• Ibrahimovic (Mitte) führt Seriensieger Paris solo zum 2:0 gegen Saint-Etienne
    Ibrahimovic (Mitte) führt Seriensieger Paris solo zum 2:0 gegen Saint-Etienne  (KEYSTONE/AP/LAURENT CIPRIANI)

Ibrahimovic-Doublette und PSG-Rekord

Paris gewinnt in Saint-Etienne dank einer Doublette von Zlatan Ibrahimovic 2:0. Der Leader ist in der Ligue 1 seit 32 Spielen ungeschlagen und egalisiert die 21-jährige Rekordmarke von Nantes.
Fussball. 

Der Titelgewinn der von PSG ist längst nur noch eine Formsache, der Vorsprung auf Verfolger Monaco beträgt nach 23 Runden satte 24 Punkte. Deshalb stehen im französischen Klub-Fussball derzeit andere Zahlen im Vordergrund - das imposante Torverhältnis des Topklubs beispielsweise: 58:10, nichts verdeutlicht den Monolog der Millionarios aus der Hauptstadt besser als die beste Tor-Bilanz der Vereinsgeschichte nach 23 Spielen.

Dank dem Erfolg gegen Basels nächsten Europacup-Kontrahenten ist Paris Saint-Germain auf die Stufe von Nantes aufgestiegen, das die Liga zwischen 1994 und 1995 im ähnlichen Ausmass beherrschte. Weniger angenehm fühlt sich die Lage in Saint-Etienne an. Aus den letzten 16 Begegnungen resultierten neun Fehltritte.

Der Schweizer Nationalspieler Gelson Fernandes erlitt mit Rennes in Bordeaux ein veritables Fiasko. Statt auf Champions-League-Kurs einzuschwenken, stürzten die Bretonen gegen die Girondins komplett ab - 0:4 unterlagen Fernandes und Co. Für die Gastgeber kam die Gala einem eigentlichen Comeback gleich. Wenige Tage zuvor hatten sie sich beim 1:5 in Lille selber zu Statisten degradieren lassen.

Die wichtigsten Kurztelegramme der Ligue 1. Sonntag:

Saint-Etienne - Paris Saint-Germain 2:0 (0:0). - 32'689 Zuschauer. - Tore: 62. Ibrahimovic 0:1. 92. Ibrahimovic 2:0.

Bordeaux - Rennes 4:0 (1:0). - 19'883 Zuschauer. - Tore: 29. Diabaté 1:0. 51. Diabaté 2:0. 67. Rolan 3:0. 92. Touré 4:0. - Bemerkung: Rennes mit Fernandes.

Ein weiteres Ergebnis: Caen - Nice 2:0 (2:0).

Rangliste: 1. Paris Saint-Germain 23/63 (58:10). 2. Monaco 23/39 (33:28). 3. Angers 23/37 (24:18). 4. Nice 23/36 (37:28). 5. Caen 23/36 (26:28). 6. Rennes 23/34 (32:29). 7. Bordeaux 23/33 (31:30). 8. Saint-Etienne 23/33 (25:27). 9. Nantes 23/32 (21:22). 10. Marseille 23/31 (33:24). 11. Lyon 23/30 (28:27). 12. Lorient 23/30 (32:32). 13. Bastia 23/28 (22:27). 14. Guingamp 23/27 (22:30). 15. Lille 23/26 (18:19). 16. GFC Ajaccio 23/26 (24:31). 17. Montpellier 23/25 (27:29). 18. Reims 23/23 (23:32). 19. Toulouse 23/20 (25:41). 20. Troyes 23/11 (16:45). (sda)

31. Jan 2016 / 23:20
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistgelesen
28. Juli 2016 / 21:57
29. Juli 2016 / 20:52
29. Juli 2016 / 21:05
27. Juli 2016 / 16:58
29. Juli 2016 / 20:56
Meistkommentiert
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
Citytrain
Wöchentlich 3 x 1 Familienticket für die «Städtletour» zu gewinnen
Facebook
Top