Fussball

Ernesto Valverde soll der neue Trainer von Barcelona sein
Trainer Ernesto Valverde verlässt den spanischen Erstligisten Athletic Bilbao mit Auslaufen seines Vertrages im Juni und soll zu Barcelona wechseln.
vor 3 Stunden
Goalie Germano Vailati bleibt bis 2018 bei Basel
Der FC Basel verlängert den Vertrag mit dem 36-jährigen Ersatzgoalie Germano Vailati um ein weiteres Jahr bis Ende Juni 2018.
vor 7 Stunden
Barcelonas Ex-Präsident Sandro Rosell befindet sich in Polizeigewahrsam
Der frühere Präsident des FC Barcelona, Sandro Rosell, wird unter dem Vorwurf der Geldwäsche festgenommen.
vor 11 Stunden
Meister mit Anderlecht: René Weiler hat die Skeptiker in Belgien überzeugt
René Weiler straft beim RSC Anderlecht seine anfänglichen Skeptiker Lügen und schafft den wertvollsten Coup seiner bisherigen Trainer-Laufbahn. Im Interview spricht er mitunter über seine Genugtuung.
22.05.2017
Auch ohne den erhofften Aufstieg können sich die Xamaxiens noch freuen
Neuchâtel Xamax und Le Mont trennen sich zum Abschluss der 34. Runde in der Challenge League 2:2. Die Gäste, die wegen fehlender Lizenz absteigen, holen nach dem Seitenwechsel einen 0:2-Rückstand auf.
22.05.2017
Breel Embolo gehört erstmals seit seiner schweren Verletzung wieder zum Kreis der Nationalmannschaft, wird aber noch nicht mittrainieren
Vladimir Petkovic bietet für das Test-Länderspiel am 1. Juni in Neuenburg gegen Weissrussland wie erwartet mehrere Perspektivspieler auf. Mit dabei ist auch der rekonvaleszente Breel Embolo.
22.05.2017
Martin Schmidt ist trotz dem Bundesliga-Klassenerhalt nicht mehr Trainer von Mainz
Der FSV Mainz 05 trennt sich per sofort von seinem Schweizer Trainer Martin Schmidt.
22.05.2017
Die Gunners erhalten auf die neue Saison hin keinen neuen Besitzer
Der Premier-League-Fünfte Arsenal London wechselt den Besitzer nicht. Mehrheitsbesitzer Stan Kroenke hat ein Übernahmeangebot des Usbeken Alischer Usmanow abgelehnt.
22.05.2017
Goalie Rene Adler verlässt den HSV
Der ehemalige deutsche Nationaltorhüter René Adler verlässt den Hamburger SV am Saisonende. Der 32-Jährige verkündet seinen Abschied via Facebook.
22.05.2017
Im Stade de Suisse ging es nicht um alles: die Trainer Adi Hütter und Urs Fischer in herzlicher Freundschaft
Es war ein seltsames Schlagerspiel im Stade de Suisse. Ein Team, für das es um wenig ging, spielte gegen ein Team, das sich schonen wollte. Das Ergebnis lautet: YB - Basel 2:1.
21.05.2017
Torschütze Karim Benzema und Captain Sergio Ramos jubeln nach dem 2:0 gegen Malaga
Real Madrid gewinnt zum 33. Mal und erstmals seit fünf Jahren die spanische Meisterschaft. Die Madrider sichern sich den Titel dank dem 2:0-Sieg in der letzten Runde in Malaga.
21.05.2017
Der Schweizer Stürmer Mario Gavranovic wurde mit Rijeka kroatischer Meister
Rijeka mit dem Schweizer Stürmer Mario Gavranovic sicherte sich in Kroatien in der vorletzten Runde den ersten Meistertitel seiner Vereinsgeschichte.
21.05.2017
YB-Stürmer Thorsten Schick (Mitte) trifft aus kurzer Distanz zum Sieg gegen Basel
Aus dem für die Tabelle bedeutungslosen Schlagerspiel in Bern gehen beide Teams als Sieger hervor. YB gewinnt 2:1, und Basel kann am Donnerstag mit allen Kräften in den Cupfinal gegen Sion steigen.
21.05.2017
Arsenal siegt und strauchelt doch: Alexis Sanchez und seine Kollegen verpassen die Champions League
Arsenal verpasst erstmals seit 20 Jahren die Champions League. Die Londoner schlagen zwar Everton zu Hause 3:1, bleiben aber Fünfte, weil auch Manchester City und der FC Liverpool siegen.
21.05.2017
Erfolgstrainer Murat Yakin (links) mit Schaffhausens Präsident Aniello Fontana
Murat Yakin erweitert die Erfolgsserie mit dem FC Schaffhausen dank dem 3:1 gegen Winterthur in der Challenge League auf acht makellose Spieltage.
21.05.2017
Stuttgart im Hoch: Der direkte Wiederaufstieg in die 1. Bundesliga ist geschafft
Der VfB Stuttgart und Hannover schaffen ein Jahr nach dem Abstieg die direkte Rückkehr in die 1. Bundesliga.
21.05.2017
YBs Miralem Sulejmani (links) gegen Taulant Xhaka
Aus dem für die Tabelle bedeutungslosen Schlagerspiel in Bern gehen beide Teams als Sieger hervor. YB gewinnt 2:1, und Basel kann am Donnerstag mit allen Kräften in den Cupfinal steigen.
21.05.2017
Juventus Turin jubelt (hier Paulo Dybala): Der sechste Titel in Folge ist in trockenen Tüchern
Juventus Turin sichert sich mit dem 3:0-Heimsieg gegen Crotone den sechsten Titel in Folge in der Serie A und stellt damit einen Rekord auf.
21.05.2017
Der Schweizer Stürmer Eren Derdiyok ist an der Schulter verletzt
Der Schweizer Stürmer Eren Derdiyok erleidet beim 2:0-Heimsieg von Galatasaray Istanbul gegen Osmanlispor eine Schulterverletzung.
21.05.2017
Zweikampf in Sitten zwischen Luzerns Francisco Rodriguez (links) und Pa Modou
Die Wolfsburger Leihgabe Francisco Rodriguez führt den zuletzt während fünf Runden punktelosen FC Luzern in Sitten zu einem 3:2-Erfolg.
21.05.2017
Albian Ajeti und Doppeltorschütze Yannis Tafer (rechts) nach dem 4:1-Sieg gegen GC
Was für eine turbulente Schlussviertelstunde zwischen St. Gallen und GC: Innerhalb von sieben Minuten machten Yannis Tafer (2) und Alain Wiss aus dem 1:1 einen 4:1-Heimsieg für die Ostschweizer.
21.05.2017
Luzerner Jubel mit Doppeltorschütze Francisco Rodriguez
Der FC Luzern kommt in der 34. Runde der Super League der Europa-League-Qualifikation näher. Mit dem 3:2-Sieg in Sitten beenden die Innerschweizer ihre Niederlagen-Serie und festigen den 5. Platz.
21.05.2017
YB-Trainer Adi Hütter will aus seiner Mannschaft noch einmal etwas herausholen
Zum letzten Mal in dieser Saison spielt am Sonntagnachmittag der Zweite gegen den Ersten der Super League, die Young Boys gegen Basel. Es wird ein Schaulaufen, dem die Spannung von Anfang an fehlt.
21.05.2017
Bafetimbi Gomis schoss Marseille in die Europa League
Olympique Marseille kehrt auf die europäische Bühne zurück. Girondins Bordeaux muss auf einen Cupsieg von Paris Saint-Germain hoffen. Die Absteiger aus der Ligue 1 heissen Bastia und Nancy.
20.05.2017
Der FC Balzers gewinnt beim letzten Heimauftritt gegen Seefeld klar und deutlich mit 4:0. Für den USV gab es gegen GC II ein verdientes 1:1 Untenschieden.
20.05.2017
Enttäuschter Vaduz-Trainer Roland Vrabec: Sein Team steigt fast sicher ab
Nach drei Jahren muss der FC Vaduz den Gang zurück in die Challenge League gehen. Die Liechtensteiner verlieren in Lugano 1:2 und können Lausanne-Sport nur noch theoretisch abfangen.
20.05.2017
Vergeblicher Kampf von FCZ-Stürmer Raphael Dwamena gegen Wils Dylan Stadelmann
Der FC Zürich leistet sich 48 Stunden nach der Promotion eine ernüchternde 0:2-Heimniederlage gegen den Tabellenletzten Wil.
20.05.2017
Der Roma-Stürmer Stephan El Shaarawy nach einem seiner zwei Tore gegen Chievo Verona
Die AS Roma bleibt in der zweitletzten Runde der Serie A auf Champions-League-Kurs. Die Römer gewinnen bei Chievo Verona 5:3 und stehen dicht vor der direkten Qualifikation für die Gruppenphase.
20.05.2017
Einer der seltenen Torschüsse: Lausannes Samuele Campo zieht ab
Lausanne-Sport bleibt beim 0:0 gegen Thun zwar im zwölften Heimspiel in Folge ohne Sieg, macht aber trotzdem einen grossen und zu 99,99 Prozent entscheidenden Schritt in Richtung Klassenerhalt.
20.05.2017
Ex-FCZ-Trainer Urs Meier hat gut lachen: Er übernimmt Rapperswil-Jona als Challenge-League-Klub
Der FC Rapperswil-Jona steigt erstmals in seiner 98-jährigen Klubgeschichte in zweithöchste Liga auf.
20.05.2017
Zweikampf zwischen Hamburgs Lewis Holtby (links) und Wolfsburgs Joshua Guilavogui
Der VfL Wolfsburg muss die Barrage-Spiele um den Ligaerhalt bestreiten. Er verliert das "Endspiel um Platz 16" gegen den Hamburger SV nach einem späten Gegentreffer 1:2.
20.05.2017
Peter Gilliéron bleibt SFV-Präsident
Peter Gilliéron nimmt eine fünfte Amtszeit als Präsident des Schweizerischen Fussball-Verbands (SFV) in Angriff.
20.05.2017
Markus Gisdol und der Hamburger SV sind in Nöten
Der Hamburger SV kämpft am Samstagnachmittag in der 34. und letzten Bundesliga-Runde mit dem direkten Gegner Wolfsburg und mit Augsburg gegen den unangenehmen 16. Platz.
20.05.2017
Ganz zufrieden kann Fabio Celestini nie sein
Lausanne spürt auch drei Runden vor Schluss der Super League die Abstiegsgefahr. Dass sie nicht längst unbelastet spielen können, müssen die Waadtländer der Schwäche in den Heimspielen zuschreiben.
20.05.2017
Spaniens Abel Ruiz (rechts) im Duell gegen Englands Jadon Sancho
Spaniens U17-Nationalteam gewinnt den EM-Titel auf dieser Stufe als erstes Team zum dritten Mal.
19.05.2017
In Le Mont in der Challenge League trug Daniel Gygax noch die Captain-Binde
Der ehemalige Spieler Daniel Gygax kehrt auf die kommende Saison hin zum Super-League-Aufsteiger FC Zürich zurück.
19.05.2017
Schiedsrichter Felix Brych und seine Kollegen sollen in Streitfällen schon bald auf den Videobeweis zählen können
Der Fussball-Weltverband FIFA testet die Videotechnik "Hawk Eye" zur Unterstützung der Schiedsrichter bei drei internationalen Turnieren in den kommenden Monaten.
19.05.2017
Mauro Lustrinelli wird sich in Zukunft beim Verband intensiv um die Schweizer Junioren-Auswahlen kümmern
Der Schweizerische Fussballverband (SFV) verpflichtet für die kommende Saison mit Mauro Lustrinelli (U16) und Francesco Gabriele (U19) zwei neue Nachwuchstrainer.
19.05.2017
Thomas Tuchel steht in Dortmund vor dem Aus
Thomas Tuchel war ein Hoffnungsträger der Trainerbranche, bis ihn die Dortmunder Klubchefs desavouierten. Sein zeitnahes Out ist kaum mehr abzuwenden, die Entmachtung ist zu weit fortgeschritten.
19.05.2017
Tottenhams Vierfachtorschütze Harry Kane lässt sich von den Fans feiern
Tottenham Hotspur zeigt sich in einem Nachtragsspiel der Premier League auswärts bei Leicester City in Spiellaune und deklassiert den entthronten Meister gleich mit 6:1.
18.05.2017
Captain Alain Nef steigt mit dem FCZ in die Super League auf
Drei Spieltage vor Schluss ist dem FC Zürich die Promotion nicht mehr zu nehmen. Alain Nef, Meister, Ab- und Aufsteiger mit dem Cupsieger, spricht von einer gewaltigen Freude und grosser Genugtuung.
18.05.2017
Erfolgreich: René Weiler herzt seinen Schützling Ivan Obradovic
Der Schweizer Trainer René Weiler führt den Brüsseler Nobel-Klub Anderlecht gleich in seiner ersten Saison zum Titel in Belgien. Der Rekordmeister sichert sich den 34. Titel in der vorletzten Runde.
18.05.2017
Seydou Doumbia erzielte für den FCB seinen 15. Saisontreffer
Die Hauptprobe des Cupfinals zwischen Basel und Sion in der 33. Runde der Super League endet nach einem Last-Minute-Tor der Gäste 2:2. Für den FCB ist es das vierte sieglose Heimspiel in Serie.
18.05.2017
Aufstieg perfekt: Der FCZ-Anhang kann sich dank Schützenhilfe aus Schaffhausen über die Rückkehr in die Super League freuen. (Archivbild)
Der Aufstieg des FC Zürich in die Super League steht fest. Der Stadtklub kann von Verfolger Xamax nicht mehr eingeholt werden, weil die Neuenburger in der auswärts gegen Schaffhausen 1:2 verlieren.
18.05.2017
Der englische Verband geht Schwalbenkönigen in der Premier League künftig nachträglich an den Kragen
Wer im englischen Fussball den Schiedsrichter mit einer Schwalbe täuscht, kann ab nächster Saison nachträglich für zwei Spiele gesperrt werden.
18.05.2017
Stefan Klossner leitet den Cupfinal
Der Cupfinal zwischen Basel und Sion wird von Schiedsrichter Stephan Klossner geleitet.
18.05.2017
Bayerns Captain Philipp Lahm verabschiedet sich vom Spielfeld
Mit dem Abschied von Philipp Lahm endet eine der grössten deutschen Fussballkarrieren. Wird es am Samstag gegen den SC Freiburg Tränen geben?
18.05.2017
In Schwedens Fussball ist es zu einem versuchten Wettbetrug gekommen
Der schwedische Fussballverband verschiebt am Donnerstag ein Spiel in der höchsten Liga wegen eines Manipulationsversuchs.
18.05.2017
Ernsthafter Urs Fischer vor dem Endspurt mit dem FC Basel
Der FC Sion will am Donnerstagabend ab 19.45 Uhr im letzten Spiel der 33. Super-League-Runde in Basel Punkte holen. Punkte, die die Walliser im Kampf um den 3. Platz gebrauchen könnten.
18.05.2017
Dani Alves erzielte im Cupfinal in Rom zwischen Juventus Turin und Lazio Rom den Führungstreffer für die Turiner
Juventus Turin gewinnt den ersten von drei möglichen Titeln. Der Leader der Serie A und Champions-League-Finalist setzt sich im italienischen Cupfinal in Rom gegen Lazio Rom 3:0 durch.
17.05.2017
Die AS Monaco beseitigte im Nachtragsspiel gegen Saint-Etienne alle Zweifel und feierte den ersten Meistertitel seit 17 Jahren
Monaco ist erstmals seit der Jahrtausendwende wieder französischer Meister. Die Monegassen gewinnen das Nachtragsspiel gegen Saint-Etienne 2:0 und beseitigen die letzten Zweifel.
17.05.2017
Cristiano Ronaldo machte auch gegen Celta Vigo den Unterschied und erzielte zwei Tore für Real Madrid
Real Madrid braucht in der letzten Runde der spanischen Meisterschaft noch einen Punkt, um erstmals seit 2012 wieder Meister zu werden.
17.05.2017
Mauro Lustrinelli hat nach Anfangsschwierigkeiten als Trainer von Thun den Tritt gefunden
Nach einem Fehlstart als Nachfolger von Jeff Saibene darf Thuns Trainer Mauro Lustrinelli jetzt mit geschwellter Brust daherkommen. Das 3:1 gegen GC ist Thuns vierter Sieg in den letzten fünf Spielen.
17.05.2017
Lausanne-Sport kam dem Klassenerhalt einen grossen Schritt näher
Die Krise beim FC Luzern will nicht enden: Die Innerschweizer erleiden gegen Lausanne-Sport ein veritables Debakel und verlieren zu Hause 0:3. Es ist die fünfte Niederlage in Serie.
17.05.2017
Der FC Vaduz kann weiter auf den Klassenerhalt hoffen
Nach vier Heimniederlagen in Folge holt der FC Vaduz mit einem 1:0 gegen die lustlosen Young Boys endlich wieder drei Punkte im Rheinpark.
17.05.2017
Der FC Zürich und Servette lieferten sich ein ausgeglichenes Duell
Der FC Zürich kann die Korken noch nicht knallen lassen. Der Leader der Challenge League kommt in der 33. Runde gegen Servette nicht über ein 1:1 hinaus.
17.05.2017
Lausanne-Sport setzte seine positive Serie auf fremden Plätzen fort und blieb zum fünften Mal in Folge auswärts ungeschlagen
In der Super League bleibt in der 33. Runde im Kampf um den Klassenerhalt alles beim Alten. Lausanne-Sport siegt in Luzern 3:0, der Tabellenletzte Vaduz schlägt YB 1:0.
17.05.2017
Dirk Kuyt beendet auf dem Höhepunkt seine Karriere
Der 104-fache niederländische Ex-Internationale Dirk Kuyt beendet auf dem Höhepunkt seine Karriere.
17.05.2017
Walter Mazzarri (links im Anzug) hört mit Saisonende bei Watford als Trainer auf
Valon Behrami erhält beim FC Watford in der nächsten Saison einen neuen Coach. Walter Mazzarri, unter dem Behrami 2012/13 schon in Napoli gespielt hatte, tritt Ende Saison nach einem Jahr ab.
17.05.2017
Sandro Wagner feiert einen Treffer für das Bundesliga-Überraschungsteam Hoffenheim und wird mit einem Nationalmannschafts-Aufgebot belohnt
Das deutsche Nationalteam tritt im Sommer am Confederations Cup in Russland mit sechs Debütanten an, darunter mit Hoffenheim-Stürmer Sandro Wagner und Gladbach-Captain Lars Stindl.
17.05.2017
Xherdan Shaqiri (links) bestreitet mit Stoke City den Uhrencup in Grenchen und Biel
Stoke City und Benfica Lissabon komplettieren das Teilnehmerfeld am 53. Uhrencup in Grenchen und Biel (10. bis 15. Juli).
17.05.2017
Trainer Umberto Romano bleibt beim FC Winterthur in der Verantwortung
Der FC Winterthur bestätigt laut der Zeitung "Landbote" sein Trainer-Duo Umberto Romano/Dario Zuffi für eine Saison.
17.05.2017
Ein Heimsieg gegen Lausanne-Sport ist für den FC Luzern und sein Cheftrainer Markus Babbel Pflicht
Luzern und Vaduz sind in der 33. Runde der Super League auf Heimsiege angewiesen. Der FCL will gegen Lausanne die Krise beenden, die Liechtensteiner brauchen gegen YB drei Punkte im Abstiegskampf.
17.05.2017
Uli Forte steht mit dem FC Zürich kurz vor der Rückkehr in die Super League
In der 33. Runde der Challenge League kann der Aufstieg des FC Zürich Tatsache werden. Wenn die Zürcher ihr Heimspiel gegen Servette gewinnen und Neuchâtel Xamax beim FC Schaffhausen nicht siegt.
17.05.2017
Olivier Giroud und Arsenal droht das Verpassen der Champions League
Manchester City startet in der letzten Runde der Premier League aus der Pole-Position in den Kampf um Platz 3. Die Citizens gewinnen das Nachtragsspiel gegen West Bromwich Albion 3:1.
16.05.2017
Domen Crnigoj und der FC Lugano bleiben auf Kurs Richtung Europa League
Lugano befindet sich weiterhin auf Kurs Richtung Europa League. Die Tessiner setzen sich zum Auftakt der 33. Runde der Super League zuhause gegen St. Gallen 3:2 durch und festigen damit Platz 4.
16.05.2017
Massimo Lombardo beendete seine Karriere im Dress von Stade Nyonnais
Schweizer Meister FC Basel komplettiert sein Trainerteam für die kommende Saison. Raphael Wicky, der neue Chefcoach und Nachfolger von Urs Fischer, wird künftig von Massimo Lombardo assistiert.
16.05.2017
Steven Deana stand bereits eine Saison im Tor des FC Aarau
Torhüter Steven Deana kehrt auf die kommende Saison hin nach einem einjährigen Abstecher zum Challenge-League-Konkurrenten FC Wil zum FC Aarau zurück.
16.05.2017
Mathias Walther während seiner Zeit als Trainer des FC Winterthur
Die Grasshoppers verpflichten einen Altbekannten als neuen Sportchef: Der 45-jährige Mathias Walther übte das Amt bereits von 2000 bis 2003 aus.
16.05.2017
YB-Sportchef Christoph Spycher hat eine klare Linie
Er hat vor, die Young Boys zu stabilisieren und wieder auf einen einheitlichen Kurs zu bringen: Christoph Spycher, seit den herbstlichen Klub-Turbulenzen Sportchef der Berner.
16.05.2017
Ein Kampf auf Biegen und Brechen: St. Gallens Albian Ajeti (rechts) wird von Luganos Stürmer Armando Sadiku verfolgt
Im Prolog zur 33. Runde in der Super League versucht Lugano mit einem Heimsieg gegen St. Gallen, nochmals in den Kampf um Platz 3 einzugreifen. Auch die Ostschweizer schielen wieder nach Europa.
16.05.2017
John Terry (Mitte) freut sich zusammen mit Kurt Zouma (links) und Michy Batshuayi über sein 1:0
Drei Tage nach dem gewonnen Meistertitel bietet Chelsea seinen Fans ein Torfestival. Mit 4:3 setzen sich die Londoner im Nachtragsspiel der Premier League gegen Watford durch.
15.05.2017
Murat Yakins Schaffhausen hatte alles im Griff
Der FC Schaffhausen setzt seine Erfolgsserie in der Challenge-League-Rückrunde eindrücklich fort. Die Mannschaft von Murat Yakin deklassiert in der 32. Runde Chiasso auswärts mit 0:6.
15.05.2017
Ein Bild vom ersten Bundesliga-Spieltag 2015: Lucien Favre (links), damals noch Trainer von Borussia Mönchengladbach, vor der Partie gegen Borussia Dortmund mit Trainer Thomas Tuchel (rechts)
Die Anzeichen verdichten sich, wonach Lucien Favre (59) den Ligue-1-Dritten Nice nach nur einer Saison verlässt.
15.05.2017
Martin Demichelis beendet im Sommer seine Karriere
Der argentinische Innenverteidiger Martin Demichelis beendet nach der Saison mit dem FC Malaga mit 36 Jahren seine Karriere.
15.05.2017
Daniel Hasler ist per sofort nicht mehr Assistenzcoach in Vaduz
Der FC Vaduz und der Assistenztrainer Daniel Hasler einigen sich darauf, die Zusammenarbeit nicht erst im Sommer, sondern per sofort zu beenden.
15.05.2017
Der AS Monaco ist der erste Meistertitel seit 2000 kaum mehr zu nehmen
4:0 deklassiert Monaco Lille und ist unter normalen Umständen nicht mehr von der Pole-Position der Ligue 1 zu verdrängen.
14.05.2017
Cristiano Ronaldo hat für Real Madrid mehr als 400 Pflichtspieltore erzielt
In Spanien fällt die Titelentscheidung zwischen Leader Real Madrid und dem FC Barcelona erst am letzten Spieltag.
14.05.2017
Der erste Streich: Dejan Sorgic erzielt das 1:0 in Basel
Nur wenige Fussballer können sich damit brüsten, dass sie im "Joggeli" in einem Spiel drei Tore erzielt haben. Seit dem 3:3 zwischen Basel und Thun ist der Thuner Dejan Sorgic einer von ihnen.
14.05.2017
Meistertitel mit Wolfsburg: die Schweizer Nationalspielerin Lara Dickenmann
Wolfsburg Männer kämpfen gegen den Abstieg, die Frauen-Equipe hingegen feiert den Meistertitel - mit viel Schweizer Unterstützung.
14.05.2017
Verdiente Gratulation: Der ehemalige Thun-Trainer ist mit Arminia Bielefeld auf dem Weg zum Verbleib in der 2. Bundesliga
In der 2. Bundesliga stehen Hannover und der VfB Stuttgart nach nur einer Saison in der Zweitklassigkeit dicht vor der Promotion. Jeff Saibene verblüfft mit Arminia Bielefeld.
14.05.2017
Jubel bei Roma, Frust bei Juve: Siegtorschütze Stephan El Shaarawy zelebriert sein 2:1
Die Roma bremst Juventus beim 3:1 zwar, aufzuhalten wird der Serienmeister kaum sein. Es ist nicht anzunehmen, dass der Titelhalter die Reserve von vier Punkten in den letzten zwei Spielen verspielt.
14.05.2017
Der bärtige Haudegen Miralem Sulejmani lässt sich feiern
Die Young Boys finden offensichtlich zur Stabilität zurück. Das 4:1 daheim gegen Luzern ist der dritte Sieg in Serie und bedeutet die endgültige Sicherung des 2. Platzes.
14.05.2017
Schütze des einzigen Tores im Romand-Derby: Xamax-Stürmer Pedro Teixeira
Neuchâtel Xamax erringt in der 32. Runde der Challenge League einen hochverdienten 1:0-Heimsieg im Nostalgie-Derby gegen Servette. Dennoch sinken die Aufstiegschancen der Neuenburger drastisch.
14.05.2017
Feyenoord-Altstar Dirk Kuyt feiert einen seiner drei Treffer zum Meistertitel
Feyenoord Rotterdam ist erstmals seit 1999 wieder niederländischer Meister - ein Punkt vor Europa-League-Finalist Ajax Amsterdam.
14.05.2017
Freundschaftliche Stimmung im St.-Jakob-Park: Thuns Sportchef Andres Gerber und Basels ehemaliger Thuner Trainer Urs Fischer
Einfach wird es der FC Basel nicht haben, seinen Super-League-Rekord von 85 Punkten aus dem Jahr 2004 zu brechen. Nach dem spektakulären 3:3 gegen Thun fehlen Basel sieben Punkte aus vier Spielen.
14.05.2017
Höhenflug: Thuns Dejan Sorgic steigt hoch und erzielt in Basel das 1:0
Thun gewinnt in Basel nach einem spektakulären Schlagabtausch einen Punkt. Dejan Sorgic zeichnet sich beim 3:3 als dreifacher Torschütze aus.
14.05.2017
Kampf um jeden Zentimeter: GC mit Charles Pickel (li.) und Lausanne mit Nassim Ben Khalifa trennten sich unentschieden
Die Grasshoppers entledigen sich in der 32. Runde wohl jeglicher Abstiegssorgen. Dank dem 1:1 zuhause gegen Lausanne-Sport beträgt der Vorsprung auf Vaduz vier Runden vor Schluss elf Punkte.
14.05.2017
In Jubellaune: Miralem Sulejmani traf für die überlegenen Young Boys zweimal
Der FC Luzern steckt tief in der Krise. Beim 1:4 in Bern treten die Zentralschweizer desolat auf. YB hingegen kann nicht mehr von Platz 2 verdrängt werden.
14.05.2017
Am Boden: Eldin Jakupovic steigt mit Hull City aus der Premier League ab
Hull City mit dem Schweizer Goalie Eldin Jakupovic steigt nach nur einer Saison wieder aus der Premier League ab.
14.05.2017
Blerim Dzemaili wird bei seinem Debüt von Gegenspielern umzingelt
Blerim Dzemaili kassiert bei seinem Debüt mit Montréal in der Major League Soccer (MLS) eine 2:3-Niederlage. Sein Team rutscht damit ans Tabellenende.
14.05.2017
Carlos Bernegger steht vor dem Klassenerhalt mit den Grasshoppers
Mit einem Sieg am Sonntag gegen Lausanne-Sport könnten die Grasshoppers nach einer verkorksten Saison endlich aufatmen. Gegner Lausanne-Sport braucht im Kampf gegen den Abstieg noch dringender Punkte.
14.05.2017
Erfolgscoach in Bergamo: Gian Piero Gasperini
Atalanta Bergamo, in der Entwicklung von Talenten eine erstklassige Adresse, hat sich in Italien fünf Jahre nach der Promotion Zutritt zur Europa League verschafft.
13.05.2017
Die St. Galler bejubeln den strahlenden Torschütze Karim Haggui (Mitte)
Im zwölften Anlauf erringt der FC St. Gallen den ersten Sieg in einem Super-League-Duell mit Vaduz. Die Ostschweizer gewinnen 2:0 und stellen damit den Ligaerhalt praktisch sicher.
13.05.2017
Kurz vor dem Aufstieg in die Super League: FCZ-Trainer Uli Forte
Der FC Zürich steht kurz vor dem sofortigen Wiederaufstieg. Nach einem 3:0-Sieg im Kantonalduell in Winterthur fehlt den Zürchern nur noch ein Sieg aus vier Spielen.
13.05.2017
Am Ursprung des Walliser Führungstreffers: Chadrac Akolo
Im Duell um Rang 3 in der Super League kehrt Sion in der 32. Runde auf die Siegerstrasse zurück. Die Walliser bezwingen Lugano im Tourbillon 2:0.
13.05.2017
Stefan Hernandez, der neue Verwaltungsratspräsident des FC St. Gallen
Der 50-jährige Stefan Hernandez aus Goldach ist der neue starke Mann im FC St. Gallen. Er löst den abtretenden Dölf Früh als Präsident der FC St. Gallen AG und der Event AG ab.
13.05.2017
Giorgio Contini steht im Rampenlicht, wenn er mit dem FC St. Gallen auf seinen ehemaligen Arbeitgeber Vaduz trifft
Im Fokus der 32. Runde der Super League steht die Partie zwischen St. Gallen und Vaduz, wenn Giorgio Contini auf seinen ehemaligen Arbeitgeber trifft. In Sitten kommt es zum Duell Sion gegen Lugano.
13.05.2017
Manchester Uniteds Marouane Fellaini (vorne) und Jesse Lingard feiern den Führungstreffer im Old Trafford
Die Rückspiele der Europa-League-Halbfinals bringen keine Überraschungen: Manchester United verwaltet sein Polster gegen Celta Vigo mit einem 1:1, Ajax rettet sich in Lyon mit einem 1:3 über die Zeit.
11.05.2017
Trifft im Champions-League-Final auf seinen Ex-Klub als Spieler: Real-Coach Zinédine Zidane
Die Neuauflage des Champions-League-Finals von 1998 zwischen Juventus Turin und Real Madrid wird Anfang Juni für einige der Teilnehmer besonders speziell sein.
11.05.2017
Bertrand Traoré (links) feiert mit seinem Teamkollegen den 4:1-Sieg nach dem Hinspiel des Europa-League-Halbfinals gegen Lyon
Ajax Amsterdam steht in Lyon dicht vor dem 10. Europacup-Final-Einzug - dem ersten seit der Niederlage im Champions-League-Endspiel vor 21 Jahren.
11.05.2017
Schoss Real Madrids wichtigen Anschlusstreffer zum 1:2 gegen Atletico: Mittelfeldspieler Isco
Real Madrid steht zum dritten Mal seit 2014 im Endspiel der Champions League. Die 1:2-Niederlage bei Atletico Madrid genügt dem Titelverteidiger zum 15. Finaleinzug.
10.05.2017
Auf seine Tore ist Atletico angewiesen: Antoine Griezmann (rechts)
Real Madrid geht am Mittwochabend mit einem 3:0-Vorsprung in das Halbfinal-Rückspiel der Champions League beim Stadtrivalen Atletico. Noch nie haben die"Königlichen" einen solchen Vorteil verspielt.
10.05.2017
Aktuelle Ausgabe
Wettbewerb
Pur
Gewinnen Sie 2 Tages-Pässe für das 1. Country & BBQ Festival im Pur in Schaan
Markt & Konsum
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Facebook
Top