• In Stuttgart nicht mehr erwünscht: Anto Grgic
    In Stuttgart nicht mehr erwünscht: Anto Grgic  (KEYSTONE/LAURENT GILLIERON)

Grgic in Stuttgart nicht mehr erwünscht

Anto Grgic steht beim VfB Stuttgart auf dem Abstellgleis. Wie der "Kicker" vermeldet, wurde der 21-jährige Schweizer beim Bundesligisten freigestellt.
Fussball. 

Grgic wechselte im Sommer 2016 für zwei Millionen Euro vom FC Zürich zum damaligen Bundesliga-Absteiger und schaffte mit den Schwaben den sofortigen Wiederaufstieg. In der laufenden Saison kam der vielseitig einsetzbare Mittelfeldspieler in der Bundesliga nach überstandener Knöchelverletzung nur zu einem fünfminütigen Kurzeinsatz. (sda)

03. Jan 2018 / 11:50
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistgelesen
16. Januar 2018 / 20:51
16. Januar 2018 / 17:20
16. Januar 2018 / 15:52
16. Januar 2018 / 21:01
Meistkommentiert
28. Dezember 2017 / 16:54
Aktuell
17. Januar 2018 / 05:33
17. Januar 2018 / 05:18
17. Januar 2018 / 04:21
17. Januar 2018 / 04:13
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
krempel
Gewinne 1 x 2 Karten für das LIve-Konzert von Eclipse im Krempel, am Samstag, 20. Januar ab 21 Uhr
15.01.2018
Facebook
Top