Funken in Vorarlberg umgestürzt - zwei Verletzte

In der Gemeinde Silbertal wurden heute ein 17-jährige und ein 30-jähriger Mann verletzt als ein Funken von einer Windböe erfasst wurde. Der Jüngere der beiden musste mit dem Helikopter ins Spital geflogen werden.
Silbertal. 

Heute errichteten mehrere junge Männer in der Gemeinde Silbertal einen etwa 13 Meter hohen achteckigen Funken aus Holzscheitern. Dieser wurde mit vier Stahlseilen in vier Richtungen abgespannt. Gegen 13:45 Uhr wollten zwei Männer (17 und 30 Jahre alt) gemeinsam die Funkenhexe auf dem Funken anbringen. Dabei verlor die Hexe einen Schuh und fiel ins Innere des Funkens. Um diesen zu holen, kletterte der 30-jährige Mann im Funken hinunter. Als er sich ungefähr in der Mitte befand, wurde der Funken von einer starken Windböe getroffen, zwei Stahlseile lösten sich und das Holzgebilde fiel talwärts um. Der 17-jährige Mann, der zu diesem Zeitpunkt auf der Spitze des Funkens saß, fiel mit dem umstürzenden Funken zu Boden und wurde unter dem Funken eingeklemmt. Beide verletzten Männer konnten durch die anwesenden Personen bis zum Eintreffen der Einsatzkräfte aus den Holzmassen befreit werden. Der 17 Jahre alte Mann erlitt schwere Verletzungen und wurde mit dem Rettungshubschrauber der Schenk-Air ins LKH Feldkirch eingeliefert. Der 30 Jahre alte Mann wurde mit vermutlich leichten Verletzungen ins LKH Bludenz eingeliefert. Zur Betreuung der Beteiligten und der Angehörigen wurde das KIT-Team verständigt. Im Einsatz waren 2 Fahrzeuge und 16 Mann der FFW Silbertal, 3 Rettungssanitäter sowie 2 Beamte der Polizeiinspektion Schruns.

 

04. Mär 2017 / 17:08
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)

Verwandte Artikel

Lesertrend
Meistgelesen
16. Januar 2018 / 20:51
16. Januar 2018 / 15:52
16. Januar 2018 / 17:20
17. Januar 2018 / 08:04
Meistkommentiert
28. Dezember 2017 / 16:54
Aktuell
17. Januar 2018 / 09:33
17. Januar 2018 / 05:33
17. Januar 2018 / 05:18
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
Schloss Vaduz
Zu gewinnen 1 Ravensburger Puzzle Schloss Vaduz
03.01.2018
Facebook
Top