• Unfall Autobahn
    Der Sachschaden beträgt mehr als 20'000 Franken.

Unfall mit Wohnwagen auf Autobahn

Am Montag kurz vor 5 Uhr, ist es auf der Autobahn A13 zu einem Auffahrunfall gekommen. Durch den Unfall wurde eine Person leicht verletzt.
Sevelen. 

Ein 77-jähriger Mann war mit seinem Auto samt Wohnanhänger auf der Autobahn A13 Richtung Sevelen unterwegs. Aus bislang unbekannten Gründen prallte der nachfolgende Lieferwagen eines 30-jährigen Mannes in das Heck des Anhängers. Durch die Kollision wurde die Fahrzeugkombination des 77-Jährigen nach rechts abgewiesen, prallte anschliessend in die Randleitplanke, drehte sich und kam entgegen der Fahrtrichtung zum Stillstand.

Beim Unfall wurde der 30-jährige Lieferwagenfahrer leicht verletzt und musste durch den Rettungsdienst in Spital gebracht. Der Sachschaden an den beiden Autos sowie am Wohnanhänger beträgt rund 24‘000 Franken. (kapo)

12. Mär 2018 / 10:37
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistgelesen
19. Juni 2018 / 10:43
19. Juni 2018 / 10:17
Meistkommentiert
16. Juni 2018 / 17:04
11. Juni 2018 / 15:18
13. Juni 2018 / 11:20
Aktuell
19. Juni 2018 / 12:01
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
neuschmid
Zu gewinnen 2 x 2 Karten für die letzte Aufführung Maria und Anna Neuschmid & Jörg Adlassnigg - "Alt", Donnerstag, 28. Juni 2018, Beginn 20.30 Uhr
05.06.2018
Facebook
Top