Vorarlberg

Arbeitsunfall
Bei der Sanierung einer Brücke im vorarlbergischen Gargellen (Bezirk Bludenz) ist am Donnerstagnachmittag ein 18-jähriger Arbeiter tödlich verunfallt. Ein mehrere Tonnen schwerer Teil der Brücke löste sich und riss den Arbeiter mit.
vor 21 Stunden
Arlberg-Tunnel
Nach rund sechs Monaten sind die Sanierungsarbeiten im Arlberg-Strassentunnel beendet. Der Verkehr wird - drei Tage früher als geplant - heute Freitag wieder für den Verkehr freigegeben.
29.09.2017
Arlberg
Auf Grund der Sperre des Arlbergstraßentunnels wird der Straßenverkehr seit einigen Wochen über die Arlbergpassstraße umgeleitet. Ab sofort gilt nun ein Radfahrverbot zwischen dem Bahnhof Langen und der Passhöhe. Dieses Verbot gilt nur für bergauf fahrende Radfahrer im Zeitraum von 24. Mai bis 2. Oktober 2017.
22.05.2017
Polizei Österreich
Die Zahl der Anzeigen ist in Vorarlberg erstmals seit 2009 gestiegen, liegt aber stabil unter 20 000. Die Aufklärungsquote ist erneut die höchste in ganz Österreich.
06.03.2017
In der Gemeinde Silbertal wurden heute ein 17-jährige und ein 30-jähriger Mann verletzt als ein Funken von einer Windböe erfasst wurde. Der Jüngere der beiden musste mit dem Helikopter ins Spital geflogen werden.
04.03.2017
Polizei Österreich
Am Montag konnten im Zuge einer Hausdurchsuchung in den Räumlichkeiten eines 67-jährigen Pensionisten in Lochau zwei Waffen sowie 1,8 kg Cannabiskraut und eine Indooranlage mit 72 Jungpflanzen Cannabiskraut aufgefunden und beschlagnahmt werden.
28.02.2017
Unfall
Heute Dienstag kam es kurz vor 7 Uhr auf der Autobahn A 14 bei Feldkirch zu einem schweren Verkehrsunfall. Dabei wurde eine Frau tödlich verletzt, zwei weitere Personen wurden verletzt.
25.10.2016
Polizei Österreich Vorarlberg
Am Dienstag morgen wurden Fahrgäste im Zug von Bludenz nach Feldkirch durch einen 60jährigen, offensichtlich geistig verwirrten Mann mit einem Messer verletzt. Der Vorfall ereignete sich um 6:35 Uhr, im Regionalzug der ÖBB von Bludenz nach Feldkirch, unmittelbar vor der Einfahrt in den Bahnhof Sulz-Röthis.
16.08.2016
Wandern
Vorarlbergs Tourismusbetriebe mussten im Juni 2016 einen Rückgang im Vergleich zum Vorjahr hinnehmen. Die Zwischenbilanz dieser Sommersaison nach den ersten beiden Monaten zeigt bei Gäste- und Übernachtungszahlen aber ein Plus.
25.07.2016
Polizei Österreich Vorarlberg
Am Samstag am späteren Nachmittag ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der A14 in Dornbirn. Ein Autolenker beschädigte ein Auto eines Wohnwagengespanns. Der Beifahrer musste mit dem Rettungshubschrauber ins Spital geflogen werden.
03.07.2016
oesterreich,oesterreichisch,oesterreichische,oesterreichischer,oesterreichisches,aktiv,aktive,aktiver,aktives,Aktivitaet,Aktivitaeten,Almhuette,Almhuetten,Alpen,am,Architektur,aussen,Aussenaufnahme,aussen,Aussenaufnahme,Aussenaufnahmen,Bauwerk,Bauwerke,bei,Berghuette,Berghuetten,Chalet,Chalets,draussen,draussen,europaeisch,europaeische,europaeischer,europaeisches,Europa,Freizeit,Freizeitaktivitaet,Freizeitaktivitaeten,Freizeitbeschaeftigung,Freizeitbeschaeftigungen,Gebaeude,Gebirge,Haeuser,Huett
Am Freitagmittag ist ein 71-jähriger Mann in Sonntag tödlich bei einer Bergwanderung verunglückt. Der erfahrene Bergsteiger rutschte in einer steilen Schneerinne auf dem Weg von der Alpe Lagutz über den Normalweg zum Gipfel der Roten Wand ab.
02.07.2016
Kettensäge Wald
Am Freitagnachmittag arbeitete ein 28-jähriger Mann kopfüber mit einer Kettensäge in seinem Holzschuppen. Dabei entglitt ihm die Säge und sie traf ihn im Gesicht.
02.07.2016
Von Beamten der Polizeiinspektion Hohenems konnte ein 21 Jahre alter Mann aus Hohenems ausgeforscht werden, der verdächtigt wird verschiedene Drogen gehandelt und verkauft zu haben.
25.06.2016
Zeppelin Schaan 140901
Am Freitagabend absolvierte die Seepolizei Hard mehrere Seenoteinsätze am Bodensee. Grund dafür war der rasch auftretende Starkwind.
25.06.2016
Polizei Österreich Vorarlberg
Am Montagabend, 20. Juni, gegen 18:50 Uhr kam es in Götzis zu einem tragischen Unfall. Ein zweijähriges Mädchen begab sich in einem kurzen unbeobachteten Moment in den Nachbarsgarten und ertrank dort im 67 Zentimeter tiefen Nachbarteich.
21.06.2016
SWITZERLAND SOCCER STEAUA BUCHAREST
Der Abfluss des Alpenrheins ist nach dem Hochwasser vom vergangenen Freitag (17. Juni), als rund 2.400 m³/s gemessen wurden, bis Montag früh (20. Juni) wieder auf einen mittleren Wert von ca. 650 m³/s gesunken. Der Wasserstand des Bodensees ist jedoch nach wie vor im Anstieg und hat einen mehr als zehnjährlichen Wert erreicht. In den nächsten Tagen ist aber nach derzeitigen Prognosen nur noch ein Anstieg um wenige Zentimeter zu erwarten.
20.06.2016
Am Montagnachmittag drohte ein vorerst unbekannter Mann, das Lokal Mundart am Leonhards-Platz in Feldkirch in die Luft zu sprengen, wenn ihm nicht 50000 Euro übergeben würden. Das Geld sollte in einem Kuvert beim Abgang in die Tiefgarage deponiert werden.
13.06.2016
Bechter Norbert
Die Abteilung für Dermatologie und Venerologie ist europaweit anerkannt dafür, in der Behandlung von Schuppenflechte immer am neuesten Stand der Medizin zu sein. So konnte Prim. Prof. Dr. Strohal bereits mit zahlreichen Studien den Psoriasispatienten helfen.
24.05.2016
cow and cows
Am Sonntagabend wurde in Satteins ein 46-jähriger Landwirt durch einen Stier attackiert, als er ein Jungrind durch den Freilaufstall führte. Der Landwirt zog sich dabei schwere Verletzungen zu.
16.05.2016
Ein 17-jähriger Pkw-Lenker fuhr am Dienstagabend um 17.45 Uhr auf der L200 von Andelsbuch kommend in Richtung Bezau. In Reuthe bei Km 26,7 beabsichtige der Fahrzeuglenker nach links in eine Gemeindestraße abbiegen. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit einer entgegenkommenden 42-jährigen Pkw-Lenkerin.
04.05.2016
Am Freitag begab sich ein 15-Jähriger in ein Einkaufszentrum in Feldkirch und trennte bei einem Pullover die Diebstahlsicherung ab. Beim Verlassen des Geschäftes löste der Alarm aus, worauf der 15-Jährige bei der Kontrolle plötzlich davonrannte. Er wurde von zwei Mitarbeitern verfolgt und schlug einem der Verfolger mit der Faust ins Gesicht.
23.04.2016
Am Freitagnachmittag ist es in Innerbraz zu einem Fahrzeugbrand gekommen. Aus unbekannter Ursache begann es auf der offenen Ladefläche zu brennen.
23.04.2016
Erstmals in Westösterreich wurde kürzlich in der Abteilung für Kardiologie am LKH Feldkirch ein kabelloser Herzschrittmacher implantiert. Der 86-jährigen Vorarlberger Patientin geht es ausgezeichnet, sie ist stolz, als erste den kabellosen Herzschrittmacher erhalten zu haben.
21.04.2016
Der Vorstandsvorsitzende der Hypo Vorarlberg, Dr. Michael Grahammer, hat gestern Abend überraschend seinen Rücktritt bekannt gegeben. Diese Entscheidung sei durch diverse Ereignisse und Entwicklungen im vergangenen Jahr heran gereift. «Schlussendlich war die mediale Vorverurteilung der Hypo Vorarlberg und meiner Person, die in den letzten Tagen erfolgt ist, ausschlaggebend für mich, diesen Schritt zu setzen», erklärte er.
07.04.2016
Polizei Österreich Vorarlberg
Am Samstagvormittag kam es zu einem Zusammenstoss zwischen einem Motormäher samt Schleppanhänger und einem Personenwagen. Beim Abbiegen touchierte der Fahrer des Motormähers den Personenwagen, weshalb es zum Sturz kam. Eine Person wurde dabei verletzt.
03.04.2016
Abend, Abendaufnahme, Abendlicht, abends, Abendstimmung, Agrarwirtschaft, aussen, Aussenaufnahme, au§en, Au§enaufnahme, Beweidung, Charolais, Charolais-Kuehe, Charolais-KŸhe, Charolais-Rinder, deutsch, Deutschland, Diestelow, Europa, europaeisch, europŠisch, Feld, Gruenflaeche, GrŸnflŠche, Jungtier, Jungtiere, Kaelber, Kalb, Koppel, Kuehe, Kuh, KŠlber, KŸhe, Landschaft, Landwirtschaft, Mecklenburg-Vorpommern, Neugier, neugierig, niemand, Nutztier, Nutztiere, QF, Querformat, Rind, Rinder, Saeuget
Der TBC-Verdacht in einem Betrieb im Leiblachtal hat sich nicht bestätigt. «Die Laborbefunde aller drei diagnostisch getöteten Rinder sind negativ» stellt Landesveterinär Norbert Greber erleichtert fest. Der Betrieb bleibt aber in Beobachtung und wird nach sechs Wochen noch einmal untersucht, bevor die Bestandsfreiheit wieder amtlich festgestellt ist.
21.03.2016
Polizei Österreich Vorarlberg
Am Samstagnachmittag kam es im Skigebiet Silvretta Montafon zu einer Kollision zwischen zwei Skifahrern und einem Snowboarder. Ein Mann wurde dabei verletzt. Der Snowboarder verliess anschliessend die Unfallstelle ohne seine Personalien mitzuteilen. Er wird ersucht, sich mit der Polizeiinspektion Gaschurn in Verbindung zu setzen.
20.03.2016
Polizei Österreich Vorarlberg
Eine 18-jährige Fußgängerin wurde am Donnerstag, dem 10. März, gegen 23:45 Uhr von einem Unbekannten in Dornbirn sexuell belästigt. Die Frau wurde auf der Fußgängerbrücke, welche von der Dammstraße über die Dornbirner-Ache in Richtung Schmelzhütterstraße führt, von hinten gepackt, konnte sich aber losreißen.
14.03.2016
Polizei Österreich Vorarlberg
In der Nacht von Freitag auf Samstag pinkelten drei unbekannte Männer – vermutlich Vorarlberger – auf den Gehsteig in der Bahnhofstraße in Dornbirn. Als ein 57-jähriger Passant die Burschen auf ihr Verhalten ansprach, schlugen sie ihn zusammen. Der Passant erlitt dabei erhebliche Verletzungen.
13.03.2016
Am 4. März wurde im Bachbett der Ill, Bereich Brücke Felsenau im Gemeindegebiet Göfis, eine weisse Handkasse aufgefunden. In der Handkasse befand sich eine Anleitung für die Kassenbedienung zur Umrechnung von Schweizer Franken in Euro. Die Handkasse konnte bislang keiner Straftat zugewiesen werden.
11.03.2016
Polizei Österreich Vorarlberg
Am Dienstagabend gegen 21:10 Uhr kam es in Feldkirch am Schellenberg in einer Mehrparteienanlage zu einem Wohnungsbrand. Dieser wurde vermutlich durch eine vergessene Zigarette ausgelöst. Durch das Brandereignis wurde niemand verletzt.
08.03.2016
Aktuelle Ausgabe
Wettbewerb
Der Mausiker
Zu gewinnen 3 x 2 Karten für "DER MaUSIKER" in Landquart
09.10.2017
Markt & Konsum
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Facebook
Finance News
Top