Ostschweiz

125 Jahre nach der Rheinregulierung hat die Internationale Rheinregulierung (IRR) am Donnerstag des generelle Projekt des Hochwasserschutzprojekts Rhesi erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Die Regierungsvertreter aus der Schweiz und Österreich sehen darin einen Meilenstein im Jahrhundertprojekt. Video und Animation dazu hier:
20.09.2018
Am Dienstagmorgen um ca. 10.30 Uhr, hat ein 56-jähriger Arbeiter beim Sturz von einem Gerüst unbestimmte Kopfverletzungen erlitten. Er musste von der Rega ins Spital geflogen werden.
18.09.2018
Obwohl der neun Jahre jüngere Nachfolger einer Armee-Angestellten einen um 12,5 Prozent höheren Anfangslohn erhielt, hat das Bundesverwaltungsgericht keine Lohndiskriminierung festgestellt. Das Gericht hält einige Ausführungen des Armeestabs jedoch für "fragwürdig".
18.09.2018
Die Beschlagnahme von Kunstobjekten im Hotel Dolder in Zürich und an anderen Orten durch die Zollkreisdirektion war rechtens. Dies hat das Bundesverwaltungsgericht entschieden und eine Beschwerde des Milliardärs und Dolder-Hoteliers Urs E. Schwarzenbach abgewiesen.
18.09.2018
Von Freitag auf Samstag, in der Zeit zwischen 20 Uhr und 1 Uhr, haben die Transportpolizei der SBB, die Polizeikorps der Kantone St.Gallen, Schwyz und Glarus sowie das Grenzwachtkorps und die Militärpolizei, zusammen mit Kontrolleuren des Tarifverbunds OSTWIND, eine Grosskontrolle im öffentlichen Verkehr durchgeführt. Dabei wurden über tausend Personen kontrolliert.
17.09.2018
"Die Leichtigkeit des Zufalls", heisst die neue Ausstellung im Bündner Kunstmuseum in Chur. Sie zeigt Arbeiten der beiden Schweizer Künstler Hugo Weber und Alberto Giacometti aus besonderer Perspektive.
13.09.2018
Vier Betreiber von Atomkraftwerken sind mit einer Beschwerde gegen die Erhöhung der Beiträge für die Stilllegung der Anlagen und die Entsorgung radioaktiver Abfälle vor Bundesverwaltungsgericht abgeblitzt. Der Entscheid kann ans Bundesgericht weitergezogen werden.
13.09.2018
Am Mittwoch um 12:30 Uhr, ist ein 79-jähriger Wanderer auf einem Wanderweg von der Schwägalp in Richtung Säntis abgestürzt und schwer verletzt worden.
13.09.2018
Die Urteile im Prozess um den Überfall auf eine Hanfplantage in Altstätten SG sind gefällt: Für den Haupttäter hat das St. Galler Kantonsgericht die Freiheitsstrafe von 10,5 auf 12 Jahre erhöht. Auf die "kleine Verwahrung" wird verzichtet.
11.09.2018
Am Montagmorgen, kurz nach 9:15 Uhr, ist im Bereich Rüti ein landwirtschaftliches Fahrzeug verunglückt. Eine 18-jährige Landwirtin in Ausbildung ist dabei tödlich verletzt worden. Die 14-jährige Begleitperson wurde unbestimmt verletzt.
10.09.2018
Ein Berggänger ist am Samstagnachmittag am Piz Cavardiras im Graubünden von einer ins Rutschen geratenen Felsplatte getroffen worden. Der 29-Jährige blieb zwischen zwei Steinbrocken eingeklemmt und musste in einer aufwendigen Bergung befreit werden.
09.09.2018
Am Mittwochabend hat sich in Chur ein Selbstunfall ereignet. Ein 75-jähriger Mann kollidierte mit seinem Wagen zunächst mit einer Stützmauer, geriet dann auf die Gleise der Arosabahn und fuhr schliesslich gegen das Eisengeländer der Plessur.
05.09.2018
Der Pferdezüchter von Hefenhofen TG erhält für ein Beschwerdeverfahren bezüglich den Direktzahlungen für das Jahr 2017 einen Anwalt gestellt und unentgeltliche Rechtspflege. Dies hat das Bundesverwaltungsgericht entschieden.
04.09.2018
Ein 18-jähriger Lette, der im Oktober 2017 in Flums SG mehrere Personen mit einem Beil verletzte, muss vor Gericht. Die St. Galler Jugendanwaltschaft klagt den mutmassliche Täter wegen mehrfachen versuchten Mordes an.
04.09.2018
Am Donnerstag sind in Mastrils zwei Knaben in einem Auto einen Abhang in einen Wald hinuntergerollt. Das Auto überschlug sich. Beide Knaben verletzten sich.
31.08.2018
Nach rund fünfjähriger Bauzeit ist der neu gestaltete Bahnhof St. Gallen am Freitag eingeweiht worden. Für die aufgefrischte "Visitenkarte" der Stadt gab es allseits Lob. Verbesserungspotenzial sehen die Behörden noch bei der S-Bahn St. Gallen.
31.08.2018
Am Donnerstag gegen 21.00 Uhr, ist ein 37-jähriger Rennvelofahrer auf der Valenserstrasse gestürzt und einen Abhang heruntergefallen. Die Einsatzkräfte konnten nur noch den Tod des Mannes feststellen.
31.08.2018
Bündner Kantonspolizisten sollen Bodycams tragen können. Das Kantonsparlament hat am Donnerstag im Polizeigesetz eine Grundlage dafür geschaffen. Der Kantonspolizei-Verband lehnt den Einsatz solcher Aufnahmegeräte allerdings ab.
30.08.2018
Am Mittwoch, kurz vor Mitternacht, ist ein 45-jähriger Mann mit seinem Auto auf der Unterdorfstrasse verunfallt. Ein durchgeführter Atemalkoholtest zeigte ein positives Resultat. Der entstandene Sachschaden beträgt rund 20 000 Franken.
30.08.2018
Am Mittwochvormittag ist ein Personenwagen auf der Nordspur der Autobahn A13 in Lostallo von der Fahrbahn abgekommen. Ein Kind wurde getötet, der Lenker und ein weiteres Kind verletzt.
29.08.2018
Am Dienstag um 16.15 Uhr, ist ein 54-Jähriger mit seinem Auto in einen Brunnen an der Grünaustrasse gefahren. Anschliessend fuhr er davon, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Kantonspolizei St.Gallen konnte den Mann kurze Zeit später anhalten.
29.08.2018
Bei einem Überfall auf eine Hanfplantage in Altstätten SG sind Anfang 2015 zwei Männer mit einer Pumpgun schwer verletzt worden. Das St. Galler Kantonsgericht beurteilt den Fall in zweiter Instanz. Mehrere Verurteilte verlangen mildere Strafen.
27.08.2018
Am Freitag, kurz nach 12 Uhr, hat die Kantonspolizei St.Gallen die Meldung erhalten, dass in einem Betrieb an der Heldaustrasse ein Couvert mit Pulver eingetroffen sei. Diese Meldung löste einen Grosseinsatz von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst aus. Das Pulver stellte sich als harmlos heraus.
24.08.2018
Naive Kunst boomt. Das Museum im Lagerhaus St. Gallen hat in 30 Jahren 30'000 Kunstobjekte gesammelt. In der Jubliläums-Ausstellung "Backstage" (28. August bis 13. Januar) Highlights und Neuentdeckungen gezeigt.
24.08.2018
Am Donnerstag, kurz nach 14.20 Uhr, ist ein 37-jähriger Pole beim Sprung vom Hinterrugg mit seinem Wingsuit abgestürzt. Die aufgebotene Rega konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen.
24.08.2018
Die Wettbewerbskommission (Weko) hat den 300 Seiten starken Bericht über die illegalen Preisabsprachen auf dem Bau im Unterengadin publiziert. Im Falle Graubündens sind damit noch zwei Weko-Entscheide offen. Sie fallen nicht mehr dieses Jahr, sondern Anfang 2019.
23.08.2018
Am Donnerstag um 03:25 Uhr, sind bei der Kantonspolizei St.Gallen mehrere Anrufe wegen eines Feuers im Gebiet Arvenbüel eingegangen. Die Einsatzkräfte stiessen an der Chapfstrasse auf ein im Vollbrand stehendes Ferienhaus. Das Feuer konnte gelöscht werden. Das Ferienhaus wurde komplett zerstört.
23.08.2018
Am Mittwoch hat der Kanton St. Gallen das bisherige absolute Feuerverbot aufgehoben. Es gilt nun noch im Wald und am Waldrand - wie bereits seit gestern im Thurgau und in Appenzell Ausserrhoden. In vielen St. Galler Gemeinden bleibt aber das absolute Verbot weiterhin in Kraft.
22.08.2018
Das berühmtestes Gasthaus am Alpstein braucht neue Pächter: Das Wirtepaar Bernhard und Nicole Knechtle-Fritsche hat den Vertrag für das Berggasthaus Äscher-Wildkirchli gekündigt. Bei der Infrastruktur kam es immer häufiger zu Engpässen.
20.08.2018
Eine 28-jährige Frau kletterte am Wochenende abseits des Wanderweges bei der Stauberenkanzel und stürzte ab. Sie verstarb noch auf der Unglücksstelle.
20.08.2018
Am Sonntag, kurz vor Mitternacht, ist ein 74-jähriger Autofahrer auf der A3 mit dem Auto auf eine Leitplanke gefahren. Ein durchgeführter Atemalkoholtest zeigte, dass der Mann alkoholisiert war.
20.08.2018
Aktuelle Ausgabe
Wettbewerb
sg
Zu gewinnen 3 x 2 Karten für das Konzert Simon & Garfunkel Revival Band am Mittwoch, 10. Oktober in Vaduz
05.09.2018
Markt & Konsum
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Facebook
Finance News
Top