE DI NOLFI)

Vrabec nicht mehr Trainer des FC Vaduz

Der FC Vaduz hat die Zusammenarbeit mit Trainer Roland Vrabec (44) beendet. Interimsmässig tritt der bisherige Assistent Thomas Stickroth (53) die Nachfolge seines deutschen Landsmanns an.
Fussball. 

Mit der Freistellung Vrabecs reagieren die Liechtensteiner auf die bescheidenen Leistungen der Mannschaft in der ersten Phase der Challenge-League-Saison. Vaduz liegt nach sechs Runden lediglich auf Platz 8.

Vrabec hatte die Verantwortung für die Mannschaft Ende März als Nachfolger des entlassenen Giorgio Contini übernommen, konnte den Abstieg aus der Super League aber nicht verhindern. Die vergangene Saison in der zweithöchsten Klasse hatte Vaduz unter Vrabecs Leitung im 4. Rang abgeschlossen. (sda)

05. Sep 2018 / 10:38
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistgelesen
21. September 2018 / 20:49
20. September 2018 / 19:53
Meistkommentiert
06. September 2018 / 16:29
13. September 2018 / 06:16
13. September 2018 / 12:13
14. September 2018 / 14:47
Aktuell
22. September 2018 / 09:18
22. September 2018 / 08:04
22. September 2018 / 07:00
22. September 2018 / 02:37
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
wiesngaudi
Wir verlosen 2 x 2 Tickets zur letzten Wiesngaudi am 5. Oktober im SAL in Schaan
28.08.2018
Facebook
Top