• Schnee in Malbun
    Auch in Malbun hat es kräftig geschneit.

Bis zu einem Meter Neuschnee

Der Herbststurm hat zum Teil viel Schnee an die Berge geweht. Am Morgen wachten am Alpennordhang die Menschen unter zum Teil einer 30 bis 50 Zentimeter hohen Neuschneedecke auf. An besonders dem Wind ausgesetzten Lagen, wie dem Säntis, gab es grosse Schneeverwehungen.

Gemäss SRF Meteo beträgt die Gesamtschneemenge auf dem Ostschweizer Gipfel Säntis inzwischen 73 Zentimeter, wie es in einer Mitteilung vom Montagmorgen heisst. Gemäss Klaus Marquart von Meteonews hat es auf dem Säntis in der Nacht aber so heftig gewindet, dass es zum Teil Schneeverwehungen gab, die bis zu zwei Meter hoch sein können. «Auf der Krete liegt dagegen kaum noch Schnee.»

Der kräftige Schneefall führte gemäss den auf der Website des TCS veröffentlichten Informationen von Viasuisse in den Bergen zu Verkehrsbehinderungen wegen schneebedeckter Fahrbahnen, so im Raum Davos Arosa-Thusis im Bündnerland, am Lukmanier und in der Innerschweiz.

Sturmböen haben am späten Sonntagnachmittag im Süden Vorarlbergs innerhalb von kurzer Zeit über 30 Feuerwehreinsätze notwendig gemacht. Mehrere umgestürzte Bäume, die auch Strassen blockierten, mussten beseitigt werden. Am Abend kam ein alkoholisierter 27-jähriger Autofahrer in Gaschurn-Partenen im Bezirk Bludenz von der zum Teil schneebedeckten Strasse ab, sein Beifahrer wurde verletzt, so die Polizei. Der Wagen war noch mit Sommerpneus bestückt.

Am Montagmorgen bestand laut ÖAMTC Schneekettenpflicht für alle Fahrzeuge etwa auf der Arlbergstrasse. Die Silvretta-Hochalpenstrasse war witterungsbedingt bis auf Weiteres gesperrt.

Die Polizeien in der Schweizmeldeten vorwiegend kleinere Schäden, so einige umgestürzte Bäume oder im Kanton Bern. Aus Liechtenstein gab es bis anhin keine Meldungen. Im Tessin wurde das Zelt des Circus Knie in Mitleidenschaft gezogen. (sda)

13. Nov 2017 / 11:54
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistgelesen
21. November 2017 / 17:37
21. November 2017 / 17:30
21. November 2017 / 16:40
21. November 2017 / 16:12
21. November 2017 / 15:28
Meistkommentiert
02. November 2017 / 12:20
15. November 2017 / 17:51
Aktuell
21. November 2017 / 22:44
21. November 2017 / 21:05
21. November 2017 / 20:07
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
Liechtenstein Ski Marco Buechel
Zu gewinnen 1x uriger Fondueplausch im Bergrestaurant Sücka
09.11.2017
Facebook
Top