Fussball

Santi Cazorla (rechts) wird in dieser Saison nicht mehr für Arsenal spielen können
Santi Cazorla (32) steht dem Premier-League-Vierten Arsenal diese Saison nicht mehr zur Verfügung.
vor 1 Stunde
Goran Jozinovic bleibt bis 2018 bei Lugano
Der seit dem 6. Februar mit einem Kreuzbandriss ausfallende Goran Jozinovic verlängert seinen Vertrag beim FC Lugano um eine Saison bis Ende Juni 2018 mit Option auf eine weitere Spielzeit.
vor 1 Stunde
Breel Embolo (links) befindet sich auf dem Weg zurück
Das Comeback von Breel Embolo rückt immer näher. Der 20-jährige Schweizer Topstürmer kann bei Schalke 04 bereits wieder Lauftraining absolvieren.
vor 1 Stunde
Wayne Rooney ist bei Manchester United nur noch zweite Wahl
Von Trainer José Mourinho auf die Ersatzbank beordert, liebäugelt Wayne Rooney offenbar mit einem Wechsel nach China. Gemäss britischen Medienberichten befindet sich sein Agent im Reich der Mitte.
vor 5 Stunden
Fabio Coltorti (Bildmitte) erhält bei RB Leipzig einen jungen Schweizer Goalie-Kollegen
RB Leipzig verpflichtet für die kommende Saison aus dem Nachwuchs des VfB Stuttgart das Schweizer Goalie-Talent Philipp Köhn.
vor 6 Stunden
Francesco Margiotta (am Ball) wird Lausanne-Sport in der laufenden Super-League-Saison kaum mehr zur Verfügung stehen
Schwerer Schlag für Lausanne-Sport: Der Aufsteiger in die Super League muss voraussichtlich bis Saisonende auf den am Knie verletzten Francesco Margiotta verzichten.
vor 7 Stunden
Juventus-Torhüter Gianluigi Buffon hatte nach der Partie in Porto Grund zur Freude
Juventus Turin kann in der Champions League mit den Viertelfinals planen. Der Leader der Serie A siegt im Achtelfinal-Hinspiel auswärts in Porto 2:0. Der FC Sevilla gewinnt gegen Leicester City 2:1.
vor 18 Stunden
Ildefons Lima (hier gegen Haris Seferovic) schoss beim ersten Länderspiel-Sieg Andorras seit 2004 ein Tor
Andorra, in der WM-Qualifikation Gegner der Schweiz, kommt in einem Testspiel zum ersten Länderspielsieg seit 2004.
vor 20 Stunden
Valencias Simone Zaza (rechts) setzt sich gegen Reals Casemiro durch
Real Madrid kassiert in einem Nachtragsspiel in Valencia überraschend seine zweite Niederlage der Saison. Der Vorsprung in der Tabelle auf den FC Barcelona beträgt nur noch vier Verlustpunkte.
vor 20 Stunden
Nach dem klaren 3:0 im Hinspiel kam Schalke zuhause gegen PAOK Saloniki nur zu einem 1:1
In den ersten drei Rückspielen der 1/16-Finals der Europa League gibt es keine Überraschungen. Schalke, Manchester United und Krasnodar sind weiter.
vor 21 Stunden
Jérôme Thiesson verlässt Luzern in Richtung USA
Jérôme Thiesson wechselt per sofort vom FC Luzern in die nordamerikanische MLS.
22.02.2017
Leicesters Trainer Claudio Ranieri muss seine Mannschaft wieder auf Kurs bringen
Für Leicester City könnte die Saison nach dem märchenhaften Meistertitel zum Albtraum werden. Nur noch in der Champions League greift der Klub aus den Midlands nach den Sternen.
22.02.2017
Nachwuchsförderung wird in China jetzt gross geschrieben
Im Bestreben, eine Fussball-Grossmacht zu werden, plant Chinas Verband bis 2025 die Eröffnung von 50'000 Ausbildungszentren für Nachwuchs-Kicker.
22.02.2017
Ein grosses Spiel, weil auch die beiden Trainer (auf dem Bild Pep Guardiola von Manchester City) Vollgas gaben
Weil für Pep Guardiola, den Trainer von Manchester City, Angriff die beste Verteidigung ist, kam es am Mittwochabend in der Champions League zum Acht-Tore-Spektakel zwischen ManCity und Monaco (5:3).
22.02.2017
Die Akteure von Juventus Turin, hier angeführt von Goalie Gianluigi Buffon (grün), wollen auch heute Abend in der Champions League wieder jubeln
Zum Abschluss der Achtelfinal-Hinspiele treffen am Mittwoch zwei zweimalige frühere Sieger aufeinander: Porto empfängt Juventus Turin.
22.02.2017
Monaco-Stürmer Falcao war im Auswärtsspiel bei Manchester United die grosse Nummer
Verrückter Fussball-Abend in der Champions League: Atletico Madrid siegt bei Leverkusen mit 4:2, Manchester City gewinnen nach zweimaligem Rückstand noch 5:3 gegen Monaco.
21.02.2017
Italiens Internationaler Leonardo Bonucci wird bei Juventus auf die Tribüne verbannt
Nach einem hitzigen Wortgefecht mit seinem Trainer Massimiliano Allegri nimmt Verteidiger Leonardo Bonucci von Juventus Turin in der Champions League am Mittwoch auf der Tribüne Platz.
21.02.2017
Sutton-Coach dirigiert sein Team und schaut nicht auf seinen essenden Ersatzhüter
Zum Einsatz kommt der 150 kg schwere Goalie Wayne Shaw nicht, trotzdem ist der Ersatzmann des Fünftligisten Sutton United beim FA-Cup-Spiel gegen Arsenal am Montag (0:2) der Hingucker.
21.02.2017
Diego Benaglio stärkt seinem Trainer Valérien Ismaël den Rücken
Wolfsburgs Captain Diego Benaglio stärkt dem erneut in die Kritik geratenen VfL-Trainer Valérien Ismaël vor dem Strichduell in der Bundesliga gegen Werder Bremen am Freitag den Rücken.
21.02.2017
Igor Nganga kehrt auf das Aarauer Brügglifeld zurück
Der FC Aarau präsentiert einen neuen Verteidiger und einen neuen Hauptsponsor. Igor Nganga kehrt wie erwartet auf das Brügglifeld zurück.
21.02.2017
Bayern-Trainer Carlo Ancelotti muss für seine Mittelfinger-Geste 5000 Euro spenden
Nach der Mittelfinger-Geste von Carlo Ancelotti muss der italienische Trainer von Bayern München eine Spende von 5000 Euro an die DFB-Stiftung leisten.
21.02.2017
Arthur Boka konnte sich bei Sion nicht wunschgemäss durchsetzen
Der FC Sion und Arthur Boka (33) einigen sich laut "Le Matin" auf eine vorzeitige Auflösung des Einjahresvertrages.
21.02.2017
Neymar und Trainer Rogerio Micale hatten im August Brasilien in Rio de Janeiro zum ersten Olympiasieg der Geschichte geführt
Sechs Monate nach dem Gewinn der Goldmedaille an den Olympischen Sommerspielen in Rio de Janeiro trennt sich der brasilianische Fussballverband von Nachwuchstrainer Rogerio Micale.
21.02.2017
Kylian Mbappé von der AS Monaco ist eines der grossen Nachwuchstalente im französischen Fussball
Manchester City ist der englische Hoffnungsträger in der Champions League. Die Mannschaft von Pep Guardiola muss sich im Achtelfinal allerdings vor der Offensive von Monaco in Acht nehmen.
21.02.2017
Alassane Pléa werden sie bei Nice eine Weile vermissen
Der Ligue-1-Klub Nice und sein Trainer Lucien Favre müssen einen schweren Rückschlag hinnehmen. Der beste Offensivspieler Alassane Pléa fällt wegen einer Knieverletzung für den Rest der Saison aus.
20.02.2017
Umberto Romano feiert bei seinem Trainer-Debüt in Winterthur gleich einen Sieg
Schon im ersten Spiel unter Trainer Umberto Romano kann der FC Winterthur die Durststrecke von zehn Challenge-League-Spielen ohne Sieg beenden.
20.02.2017
Barcelona-Star Neymar droht Busse und Gefängnis
Neymar scheitert in einer vier Jahre zurückliegenden Betrugsaffäre mit seinem Einspruch. Der brasilianische Fussballstar wird sich nun vor Gericht verantworten müssen.
20.02.2017
Bot Paris Saint-Germain die Stirn: Toulouse (mit Andy Delort, in weiss)
Der Gala in der Champions League gegen Barcelona kann Paris Saint-Germain keine zweite dominante Vorstellung folgen lassen. Der Titelverteidiger büsst mit dem 0:0 gegen Toulouse wertvolle Punkte ein.
19.02.2017
Captain Lionel Messi rettete Barcelona vor einem weiteren Rückschlag
Der FC Barcelona kommt in der 23. Runde der spanischen Meisterschaft dank Lionel Messi zu einem 2:1-Erfolg gegen Leganes.
19.02.2017
Munas Dabbur konnte die Zürcher Torflaute noch nicht beheben
GC bleibt trotz der Rückkehr von Munas Dabbur in der Rückrunde punkt- und torlos. Die Zürcher zeigen gegen Sion zwar Aufwärtstendenz, verlieren aber 0:1.
19.02.2017
Gaëtan Karlen traf zweimal für Xamax
Neuchâtel Xamax bleibt in der Challenge League in Tuchfühlung mit Leader Zürich. Die Neuenburger siegen in der 21. Runde auswärts in Chiasso 2:0.
19.02.2017
Timo Werner (rechts) bewies seine Goalgetter-Qualitäten auch gegen Mönchengladbach
Leipzig findet nach zuletzt zwei Niederlagen in der Bundesliga zum Siegen zurück. Durch das 2:1 bei Mönchengladbach liegt der Aufsteiger nach 21 Runden noch fünf Punkte hinter Bayern München.
19.02.2017
Harry Kane war von Fulham nicht zu stoppen
Dank drei Toren von Harry Kane stösst Tottenham im englischen Cup problemlos in die Viertelfinals vor. Die "Spurs" setzen sich im Londoner Derby gegen Zweitligist Fulham mit 3:0 durch.
19.02.2017
Lorenzo Insigne schoss nach einer halben Stunde das 1:0 für Napoli
Napoli bleibt in der Serie A zum 14. Mal in Folge ungeschlagen. Die Neapolitaner schlagen in der 25. Runde Chievo Verona auswärts mit 3:1. Die AS Roma bezwingt Torino mit 4:1.
19.02.2017
Captain Simone Grippo brachte den FC Vaduz mit seinem zweiten Saisontor 1:0 in Führung
Der FC Lugano tut sich gegen den FC Vaduz weiterhin schwer. Die Tessiner kommen trotz einer leichten spielerischen Überlegenheit gegen das Schlusslicht nur zu einem 1:1.
19.02.2017
Manuel Akanji erzielte nach einer Freistossflanke von Luca Zuffi den 3:3-Ausgleich für den FC Basel
Der FC Basel zieht an der Spitze der Super League weiter davon. Der Meister dreht gegen Lausanne nach einem 1:3-Rückstand die Partie und baut seinen Vorsprung auf YB auf 17 Punkte aus.
19.02.2017
Am Ende jubelte der FC Basel: Michael Lang (links) und Manuel Akanji
Der FC Basel bleibt daheim in dieser Super-League-Saison ungeschlagen. Der Leader gewinnt gegen Lausanne trotz zwischenzeitlichem 1:3-Rückstand. GC verliert auch sein drittes Rückrundenspiel.
19.02.2017
Marcelo Bielsa trägt den Übernahmen "El Loco" (der Verrückte)
Der frühere argentinische Nationaltrainer Marcelo Bielsa wird in der nächsten Saison neuer Coach des französischen Ligue-1-Klubs Lille. Bielsa erhält in Nordfrankreich einen Zweijahresvertrag.
19.02.2017
Tritt er schon bald ins zweite Glied zurück? FCB-Präsident Bernhard Heusler
Gemäss mehreren Medienberichten plant der Präsident des FC Basel, Bernhard Heusler, seinen Rückzug. Der neue starke Mann beim FCB soll ab Sommer Medienunternehmer Bernhard Burgener sein.
19.02.2017
Aufbruchstimmung auf dem GC-Campus: Rückkehrer Munas Dabbur (links) zaubert ein Lächeln in die Gesichter seiner Sturmpartner Ridge Munsy (Mitte) und Caio
Dreimal ist GC zuletzt in der Super League ohne Torerfolg geblieben. Rückkehrer Munas Dabbur soll die Flaute schon am Sonntag gegen Sion stoppen.
19.02.2017
Carlo Ancelotti verlor in Berlin die Nerven
Nach dem 1:1 zwischen Hertha Berlin und Bayern München wird der Münchner Trainer Carlo Ancelotti von Berliner Fans beleidigt. Daraufhin zeigt dieser den gestreckten Mittelfinger Richtung Kurve.
18.02.2017
St. Gallen mit Silvan Hefti (Mitte) entführte gegen Yoric Ravet (links) und Miralem Sulejmani einen Punkt aus Bern
Die Young Boys können auf das 1:4 in Luzern vor einer Woche nicht wie gewünscht reagieren. Sie spielen daheim gegen St. Gallen nur 2:2.
18.02.2017
Lässt sich für sein 1:0 gegen Crotone feiern: Atalanta Bergamos Mittelfeldspieler Andrea Conti
Das 1:0 gegen Aufsteiger Crotone wäre an sich keine Meldung wert. Aber durch den hartnäckige Verbleib im Kampf um die Topplätze ist Atalanta Bergamo die Überraschung der Serie-A-Saison.
18.02.2017
Oliver Buff (15, mit Mirlind Kryeziu) war der entscheidende Spieler beim FC Zürich
Der FC Zürich kommt im dritten Spiel der Rückrunde zum ersten Sieg. Der Leader der Challenge League setzt sich in Wil mit 4:0 durch.
18.02.2017
Der Höhepunkt aus Luzerner Sicht: Der Schuss von Francisco Rodriguez zum 1:1 in der 55. Minute
Der FC Luzern kann an die Leistung vom letzten Wochenende nicht anknüpfen. Eine Woche nach dem starken 4:1 gegen YB, resultiert in der 21. Super-League-Runde nur ein 1:1 gegen Thun.
18.02.2017
Florian Thauvin schoss den zweiten Treffer mit einem sehenswerten Schuss
Nice profitiert von Monacos Punktverlust am Freitag und rückt bis auf drei Zähler an den Leader heran. Trotz Mario Balotellis Platzverweis gewinnt Lucien Favres Team in Lorient 1:0.
18.02.2017
Alvaro Morata (21) feiert das 1:0 mit Isco
Real Madrid kommt in der 21. Runde in Spanien zum 16. Sieg. Der Champions-League-Gewinner schlägt Espanyol Barcelona 2:0.
18.02.2017
Lewandowski und Thiago jubeln: Spätes Tor zum Glück in Berlin
Bayern München verhindert die zweite Saisonniederlage in der Bundesliga denkbar knapp. In der 96. Minute schiesst Robert Lewandowski bei Hertha Berlin das 1:1.
18.02.2017
Lincoln mischt munter mit (Symbolbild)
Lincoln gelingt im englischen Cup-Achtelfinal die Sensation. Nach dem 1:0 beim Premier-League-Verein Burnley steht der Fünftligist unter den letzten acht.
18.02.2017
Einer aus dem internationalen Ensemble: Der Marokkaner Mehdi Carcela feiert ein Tor für Granada
Granada sorgt am Freitagabend beim 4:1-Heimsieg über Betis Sevilla für ein Novum in der spanischen Meisterschaft: In der Startaufstellung des Abstiegskandidaten stehen Spieler aus elf Nationen.
18.02.2017
Suttons Trainer Paul Doswell ist vor dem Spiel gegen Arsenal zum Scherzen aufgelegt
Im englischen FA Cup kommt es in den Achtelfinals fast ausnahmslos zu Duellen zwischen Premier-League-Klubs mit Unterklassigen. Der Fünftligist Sutton United nimmt es am Montag mit Arsenal auf.
18.02.2017
Markus Neumayr schielt mit dem FC Luzern dank dem Sieg gegen YB vor einer Woche wieder nach oben
In den Samstagsspielen der Super League empfängt Luzern Abstiegskandidat Thun. YB will sich gegen St. Gallen für das 1:4 gegen Luzern rehabilitieren.
18.02.2017
Claudio Marchisio von Juventus Turin ist gegen Palermo nach 13 Minuten der erste Turiner Torschütze
Juventus Turin festigt seine Leaderposition weiter. Die Turiner besiegen Palermo 4:1 und feiern den sechsten Serie-A-Sieg in Folge.
17.02.2017
Leverkusens Karim Bellarabi (Mitte) geht mit dem 50'000. Bundesliga-Tor in die Geschichte ein
Augsburg verliert zuhause gegen Bayer Leverkusen 1:3. Ein Tor für die Geschichtsbücher schiesst dabei der Leverkusener Karim Bellarabi.
17.02.2017
Gabriel Jesus wird wohl für den Rest der Saison bei Manchester City ausfallen
Für den erst 19-jährigen Brasilianer Gabriel Jesus ist die Saison bei Manchester City womöglich schon zu Ende.
17.02.2017
Michel Aebischer kam bisher in fünf Meisterschaftsspielen zum Einsatz
Nach den Vertragsverlängerungen mit Guillaume Hoarau und Sékou Sanogo binden die Young Boys den 20-jährigen Mittelfeldspieler Michel Aebischer mit einem Vertrag bis Sommer 2021 an sich.
17.02.2017
Marko Basic verlängerte seinen Vertrag mit den Grasshoppers
Die Grasshoppers verlängern den Vertrag mit dem derzeit verletzten defensiven Mittelfeldspieler Marko Basic vorzeitig bis Sommer 2020.
17.02.2017
Augen zu und durch: Alessandro Florenzi von der AS Roma muss sich erneut mit einer schweren Knieverletzung herumplagen
Alessandro Florenzi von der AS Roma verletzt sich erneut schwer am linken Knie. Der italienische Internationale reisst sich bereits zum zweiten Mal in dieser Saison das vordere Kreuzband.
17.02.2017
Der FC Barcelona möchte im spanischen Cupfinal unbedingt auf die Dienste ihres Starstürmers Luis Suarez zählen können
Der FC Barcelona gibt sich weiter kämpferisch um einen Einsatz von Luis Suarez im Final des spanischen Cups. Wegen der Sperre gegen den Starstürmer legen die Katalanen vor dem CAS Rekurs ein.
17.02.2017
Swiss Football League untersucht gegen den FC Wil 1900
Die Disziplinarkommission der Swiss Football League (SFL) leitet gegen die FC Wil ein Verfahren ein. Dies aufgrund des nicht bewilligten Eigentümerwechsels des Aktienpaketes.
17.02.2017
Arsène Wenger will noch lange nicht in Rente gehen
Arsène Wenger wird seine Karriere als Trainer im Sommer nicht beenden, auch bei einem allfälligen Ende der langjährigen Zusammenarbeit mit Arsenal nicht.
17.02.2017
Einmal zu viel bezwungen: Yann Sommer krallt sich den Ball, doch gegen den Freistoss von Bernardeschi war er machtlos
Mönchengladbach bleibt erstmals seit 1987 in einem Europacup-Heimspiel ohne Torerfolg. Das Team von Yann Sommer verliert im Sechzehntelfinal-Hinspiel der Europa League 0:1 gegen die Fiorentina.
16.02.2017
Xamax-Stürmer Charles-André Doudin geht nach seinem Platzverweis im Spitzenspiel gegen den FC Zürich in die Kabine
Neuchâtel Xamax legt gegen die Sperren von Trainer Michel Decastel und Stürmer Charles-André Doudin Rekurs ein.
16.02.2017
In Lugano hatte Zdenek Zeman, der neue Trainer Pescaras, letzte Saison durchaus Erfolg: Klassenerhalt und Qualifikation für den Cupfinal
Zdenek Zeman, letzten Sommer beim FC Lugano nicht mehr erwünscht, übernimmt den Serie-A-Aufsteiger Pescara Calcio.
16.02.2017
Sogar Thomas Müller erzielte bei Bayerns 5:1-Gala gegen Arsenal wieder einmal ein Tor
Wer hätte das gedacht? Nach zähen Bundesliga-Auftritten schalten die Bayern gegen Arsenal in den Champions-Modus. Sogar Müller trifft wieder. Eine Trainer-Legende erlebt dagegen einen "Alptraum".
16.02.2017
Der FC Bayern München im Höhenflug: Thiago Alcantara (vorne) traf gegen Arsenal gleich doppelt
Bayern München steht mit einem Bein im Viertelfinal der Champions League. Der Bundesligist deklassiert im Achtelfinal-Hinspiel daheim Arsenal mit 5:1. Auch Real Madrid feierte einen Heimsieg.
15.02.2017
Der frühere US-Präsident Barack Obama folgt Darmstadt 98 via Twitter
Barack Obama hätte sich für Manchester United, Real Madrid oder Bayern München entscheiden können. Aber ausgerechnet Darmstadt ist der einzige Klub, dem der frühere US-Präsident auf Twitter folgt.
15.02.2017
Guillaume Hoarau bleibt bis 2020 vertraglich an die Young Boys gebunden
Guillaume Hoarau bleibt den Young Boys längerfristig erhalten. Der 32-jährige Stürmer verlängert mit dem Super-League-Zweiten vorzeitig um zwei Jahre bis 2020.
15.02.2017
Michel Decastel (rechts) und Assistent Stéphane Henchoz dürfen im nächsten Challenge-League-Spiel von Xamax nicht an der Seitenlinie stehen
Neuchâtel Xamax tritt im Challenge-League-Spiel vom nächsten Sonntag in Chiasso ohne Trainer Michel Decastel und dessen Assistenten Stéphane Henchoz an.
15.02.2017
Wussten nicht, wie ihnen in Paris geschah: Jordi Alba and Samuel Umtiti (im Hintergrund)
Nach der Demütigung in Paris schrillen beim FC Barcelona die Alarmglocken. Das 0:4 bei Paris St. Germain im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League deckt die Schwächen der Katalanen auf.
15.02.2017
Türkische Fans - hier bei der EM 2016 in Frankreich - wollen in sieben Jahren im eigenen Land eine EM-Endrunde besuchen können
Die Türkei bewirbt sich offiziell für die Organisation der Europameisterschaften 2024.
15.02.2017
Kévin Constant im Trikot der AC Milan, das er sich zwischen 2012 und 2014 überstreifte
Der FC Sion verstärkt sich mit dem ehemaligen Milan-Spieler Kévin Constant. Der 29-jährige Aussenverteidiger unterzeichnete einen Vertrag bis Ende Saison mit einer Option für zwei weitere Jahre.
15.02.2017
Will endlich wieder einmal die Achtelfinals überstehen: Arsenals Trainer Arsène Wenger
Arsenal mit dem zuletzt gesperrten Granit Xhaka will gegen Bayern München den Achtelfinal-Fluch besiegen. Die Londoner müssen dafür im Hinspiel in München gegen ihren Angstgegner bestehen.
15.02.2017
Ein Interimsduo soll den FC Winterthur wieder auf Vordermann bringen
Der FC Winterthur wird bis auf Weiteres von zwei langjährigen Akteuren geführt. Nach der Entlassung von Cheftrainer Sven Christ übernehmen Umberto Romano und Dario Zuffi.
15.02.2017
Angel Di Maria (am Boden) wird von seinen Teamkollegen während der Gala gegen Barcelona gefeiert
In den Achtelfinal-Hinspielen der Champions League demütigt Paris Saint-Germain das grosse Barcelona mit 4:0 und Benfica Lissabon schlägt Borussia Dortmund 1:0.
14.02.2017
Sven Christ ist seinen Trainerjob in Winterthur los
Die anhaltende Erfolglosigkeit hat Konsequenzen: Sven Christ ist nicht mehr Trainer beim Challenge-League-Verein FC Winterthur.
14.02.2017
Eren Derdiyok weiss noch nicht, wie sein neuer Trainer heissen wird
Eren Derdiyok bekommt bei Galatasaray Istanbul einen neuen Trainer. Der Holländer Jan Olde Riekerink ist gefeuert, wie Vereinspräsident Dursun Özbek am Dienstag bekanntgab.
14.02.2017
Kehrt nach einem halben Jahr von Salzburg zu den Grasshoppers zurück: Munas Dabbur
Die Grasshoppers stemmen sich gegen den freien Fall in der Super League und holen Munas Dabbur aus Österreich zurück.
14.02.2017
Der FC Wil muss rasch eine Lösung finden
Die Chancen, dass der FC Wil seine finanziellen Probleme lösen kann, stehen bei 50 Prozent. Dies sagt Manfred Raschle, der Präsident der Gönnervereinigung Club 2000, dem "St. Galler Tagblatt".
14.02.2017
Vor dem erneuten Duell mit Barcelona optimistisch: PSG-Stürmer Edinson Cavani
2013, 2015 - und 2017? Paris Saint-Germain droht in der Champions League erneut in der K.o.-Phase am FC Barcelona zu scheitern. Im 2. Achtelfinal spielt Borussia Dortmund bei Benfica Lissabon.
14.02.2017
Wieder einmal Grund zum Jubeln: Sergio Agüero
Mit einem 2:0-Sieg in Bournemouth im letzten Spiel der 25. Runde verbessert sich Manchester City wieder vom 4. auf den 2. Platz, acht Punkte hinter Leader Chelsea.
13.02.2017
Lazio's Lucas Biglia versenkt den Ball vom Elfmeter-Punkt
Die AC Milan tritt in der italienischen Meisterschaft an Ort. Bei Lazio Rom müssen sich die Mailänder mit einem 1:1 begnügen.
13.02.2017
Oliver Buff jubelt nach seinem Tor zum 1:0
Der Challenge-League-Leader Zürich kommt auch im zweiten Spiel nach der Winterpause nicht zum ersten Sieg. Im Spitzenkampf gegen Neuchâtel Xamax resultiert trotz 76-minütiger Überzahl nur ein 1:1.
13.02.2017
Der Schweizer Goalie Diego Benaglio ist Captain beim VW-Verein VfL Wolfsburg
Bundesligist VfL Wolfsburg mit den Schweizern Diego Benaglio und Ricardo Rodriguez bekommt wohl die Folgen des VW-Abgasskandals zu spüren.
13.02.2017
Dortmunds Südtribüne, die "Gelbe Wand", hat für 24'500 Zuschauer Platz
Borussia Dortmund muss für das kommende Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg die berühmt-berüchtigte Südtribüne sperren und eine Busse von 100'000 Euro zahlen.
13.02.2017
Antoine Griezmann erzielte das späte Siegtor für Atletico Madrid
Die Spitzenteams FC Sevilla und Atletico Madrid feiern in der 22. Runde knappe Siege. Atletico schafft beim 3:2 gegen Celta Vigo die Wende in extremis.
12.02.2017
Hekuran Kryeziu sorgte mit dem 2:1 für die Wende zugunsten der Luzerner im Heimspiel gegen die Young Boys
Der FC Luzern gewinnt das attraktive Verfolgerduell gegen die Young Boys klar mit 4:1 und verteidigt seinen dritten Zwischenrang. Für YB ist es die erste Niederlage seit über fünf Monaten.
12.02.2017
Marco Schällibaum und der FC Aarau bleiben die Nummer 1 im Kanton Aargau
Neuchâtel Xamax und erst recht Zürich sind für Aarau in der Challenge League ausser Reichweite, aber die Aarauer wahren mit einem 2:1-Sieg in Wohlen immerhin den Anschluss an den Dritten, an Servette.
12.02.2017
Der FC St. Gallen siegte beim ersten Heimspiel von Tranquillo Barnetta
Der FC St. Gallen festigt den 5. Zwischenrang in der Super League dank einem verdienten 2:1-Heimsieg über ein harmloses Lausanne-Sport.
12.02.2017
Chadrac Akolo (rechts) und seine Kollegen des FC Sion konnten erstmals seit sechs Partien wieder über einen Sieg jubeln
Eine starke zweite Halbzeit von Sion gegen Schlusslicht Vaduz bringt wieder Ruhe ins Wallis. Geoffrey Bia trifft zweimal und lässt Trainer Peter Zeidler aufatmen.
12.02.2017
Der FC Luzern beendete die Serie der Ungeschlagenheit der Young Boys
Der FC Luzern beendet in der 20. Runde der Super League die 13 Spiele andauernde Ungeschlagenheit der Young Boys. Die Zentralschweizer gewinnen gegen den Tabellenzweiten 4:1.
12.02.2017
Sie dürften auch heute wichtige Figuren sein: YB-Stürmer Guillaume Hoarau und der Luzerner Markus Neumayr (im Huckepack)
Nach dem gewonnenen Rückrundenauftakt gegen Sion folgt für die Young Boys der zweite Härtetest. Mit einem Sieg in Luzern könnten die Berner den Gegner vom Sonntag auf elf Punkte distanzieren.
12.02.2017
Verzweifelt im Tessin: GC-Trainer Pierluigi Tami gerät ob des Auftritts seiner Mannschaft ins Grübeln
Die Grasshoppers blicken schwierigen Zeiten entgegen. Auf die schwache Leistung gegen Thun zeigt GC beim 0:3 in Lugano nicht die erwartete Reaktion.
11.02.2017
Jean-Pierre Nsamé zelebriert seine Triplette gegen Winterthur
Der FC Winterthur kommt in der Challenge League seit Monaten nicht vom Fleck. Das 1:4 gegen Servette ist das elfte Spiel in Folge ohne Erfolg.
11.02.2017
Thuns Simone Rapp (rechts) hält im Duell mit Mohamed Elyounoussi gut dagegen
Der FC Basel fährt in seinem 20. Super-League-Spiel den 17. Sieg ein. Beim 2:0 gegen den zähen FC Thun ist er auf ein Eigentor von Nicolas Schindelholz angewiesen.
11.02.2017
Wer gratuliert am Ende wem? Basels Trainer Urs Fischer (links) beim Händeschütteln mit dem Thuner Coach Jeff Saibene
Im Berner Oberland kommt es heute Abend zum Aufeinandertreffen zwischen dem heimschwächsten und dem auf fremdem Terrain klar besten Team: Thun empfängt Leader Basel. Dazu spielt Lugano gegen GC.
11.02.2017
Kim Källström (links) spielt künftig wieder in seinem Heimatland Schweden
Mittelfeldspieler Kim Källström (34) findet nach seinem überraschenden Abgang als Captain bei den Grasshoppers bereits einen neuen Verein.
10.02.2017
Sékou Sanogo (links) verlängerte bei YB vorzeitig bis 2020
Die Young Boys verlängern den 2018 auslaufenden Vertrag mit Sékou Sanogo vorzeitig um zwei weitere Jahre bis Ende Juni 2020.
09.02.2017
Die Tage von Tomislav Puljic in Luzern sind gezählt
Der FC Luzern plant in der nächsten Saison ohne Tomislav Puljic, dessen Vertrag am Saisonende ausläuft.
08.02.2017
Urs Meier wird im Sommer Trainer von Rapperswil-Jona
Urs Meier wird auf die kommende Saison hin Trainer beim Promotion-League-Klub Rapperswil-Jona. Der Zürcher war seit seiner Entlassung als Trainer des FC Zürich im August 2015 ohne Engagement.
08.02.2017
Investor Mehmet Nazif Günal zieht sich aus dem FC Wil zurück
Die türkischen Verwaltungsräte des FC Wil legen ihre Mandate per sofort nieder und kündigen ihr Darlehen. Dies gibt der neue VR-Präsident Roger Bigger am Mittwoch an einer Pressekonferenz bekannt.
08.02.2017
Nicolas Bürgy im Einsatz für die Young Boys
Nicolas Bürgy wechselt per sofort leihweise von den Young Boys zum FC Thun. Der 21-jährige Innenverteidiger bleibt vorerst bis im Sommer bei den im Abstiegskampf steckenden Berner Oberländern.
08.02.2017
Der bisherige Besitzer Mehmet Nazif Günal will nichts mehr vom FC Wil wissen
Der FC Wil kündigt für Mittwoch um 18 Uhr eine Medienkonferenz an. "Blick.ch" zufolge wird der Ausstieg der türkischen Investorengruppe um Mehmet Nazif Günal bekannt gegeben.
08.02.2017
Aktuelle Ausgabe
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
Kleine Hexe
3 x 4 Tickets zu gewinnen - Ein musikalischer Besenritt für die ganze Familie
Facebook
Markt & Konsum
Top