Schweizermeisterschaft

Thun, Basel, Sion und Zürich bekunden in der 1. Cuprunde mit der Favoritenrolle wenig Mühe. Challenge-Ligist Aarau verhindert dagegen gegen das fünftklassige Amriswil die Blamage nur knapp.
18.08.2018
Der FC Basel reagiert auf den personellen Engpass in der Innenverteidigung nach der Verletzung von Captain Marek Suchy. Die Basler verpflichten den Peruaner Carlos Zambrano.
18.08.2018
Die Delegierten des Zweitligisten Montlingen können ihre Jubelschreie nicht unterdrücken, als am 29. Juni im Stade de Suisse in Bern das Cup-Los gezogen wird: FC Basel.
18.08.2018
Der FC Sion gibt die Verpflichtung von Alex Song, dem ehemaligen Mittelfeldspieler von Barcelona und Arsenal, bekannt. Der 30-jährige Kameruner trainiert bereits seit Wochen im Wallis.
14.08.2018
Nun ist es bestätigt. Nach vier Jahren beim FC St. Gallen wechselt Mittelfeldspieler Marco Aratore (27) nach Russland zu Ural Jekaterinburg.
13.08.2018
Nach einer eher langweiligen ersten Halbzeit liefern sich Zürich und St. Gallen in der zweiten Halbzeit einen längeren Schlagabtausch mit zahlreichen Chancen. Es bleibt aber beim 0:0.
12.08.2018
Die Young Boys stehen in der Super League weiterhin makellos da. Beim 3:2 in Luzern trifft Guillaume Hoarau in seinem 100. Meisterschaftsspiel für YB zweimal.
12.08.2018
Nach dem 4:2 gegen GC gewinnt Basel auch das zweite Super-League-Heimspiel unter Trainer Marcel Koller. Beim glückhaften 3:2 gegen Sion zeigt sich aber, dass der FCB noch längst nicht der Alte ist.
12.08.2018
Die Berner Young Boys führen die Tabelle der Super League nach vier Runden bereits wieder mit fünf Punkten Vorsprung an. Die Berner gewinnen in Luzern mit 3:2.
12.08.2018
Meisterschaftsspiele in Basel sind für Sion seit langem eine Tortur. Selten ist die Gelegenheit für die Walliser so günstig wie heute, endlich wieder drei Punkte aus dem St.-Jakob-Park mitzunehmen.
12.08.2018
Mit zwei Toren auf Corner in der Schlussphase ergattern die Grasshoppers in Lugano ihren ersten Punkt der Saison. Aus Sicht der Tessiner ist das 2:2 ärgerlich.
11.08.2018
Nach dem 0:3 in Sitten muss Neuchâtel Xamax in der Super League eine weitere empfindliche Niederlage hinnehmen. Beim 1:5 daheim gegen Thun macht die Defensive der Xamaxiens einen desolaten Eindruck.
11.08.2018
Die Grasshoppers kommen in der 4. Runde der Super League zum ersten Punkt. In Lugano machen sie spät einen 0:2-Rückstand wett. Im zweiten Samstagsspiel gewinnt Thun in Neuenburg 5:1.
11.08.2018
Der FC Balzers konnte sich zu Hause gegen die Bünder knapp mit 2:1 (1:0) durchsetzen. Die Torschützen für Balzers waren Domunzeti (30.) in der ersten und Gründenfelder (80.) in der zweiten Halbzeit.
11.08.2018
Souverän gewinnen die Unterländer in Zürich mit 3:1. Trotz der Abwesenheit von Antic Bärtsch und Mayer zeigten die Unterländer in Höngg eine gute Leistung.
11.08.2018
Drei Spiele, null Punkte. GC ist ähnlich schwach in die Super League gestartet wie vor einem Jahr. Mit dem Auswärtsspiel vom Samstag in Lugano geht die Schonzeit für Trainer Thorsten Fink zu Ende.
11.08.2018
Im inoffiziellen Supercup zwischen dem Meister und dem Cupsieger kann nur YB an seine bisherigen Leistungen anknüpfen. Der FCZ lässt zu vieles vermissen.
05.08.2018
Das Hoch von Neuchâtel Xamax findet im Walliser Backofen ein abruptes Ende. Mit einem 0:3 bezieht der Aufsteiger in Sitten seine erste Niederlage. Pajtim Kasami trifft doppelt und übt Kritik.
05.08.2018
St. Gallen zündet in der ersten Halbzeit gegen Thun ein Feuerwerk. Die Ostschweizer führen nach 45-minütiger Gala 3:0, müssen aber zittern, um das 3:2 über die Distanz zu bringen.
05.08.2018
Mit einem 4:0-Heimsieg entscheidet Titelverteidiger YB den ersten Spitzenkampf der Super League gegen den FC Zürich souverän für sich. Die Berner sind damit das einzige Team ohne Punktverlust.
05.08.2018
YB marschiert in der Super League bereits vorne weg. Im Spitzenspiel der 3. Runde bekommt auch der FC Zürich die Wucht der Berner zu spüren.
05.08.2018
In den Sonntagsspielen der 3. Runde der Super League kommt es in Bern zur Neuauflage des letzten Cupfinals zwischen den Young Boys und dem FC Zürich.
05.08.2018
In der 3. Runde der Super League hat Luzerns Trainer René Weiler ein erstes Mal Grund zur Freude. Mit einem 4:2 gegen Lugano feiert sein Team den ersten Saisonsieg.
04.08.2018
Im ersten Spiel unter Marcel Koller findet Basel zum Siegen zurück. Vier gescholtene Spieler waren die Torschützen beim 4:2 gegen die Grasshoppers.
04.08.2018
Jeder Trainer wünscht sich ein solches Debüt beim neuen Klub. Marcel Koller, seit 2009 nicht mehr im Klubfussball tätig gewesen, erringt mit dem angeschlagenen FC Basel einen 4:2-Sieg daheim gegen GC.
04.08.2018
Der Effekt der Trainer-Entlassung ist verpufft. Verleiht nun der Einstand von Marcel Koller dem FC Basel einen Schub? Zwei Tage nach Kollers Amtsantritt empfängt der FCB am Samstag die Grasshoppers.
04.08.2018
Nun ist es offiziell: Marcel Koller wird Trainer des FC Basel und tritt damit die Nachfolge des vor einer Woche entlassenen Raphael Wicky an.
02.08.2018
Das Ausscheiden des FC Basel in der 2. Qualifikationsrunde der Champions League wirkt sich auf den Spielplan in der Super League aus.
02.08.2018
Marcel Koller wird voraussichtlich bald als Trainer des FC Basel vorgestellt werden. Er verhandelt ein weiteres Mal mit der Vereinsführung des FCB unter Präsident Bernhard Burgener.
01.08.2018
Liegt es an der Hitze? In den Sonntagsspielen der Super League sehen gleich drei Goalies bei Gegentoren schlecht aus.
29.07.2018
Nach der zweiten Niederlage im zweiten Spiel unter René Weiler ist der Luzerner Fehlstart Tatsache. Beim 1:2 in Thun geben die Zentralschweizer eine 1:0-Pausenführung innert fünf Minuten aus der Hand.
29.07.2018
Die Standards entscheiden das Kräftemessen zwischen St. Gallen und Sion zu Gunsten der effizienteren Walliser. Mit dem 4:2-Auswärtssieg bremst Sion den Anfangsschwung der Ostschweizer.
29.07.2018
Die Berner Young Boys nehmen auch in der neuen Saison früh Fahrt auf. Der Meister siegt in Lugano 2:0 und führt nach zwei Runden bereits wieder alleine die Tabelle an.
29.07.2018
Der FC Aarau verpflichtet den beim FC Sion nicht mehr erwünschten Verteidiger Elsad Zverotic.
21.06.2018
Die Swiss Football League veröffentlicht am Donnerstag die Spielpläne für die neue Saison in der Super League und in der Challenge League.
14.06.2018
Super-League-Aufsteiger Neuchâtel Xamax meldet zwei Neuverpflichtungen von bisherigen Challenge-League-Konkurrenten.
01.05.2018
Der 20-jährige Linksverteidiger Tobias Schättin wechselt per sofort und bis Ende der aktuellen Saison leihweise vom FC Winterthur zum FC Zürich.
12.03.2018
Aleksandar Cvetkovic (22) wechselt per sofort von Wohlen in die Super League zu den Grasshoppers.
16.02.2018
Der Schweizer Nachwuchs-Internationale Adonis Ajeti (20) wird ab der kommenden Saison mit seinem Zwillingsbruder und Wohnpartner Albian für den Super-League-Klub St. Gallen spielen.
31.03.2017
Der FC Schaffhausen verpflichtet den Kameruner Christian Zock und leihweise den gebürtigen Schaffhauser Danilo Del Toro.
01.10.2016
Der FC Zürich verliert einen weiteren Nachwuchsspieler an einen Super-League-Klub. Aldin Turkes zieht es zum FC Vaduz.
01.08.2016
Seit Monaten laufen die Verhandlungen um den neuen TV-Vertrag für den Schweizer Klubfussball. Mittlerweile wurde eine Einigung erzielt.
20.06.2016
Der FC Luzern leiht für ein Jahr von Meister FC Basel den 19-jährigen Nachwuchsstürmer Cedric Itten aus. Auch Simon Grether wechselt von Wohlen in die Super League.
18.06.2016
Aktuelle Ausgabe
Wettbewerb
der liechtensteiner
Zu gewinnen 2 x 2 Karten für die Derniere
13.08.2018
Markt & Konsum
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Facebook
Finance News
Top